WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Flugreisen

Um das gewünschte Urlaubsziel zu erreichen, nutzen viele Reisende vorzugsweise das Flugzeug. Das Angebot an Flugreisen ist vielfältig – egal ob Kurz-, Mittel- oder Langstreckenflüge.

Mehr anzeigen

Airlines rüsten sich Warum ein harter Brexit den Luftverkehr bedroht

Ein ungeregelter Austritt Großbritanniens aus der EU könnte Fluggesellschaften und Reisende hart treffen. Im schlimmsten Fall käme der Flugverkehr zwischen der Insel und dem Kontinent zum Erliegen.

Verbraucher-Ranking Diesen Marken vertrauen die Deutschen

Unser Verbraucherranking zeigt, dass gesellschaftliche Verantwortung und Profit nicht im Widerspruch stehen müssen. Und dass selbst kleine Skandale einen guten Ruf nicht erschüttern können.
von Mario Brück und Christian Schlesiger

US-Strafzölle China will wegen Handelsstreits Binnennachfrage ankurbeln

Donald Trump hatte zu Wochenbeginn eine neue Runde von Strafzöllen eingeläutet. Angesichts dieser neuen Entwicklung im Handelsstreit will die chinesische Regierung die Konsumfreude im Inland anregen.

Gründer Verhuven kehrt in Geschäftsführung von Alltours zurück

Der 67-jährige Gründer und Alleingesellschafter von Alltours, Willi Verhuven, kehrt an die Unternehmensspitze des Reiseveranstalters zurück. Er wird den Platz von Markus Daldrup übernehmen.

Kaufrausch 5 Produkte für stilvolle Flugreisen

Ob Langzeitflug oder Kurzstrecke, ab in den Urlaub oder Geschäftsreise: An Bord eines Flugzeugs lässt die Bequemlichkeit oft zu wünschen übrig. Fünf Produkt-Tipps, die das Fliegen angenehmer machen.

Kommerzialisierung des Reisens Wie das Reisen vom Luxusgut zur Massenware wurde

Alljährlicher Urlaub ist für viele Deutsche heute normal. Wie es zum Wandel von der Kavaliersreise zum Massentourismus kam und wie eine der größten Industrien Deutschlands entstand, erklärt der Historiker Hasso Spode.
Interview von Niklas Dummer

Balkonien statt Spanien Deutsche bleiben wegen Hitze zu Hause – Reiseveranstalter leiden

Offenbar lockt manch einen bei der Hitze der Balkon oder die Nordsee mehr als das Mittelmeer: Reiseveranstalter verspüren einen Rückgang bei Last-Minute-Buchungen.

Tourismus Wann das Reisen zur sozialen Pflicht wurde

16 Prozent der Deutschen können sich keinen Urlaub leisten, so die Schlagzeile einer aktuellen Studie. Deutet das wirklich auf Armut hin – oder nur auf unsere gestiegene Anspruchshaltung?
von Niklas Dummer

Schlichtungsstelle SÖP Beschwerden über Flugreisen nehmen drastisch zu

Im europäischen Luftverkehr ging zuletzt einiges drunter und drüber. Viele Fluggäste sind genervt von häufigen Verspätungen und Flugausfällen. Das spiegelt sich in der Zahl der Beschwerden wider.

Urlaub Flugreisende brauchen im Sommer viel Geduld

Wer in den Urlaub fliegt, sollte sich auf starke Verspätungen einstellen. Trotz größerer Angebote der Airlines, wird es wohl Probleme mit der Pünktlichkeit geben. Grund dafür sind Streiks und enge Flugpläne.
Seite 1 von 2
Seite 1 von 2
WirtschaftsWoche

Nr. 43 vom 19.10.2018

Der Profit mit den Pendlern

Wie die Mobilitätsindustrie aus dem Arbeitsweg ein Geschäftsmodell macht.

Folgen Sie uns