WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Frank Appel

Frank Appel ist seit dem 18. Februar 2008 Vorstandsvorsitzender der Deutschen Post AG. Seit 2018 ist er Mitglied des Aufsichtsrats der Adidas AG.

Mehr anzeigen

Lieferketten unter Druck Corona-Folgen lassen Gewinn der Post dahinschmelzen

Ihre Prognose für 2020 hatte die Deutsche Post bereits im April zurückgezogen. Nun zeigt sich in den Quartalszahlen: Der Misserfolg mit dem Streetscooter und die Corona-Pandemie setzen dem Konzern deutlich zu.

Annahmestopp bei DHL Warum der internationale Paketversand zusammenbricht

Premium
Weltweit leiden Postdienste unter Ausgangsbeschränkungen und die Luftfracht ist an ihrer Grenze angelangt. Der internationale Paketversand ist kollabiert: Die DHL nimmt für manche Länder keine Sendungen mehr an.
von Jacqueline Goebel und Nele Husmann

Mehr Pakete, aber weniger Geschäft Jetzt hat es auch die Deutsche Post erwischt

Die Deutsche Post DHL hat ihre Gewinnprognose kassiert und will Kosten runterfahren. 4000 Mitarbeiter sollen in Kurzarbeit. Nur in einem Bereich profitiert der Konzern: Im Paketgeschäft herrscht Weihnachten.
von Jacqueline Goebel

Optimismus mit Abstrichen „Immunsystem der Post ist sehr intakt“

Das Ende des Streetscooters, eine Doch-Nicht-Portoerhöhung, starke Rivalen und Corona: Die Deutsche Post steht in diesen Wochen unter Druck. Der Konzern will alldem trotzen – doch ohne Einschränkungen geht es nicht.

Logistik Deutsche Post erhöht die Dividende

Die Deutsche Post zahlt ihren Aktionären für 2019 eine Dividende von 1,25 Euro je Anteilsschein. Im laufenden Jahr kommen Belastungen auf den Konzern zu.

Deutsche Post Diese vier Fehler haben Streetscooter den Garaus gemacht

Premium
Die Geschichte des Elektrolieferwagens StreetScooter hätte ein Beispiel für Deutschlands Ingenieurkunst und Innovationskraft sein können. Stattdessen steht er nun vor dem Aus – wegen vier gravierender Fehler.
von Jacqueline Goebel und Volker ter Haseborg

Post stellt StreetScooter ein Die lang erwartete Ernüchterung

Vor sechs Jahren war sich Post-Chef Frank Appel sicher: Bis zum Jahr 2020 soll der Konzern fünf Milliarden Euro Gewinn machen. Das ist vielleicht nicht einzuhalten. Ein Grund dafür ist das Ende des StreetScooters.
Kommentar von Jacqueline Goebel

Postbank-Prozess Ex-Deutsche-Bank-Chef Ackermann darf Aussage verweigern

Josef Ackermann muss im Streit um die Postbank-Übernahme nicht aussagen. Auch der ehemalige Privatkundenvorstand Rainer Neske muss nicht vor Gericht erscheinen.

Frank Appel Er hat es wieder gedreht

Premium
Gibt es bei einer Postsparte eine Krise, übernimmt Vorstandschef Frank Appel persönlich. Daran sollten sich andere Manager ein Beispiel nehmen.
Kommentar von Jacqueline Goebel

Quartalszahlen Deutsche Post profitiert vom boomenden Online-Handel

Die Deutsche Post hat auch im dritten Quartal besonders am Wachstum im Online-Handel verdient. Vor allem das internationale Express- und das deutsche Paketgeschäft wuchsen. Aber auch in den anderen Sparten lief es gut.
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 28 vom 03.07.2020

Die Revolution der Fleischindustrie

Während Skandale in den Schlachthöfen von Tönnies und Co. die Republik erschüttern, züchten Start-ups und Nahrungsmultis künstliches Fleisch aus dem Reagenzglas. Das beschleunigt das Ende der Landwirtschaft.

Folgen Sie uns