WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Frank Thelen

Frank Thelen ist ein deutscher Unternehmer und Investor. Er finanziert und unterstützt insbesondere Gründer und Start-ups mit dem Fokus auf Technologie und Design.

Mehr anzeigen

Supermaster-Wettbewerb „Wenn unter den Einsendungen eine Idee ist, die zu uns passt, prüfen wir ein Investment“

Investor Frank Thelen sitzt in der Jury des Supermaster-Wettbewerbs. Im Interview erklärt er, warum Unis das beste Umfeld für Gründer sind und welche Forschungsergebnisse in Arbeiten ihn zum Investieren verleiten können.
Interview von Jan Guldner

Flugtaxis Es liegt was in der Luft

Premium
Lange waren Flugtaxis ein verrückter Traum – aber 2020 sollen tatsächlich die ersten Passagiere damit fliegen. Manche glauben, dass daraus ein Transportmittel für die Massen werden könnte.
von Andreas Menn

Streit um die Bonpflicht SPD-Investment in Kassenspezialist wirft Fragen auf

Im Streit um die Bonpflicht ist Kassendienstleister Locafox in die Kritik geraten. Der Vorwurf: Das Start-up, das zum Reich der SPD-Beteiligungsgesellschaft ddvg gehört, soll von der Neuregelung profitieren.
von Henryk Hielscher

Mit leeren Händen Wer will, kann an den Staat spenden – es macht nur keiner

Premium
Vermögende bekunden gern, sie wollten mehr Steuern zahlen. Sie könnten einfach auf das Schuldentilgungskonto des Bundes einzahlen. Nur nutzt diese Gelegenheit kaum jemand. Warum bloß?
von Christian Ramthun

Supermaster-Sieger „Der Titel soll nächstes Jahr wieder nach Jena“

Florian Molder gewann dieses Jahr als Erster den Supermaster-Wettbewerb der WirtschaftsWoche. Zum Start der nächsten Runde berichtet er, wie ihn sein Sieg weitergebracht hat und was er den Teilnehmern rät.
Interview von Jan Guldner

Blockchain-Platzierung Greyp Bikes 600 Prozent Rendite mit der E-Bike-Firma des kroatischen Elon Musk

Auf der Plattform Neufund können Anleger sich über die Blockchain an einem innovativen E-Bike-Bauer beteiligen. Unser Autor hat das Verfahren getestet – mit eigenem Geld.
von Hauke Reimer

„Von der Autobahn direkt in die Tempo-30-Zone“ Macht der Millionen-Exit glücklich? Gründer erzählen

Premium
Josef Brunner, Ferry Heilemann und Christian Reber haben geschafft, wovon so viele Gründer träumen: einen Millionenexit. Aber hat sie das wirklich glücklich gemacht? Hier erzählen sie, wie es ihnen danach erging.
von Varinia Bernau und Volker ter Haseborg

Berlin Ladehemmung in Deutschlands Start-up-Hauptstadt?

In Berlin sind in den vergangenen Jahren etliche erfolgreiche Start-ups herangewachsen. Doch vor allem technische Innovationen entstehen zurzeit anderswo. Wo bleibt das nächste Zalando, das nächste Delivery Hero?
von Dominik Reintjes

Frank Thelen „Die meisten Politiker haben den Digitalnotstand nicht begriffen“

Premium
Investor Frank Thelen fürchtet, dass Deutschland gegenüber den USA und China digital den Anschluss verliert. Ein Gespräch über Digitalisierungs-Verweigerer in der Politik und seine Träume von einer neuen Bundesregierung.
Interview von Volker ter Haseborg

Mühsamer Wandel Deutschland verharrt im analogen Zeitalter

Premium
Ein digitaler Ruck geht durch Deutschland – nur umstürzen kann er nichts. Noch immer nerven Funklöcher, die Verwaltung arbeitet wie im 20. Jahrhundert, Schulen sind unterversorgt mit WLAN und Laptops. Wann geht's voran?
von Benedikt Becker, Sven Böll, Sophie Crocoll und Max Haerder
Seite 2 von 7
Seite 2 von 7
WirtschaftsWoche

Nr. 34 vom 14.08.2020

Ist Karriere Glückssache?

Top-Manager überschätzen die eigenen Fähigkeiten. Für viele Karrieren sind nicht nur Leistung und Talent entscheidend, sondern vor allem der Zufall – falls man ihn richtig nutzt.

Folgen Sie uns