WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Finanzberater

Wer Geld anlegen will, geht zum Finanzberater. Doch es gibt Stolperfallen - trotz gesetzlichem Anlegerschutz. Wie Sie Falschberatung durchschauen.

Mehr anzeigen

Druck der Notenbanken Was negative Bauzinsen bedeuten würden

Kein Zins mehr für den Baukredit, stattdessen ein Nachlass von der Bank: Mit dem Druck der Notenbanken könnte das bald Realität werden. Negativ verzinste Kredite würden die Immobilienwelt auf den Kopf stellen.

Finanzierung Zinsen für Immobilienkredite nähern sich der Null-Marke

Durch den Minuszins der EZB liegt den Banken viel daran, ihr Geld loszuwerden. Was passiert, wenn auch die Zinsen für Immobilienkredite ins Minus rutschen?

Umgang mit Fachkräften „Nicht die Not, sondern der Wille treibt Hochqualifizierte in die Selbstständigkeit“

Premium
Hochqualifizierte Fachkräfte sind nicht so leicht zu halten. Dirk Schuran vom Online-Vermittler Comatch erklärt, worauf es ankommt – und warum Unternehmen oft schon an der Stellenausschreibung scheitern.
Interview von Tina Zeinlinger

Weltsparen, Savedo und Zinspilot Auf der Suche nach dem Superzins

Premium
Über die jungen Portale Weltsparen, Savedo und Zinspilot können deutsche Sparer im Ausland Geld anlegen. Was sie bieten, was hinter den Angeboten für Tages- und Festgeld steckt und welche Risiken Anleger damit eingehen.
von Sebastian Kirsch

Zinsvergleich Die besten Konditionen für Tages- und Festgeld

Es gibt noch Zinsen, zumindest bei ausländischen Banken, für begrenzte Zeit. Es lohnt sich also, die Konditionen zu vergleichen. Wo es die höchsten Zinsen für Tages- und Festgeld gibt.
von Jessica Schwarzer

Bankberater Geldanlage von der Bank: Beraten und verkauft

Premium
Weil die Zinsen so niedrig sind, suchen Anleger dringend eine profitable Alternative zu Sparbuch und Festgeld. Wer die bei Bankberatern sucht, gerät manchmal in absurde Situationen. Ein Selbstversuch.
von Matthias Rutkowski und Tina Zeinlinger

Vergleich Baufinanzierung Mit Bausparvertrag billiger: Die günstigsten Kombi-Darlehen

Seit Jahren steigen die Preise am Immobilienmarkt, befeuert durch niedrige Zinsen für Baukredite. Ein Vergleich zeigt: Einige Kombi-Darlehen aus Bausparvertrag und Kredit schlagen mittlerweile sogar Volltilger-Darlehen.
von Jessica Schwarzer

Zauberformel Mietkauf Wie sich auch Niedrigverdiener eine Immobilie leisten könnten

Wohneigentum wird zunehmend unbezahlbar. Wirtschaftsexperten haben nun eine Idee vorgelegt, wie sich das ändern soll: Der sogenannte Mietkauf soll Mieter zu Eigentümern machen – und das ohne nennenswerte Mehrkosten.
von Kristina Antonia Schäfer

erfolg.reich - Money Master #5 Endlich eine Alternative zu ETFs!

Unsere Autorin findet erstmals eine gute ETF-Alternative, testet einen Robo-Advisor und berechnet süffisante Leergut-Renditen.
von Tina Zeinlinger und Matthias Rutkowski

Zinsvergleich Das sind die günstigsten Ratenkredite

Immer öfter leben die Deutschen auf Pump. Jeder vierte erwachsene Bundesbürger hat einen Ratenkredit. Die besten Angebote von 53 Banken, sowohl unabhängig von der Zahlungsfähigkeit, als auch bonitätsabhängig.
von Jessica Schwarzer
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 39 vom 20.09.2019

Höchststrafe Meeting

Nirgends wird im deutschen Büroalltag mehr Zeit verschwendet als in unproduktiven Konferenzen. Dabei lässt sich mit den richtigen Methoden viel Zeit sparen – und Leerlauf verhindern.

Folgen Sie uns