WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Finnland

Finnland liegt im Norden Europas und ist Mitglied der Europäischen Union sowie der Eurozone. Die Hauptstadt von Finnland ist Helsinki.

Mehr anzeigen

Keine E-Autos ohne So gefährlich ist die Lithium-Abhängigkeit fürs E-Auto

Premium
Bald sollen jedes Jahr Millionen von Elektroautos vom Band rollen. Deren Batterien brauchen viel Lithium. Doch den Rohstoff abzubauen ist aufwendig, schädigt die Umwelt – und könnte die Pläne der Autobauer gefährden.
von Stefan Hajek

Experiment in Finnland Grundeinkommen verbessert das Wohlbefinden

Finnland veröffentlicht einen vorläufigen Bericht über das Grundeinkommen-Experiment. Die Forscher kommen zu dem Ergebnis: Die Teilnehmer schienen selbstbewusster in die Zukunft zu schauen.

Transparency International Korruption wird weltweit häufiger, auch in Deutschland

Westeuropa hat in Sachen Korruption beinahe eine weiße Weste. Allerdings wird der Wirtschaftsstandort Deutschland erneut etwas kritischer bewertet. Dabei ist Korruption hierzulande nichts im Vergleich zu anderen Ländern.

Kampf gegen Geldwäsche EU-Kommission rügt Deutschland

Weil eine Anti-Geldwäsche-Richtlinie nicht in nationales Recht umgesetzt worden sei, ermahnt die EU-Kommission Deutschland. Jetzt bleiben der Regierung zwei Monate Zeit, um entsprechende Maßnahmen zu ergreifen.

Prozess um Sanktionen Hartz IV? Deutschland sollte lieber Grundeinkommen testen

Das Bundesverfassungsgericht verhandelt darüber, ob Hartz-IV-Sanktionen verfassungswidrig sein könnten. DIW-Experte Jürgen Schupp hält das für wahrscheinlich – und schlägt eine Alternative vor.
Interview von Kristina Antonia Schäfer

Aufzughersteller Warum Kone ein idealer Partner für Thyssenkrupp wäre

Premium
Mit Aufzügen hat das Familienunternehmen Kone die Welt erobert. Jetzt brauchen die Finnen im Kampf gegen die zunehmende Konkurrenz Verstärkung. Thyssenkrupp würde bestens passen.
von Angela Hennersdorf

CEOs Wer wird Chef – und wer nicht?

Premium
Alter, Ausbildung, Nationalität, Geschlecht: Eine neue Studie zeigt, wie viel der typische CEO mit seinen Kollegen gemein hat. Ein männlicher Finanzexperte zu sein, ist dabei immer noch eines der entscheidenden Merkmale.
von Lin Freitag

Geldstücke im Milliardenwert Die ungeliebten Kleinmünzen bleiben im Geldbeutel

Immer wieder wird über eine Abschaffung von 1- und 2-Cent-Münzen diskutiert. Doch die Euro-Länder produzieren die kupferfarbenen Stücke in großem Stil. Gerade sind die Münz-Mengen für 2019 festgelegt worden.

Experiment in Finnland So geht es den Teilnehmern nach zwei Jahren Grundeinkommen

An Silvester läuft nach zwei Jahren das Experiment zum bedingungslosen Grundeinkommen in Finnland aus. Die Teilnehmer sind zufrieden – zur Blaupause taugen ihre Erfahrungen dennoch nur bedingt.
von Kristina Antonia Schäfer

Standortqualität Warum Deutschland in internationalen Rankings zurückfällt

Premium
Die Bundesregierung hat es versäumt, Deutschland fit für den internationalen Wettbewerb zu machen. Das schmälert die Attraktivität des Landes für Unternehmen – und drückt die langfristigen Wachstumschancen.
von Malte Fischer
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 08 vom 15.02.2019

Rettet den Kapitalismus!

Chinas Kommunisten, Trumps Protektionisten und die US-Internetgiganten betreiben den Untergang der Marktwirtschaft – und Deutschland baut den Sozialstaat aus.

Folgen Sie uns