WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Finnland

Finnland liegt im Norden Europas und ist Mitglied der Europäischen Union sowie der Eurozone. Die Hauptstadt von Finnland ist Helsinki.

Mehr anzeigen

Kohlendioxid-Steuer Wo CO2 bereits richtig Geld kostet

Erfahrungen aus anderen Ländern zeigen: Eine Steuer auf klimaschädliches Wirtschaften funktioniert dort, wo andere Steuern sinken und Bürger eine Prämie zurück erhalten.
von Cordula Tutt

„Zeit, dass wir die Herausforderung annehmen“ 9 EU-Staaten stellen Forderung zur Außen- und Sicherheitspolitik auf

Exklusiv
Im Rahmen des EU-Gipfels in Sibiu fordern Deutschland und acht weitere Länder mehr Ambition in der gemeinsamen Außen- und Sicherheitspolitik der Europäischen Union.
von Silke Wettach

Unbezahlte Arbeit Frauen leisten mehr Stunden ab als Männer

Eine Mammutstudie der ILO widmet sich den Arbeitsbedingungen in 41 Ländern. Zentrales Ergebnis: Insgesamt arbeiten Frauen deutlich mehr als Männer – sie werden dafür nur schlechter bezahlt. Das gilt auch für Deutschland.

Finnland nach der Parlamentswahl Grundeinkommen: Ergebnis ernüchternd, Zukunft zweifelhaft

Nach der Parlamentswahl sucht Finnland eine neue Regierung. Die muss entscheiden, ob das Experiment zum Grundeinkommen fortgeführt wird. Es sieht nicht danach aus – auch wegen der verwirrenden Zwischenergebnisse.
von Kristina Antonia Schäfer

5G-Auktion Der irrwitzige Streit um einen Frequenzblock

Drillisch, Telefónica, Telekom und Vodafone sollten in der Osterpause ihre teuren Bietergefechte überdenken und die 5G-Auktion in der kommenden Woche so schnell wie möglich beenden.
Gastbeitrag von Martin Bichler

Ab 20 Metern wird es heikel Das komplizierte Löschen in großer Höhe

Feuerwehren aus aller Welt nutzen Drehleitern aus deutscher Produktion. Auch die Pariser Wehr setzt auf Spezialfahrzeuge aus Deutschland.
von Thomas Kuhn

Bilfinger-Chef Tom Blades „Die Kernkraft wächst stark“

Premium
Chaos, Kontrollversagen, Korruption – Bilfinger-Chef Tom Blades sagt, wie es nach Jahren des Niedergangs wieder aufwärtsgehen soll.
Interview von Andreas Macho und Cornelius Welp

Copyright-Reform EU-Urheberrechtsreform endgültig verabschiedet

Die Reform des Urheberrechts kommt – allen Protesten zum Trotz. Nach der Zustimmung des Europaparlaments legten die EU-Staaten jetzt nach. Ausschlaggebend war auch die Haltung der Bundesregierung.

Alphabet Google-Mutterkonzern liefert erstmals per Drohne Waren aus

Gerade in ländlichen oder dünn besiedelten Gebieten könnten Drohnen zu einer effizienteren Alternative zum Zustellfahrzeug aufsteigen. In Australien liefert Google-Mutter Alphabet nun regulär Waren per Drohne aus.

Anders gesagt Die unendliche Entwicklungspolitik

Antworten auf die zentralen Fragen für die Entwicklung Afrikas hat die Welthungerhilfe nicht zu bieten. Aber dass Deutschland zu wenig dafür ausgibt, meint der Verein zu wissen. Wer finanziert ihn eigentlich?
Kolumne von Ferdinand Knauß
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 22 vom 24.05.2019

Kann Europa Supermacht?

Wie die EU zwischen den Wirtschaftsblöcken USA und China bestehen kann – und was Rechtspopulisten und eine dänische Spitzenpolitikerin damit zu tun haben.

Folgen Sie uns