WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Finanzpolitik

Die Finanzpolitik oder Fiskalpolitik befasst sich mit den Einnahmen und Ausgaben des öffentlichen Haushalts und ist neben der Geldpolitik ein wichtiges Instrument der Wirtschaftspolitik.

Mehr anzeigen

Kanzleramtschef rudert zurück Helge Braun liebt die Schuldenbremse

Für die CDU ist sie heilig, zumindest dachte man das bisher. Jetzt steht die Schuldenbremse plötzlich zur Debatte. In der Union bemüht man sich, einen Vorstoß des Kanzleramtsministers wieder einzufangen.

Zhong Shanshan Mit Wasser zum Superreichen: Der „Anti-Jack-Ma“

Jack Ma hatte im vergangenen Jahr nicht nur viel Ärger mit den Behörden. Er verlor auch den Titel als reichster Mann Chinas. Sein Nachfolger tickt anders – er ist ein Milliardär ganz nach Pekings Geschmack.
von Jörn Petring

USA US–Senat bestätigt Janet Yellen als Finanzministerin

Mit Yellen wird das US–Finanzministerium zum ersten Mal von einer Frau geleitet. Ihre Hauptaufgabe wird die Bewältigung der Coronakrise sein.

Gehaltsabrechnung im Januar Soli & Co.: Wo der Staat 2021 an der Geldschraube dreht

Steuern hoch oder Steuern runter – und wenn ja, für wen? Diese Fragen sind seit Beginn der Coronakrise in aller Munde. Manchen winkt eine Steuerersparnis, andere müssen mehr bezahlen: Der Überblick.

EZB, Fed und Co. Grüne Geldpolitik der Zentralbanken: Dürfen die das?

Die wichtigsten Finanzakteure diskutieren heute in einer Konferenz über den Zusammenhang von Geldpolitik und Klimaschutz. Die Notenbanken organisieren sich bereits in einem grünen Netzwerk. Wie weit dürfen sie gehen?
von Teresa Stiens

Bevölkerung So hat sich die Einwohnerzahl in Deutschland entwickelt

Deutschland befindet sich mitten im demografischen Wandel. Erstmals seit 2011 hat die Bevölkerung Deutschlands im Jahr 2020 nicht zugenommen. Aktuelle Zahlen und Entwicklungen zur Bevölkerung in Deutschland.
von Adriana Knupp

CDU-Wirtschaftspolitiker von Stetten „Laschet sollte Merz einbinden“

Premium
Merz wird der nächsten Bundesregierung angehören – das hofft zumindest Christian von Stetten, Chef des Unionswirtschaftsflügels im Bundestag. Er erzählt, was er von Laschet erwartet und was ein Kanzler können muss.
Interview von Cordula Tutt

Regierungskrise Italiens Regierungschef Conte gewinnt Vertrauensfrage auch im Senat

Der italienische Ministerpräsident hat die Vertrauensfrage in beiden Parlamentskammern gewonnen. Eine neue Regierungsbildung oder gar Neuwahlen sind abgewendet.

Pandemie Corona brockt Bund 2020 Rekordverschuldung von 130 Mrd. Euro ein

Trotz weitreichenden Corona-Hilfen, bleibt die Neuverschuldung deutlich unter dem Kreditrahmen. Die Bundesregierung bewilligte dafür bis zu 218 Mrd. Euro.

Giuseppe Conte Italiens Ministerpräsident gewinnt Vertrauensfrage

Nach der geplatzten Regierung in Italien hat Giuseppe Conte die Vertrauensfrage gestellt. Das Parlament stimmte zu seinen Gunsten.
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 04 vom 22.01.2021

Ist die City noch zu retten?

Onlinekonkurrenz und Lockdown zwingen immer mehr Einzelhändler zum Aufgeben. Den Innenstädten droht der Tod. Jetzt sucht die Politik verzweifelt nach Auswegen.

Folgen Sie uns