WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Finanzpolitik

Die Finanzpolitik oder Fiskalpolitik befasst sich mit den Einnahmen und Ausgaben des öffentlichen Haushalts und ist neben der Geldpolitik ein wichtiges Instrument der Wirtschaftspolitik.

Mehr anzeigen

Eurozone Studie macht geringe Investitionen für gebremstes Wachstum verantwortlich

Höhere öffentliche Ausgaben hätten den Ländern der Euro-Zone stärkeres Wachstum beschert. Das zeigt eine Studie im Auftrag der Friedrich-Ebert-Stiftung.

Haushaltspolitik Habeck will Schuldenbremse reformieren

Nach dem SPD-Parteitag ist die Diskussion über die Schuldenbremse erneut entfacht. Auch Grünen-Chef Habeck bringt sich ein – und fordert Reformen.

Vermögensteuer SPD riskiert Zerreißprobe in Koalition

In der Finanzpolitik hat die Union einige rote Linien. Ein paar davon will die SPD nun überschreiten. Nicht nur beim Thema Schulden und schwarze Null könnten alte Gräben jetzt tiefer aufbrechen.

SPD-Forderung DIHK lehnt Aufgabe der Schwarzen Null ab

Eric Schweitzer hat sich gegen die SPD-Forderung nach Neuverschuldung für mehr öffentliche Investitionen abgelehnt. Die Schwarze Null solle nicht infrage gestellt werden.

Einlagensicherung EU-Finanzminister uneinig bei Euro- und Bankenreformen

Bundesfinanzminister Scholz treibt die Einführung eines europäischen Sicherungssystems für Bankguthaben voran – unter umstrittenen Bedingungen.

Schwächelnde Wirtschaft Japan will 220 Milliarden Euro schweres Konjunkturprogramm vorstellen

Japan leidet unter der schwächelnden globalen Konjunktur. Nun will die Regierung das Bruttoinlandsprodukt mit gewaltigen Investitionen antreiben.

Nadia Calvino „Wir haben den Finanzmärkten gezeigt, dass wir dem Schuldenabbau verpflichtet sind“

Angesicht einer möglichen Linkskoalition versucht Spaniens Wirtschaftsministerin, Investoren zu beruhigen. Sie versichert, dass die Regierung ihre Haushaltsdisziplin einhalten wird.

Bundestag Haushalt mit Rekordausgaben

Die großen Koalition hat den Haushalt 2020 beschlossen. Es sind die höchsten Ausgaben aller Zeiten. Trotzdem steht die schwarze Null - wenn auch mit Tricks, wie die Opposition dem Finanzminister vorwirft.

Abschluss der Haushaltswoche Bundestag beschließt Rekordhaushalt für 2020

Mit den Stimmen von Union und SPD hat der Bundestag den Haushalt für das kommende Jahr beschlossen. Unter anderem sollen die Sozialausgaben weiter steigen.

Finanzpolitik Frankreichs Wirtschaftsminister fordert von Berlin mehr Investitionen

Bruno Le Maire fordert von Deutschland mehr Ausgaben, um das schwache Wachstum in der Euro-Zone anzukurbeln. Frankreich hingegen wolle seine Verschuldung verringern.
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 51 vom 05.12.2019

Das politisch unkorrekte Klimapaket

Der Verzicht auf Inlandsflüge und Fleisch rettet nicht das Klima. Das kann nur radikale Marktwirtschaft - und vielleicht sogar Gentechnik und Atomkraft. Über teure Dogmen und Irrtümer in der Klimadiskussion.

Folgen Sie uns