WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Finnland

Finnland liegt im Norden Europas und ist Mitglied der Europäischen Union sowie der Eurozone. Die Hauptstadt von Finnland ist Helsinki.

Mehr anzeigen

WEF Deutschland hinkt bei sozialen Aufstiegschancen hinterher

Eine Geht es um die soziale Mobilität, gehört Deutschland nicht zu den besten Ländern, wie eine Studie zeigt. Ein Grund ist die Ungleichheit bei Bildungschancen.

Bargeld Bundesbank-Vorstand: Kleine Euro-Münzen sind „auch eine Frage der Wertschätzung“

Die Euroländer wollen weiterhin Münzen mit Milliardenwert in Umlauf bringen. Deutschland will in diesem Jahr die meisten Geldstücke produzieren.

HackerOne „Wir greifen auch das Pentagon an“

Premium
Das US-Start-up HackerOne vermittelt Boni von Unternehmen an Hacker, wenn sie Sicherheitslücken in IT-Systemen finden. Ein lohnenswertes Geschäft: Allein deutsche Kunden haben schon eine Million Euro an Prämien gezahlt.
Interview von Thomas Kuhn

Cybersecurity Deutschlands technologischer Ausverkauf

Mit deutschen Forschungsgeldern wurden sichere Netztechniken entwickelt, um Europas digitale Souveränität zu sichern. Doch die Bundesregierung schreitet beim Verkauf der beteiligten Unternehmen in die USA nicht ein.
Kolumne von Jürgen Berke

Europäische Zentralbank EZB-Notenbanker: Geldpolitik bleibt wegen schwacher Inflation locker

Angesichts der Inflationserwartungen will die EZB an ihrer Geldpolitik festhalten. Für ihre Politisierung macht der EZB-Direktor die Länder der Euro-Zone verantwortlich.

„Global Gender Gap Report 2020“ Gleichberechtigung in Deutschland verbessert sich

Seit 2006 untersucht das Weltwirtschaftsforum die globale Entwicklung der Gleichberechtigung zwischen Männern und Frauen. In diesem Jahr gibt es durchaus Fortschritte. Doch unterm Strich bleibt viel zu tun.

Weltwirtschaftsforum WEF-Studie: Gleichberechtigung in Deutschland verbessert sich

Gleichberechtigung ist ein zentrales Anliegen des Weltwirtschaftsforums. Seit 2006 untersucht die Organisation die globale Entwicklung. In diesem Jahr gibt es durchaus Fortschritte.

Elektroauto EU-Kommission billigt milliardenschwere Batterie-Förderung

Der E-Auto-Boom steht Europa noch bevor. Um dafür gewappnet zu sein, dürfen einige EU-Staaten nun heimischen Firmen Milliardensummen zur Batterien-Entwicklung zuschießen. Konkrete Projekte sollen rasch umgesetzt werden.

Regierung Finnische Regierung künftig überwiegend in Frauenhand

In Finnland steht die jüngste Ministerpräsidentin der Welt vor der Machtübernahme. Sanna Marin soll am Dienstag vereidigt werden. Fast alle wichtigen Ministerien werden nun von Frauen geleitet.

Finnland Sozialdemokraten wählen Sanna Marin als neue Ministerpräsidentin aus

Die Ministerin ist mit knapper Mehrheit von ihrer Partei als neue Ministerpräsidentin ausgewählt worden. Sie wäre die jüngste Regierungschefin aller Zeiten in Finnland.
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 04 vom 17.01.2020

Die Wahrheit über agiles Arbeiten

Die schöne neue Bürowelt soll ohne Hierarchien funktionieren. Damit gelten plötzlich andere Gesetze der Macht. Wie Sie diese für Ihre Karriere nutzen.

Folgen Sie uns