WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Frankfurt

Frankfurt am Main ist die größte Stadt Hessens und zählt zu den Weltstädten. Die Finanzmetropole ist Sitz der Europäischen Zentralbank und der Frankfurter Wertpapierbörse. Besonderes Merkmal ist die kontinuierlich wachsende Hochhaus-Skyline.

Mehr anzeigen

Ausstellungen Messe Frankfurt steigert den Umsatz

Deutschlands umsatzstärkste Messegesellschaft ist im laufenden Jahr erneut profitabel gewachsen. Ob die IAA am Main eine Zukunft hat, bleibt ungewiss.

Keine Verletzten Flugzeug-Zusammenstoß auf Frankfurter Flughafen verläuft glimpflich

Zwei Maschinen sind in der Nacht auf dem Rollfeld des Frankfurter Flughafens zusammengestoßen. Die Ursache für den Unfall ist bislang noch nicht bekannt.

Automesse Chefs von Ford, Toyota und e.Go wollen IAA in Köln

Die drei Autobosse können sich die nächste IAA in NRW vorstellen. In Köln hätten nicht nur Toyota und Ford ihren Sitz, sondern auch viele Zulieferer, so Toyota-Chef Uyttenhoven.

Lichtkonzern Osram-Betriebsrat will Übernahme durch AMS gerichtlich stoppen

Die Arbeitnehmervertreter sind vor das Oberlandesgericht Frankfurt gezogen. Dort haben sie Beschwerde gegen die Bafin eingelegt, die die Offerte zugelassen hatte.

FC Bayern München Auf Hoeneß-Nachfolger Hainer kommt’s jetzt an

Premium
Mitten in der Krise löst Herbert Hainer beim FC Bayern München Uli Hoeneß als Clubpräsident ab. Der frühere Vorstandschef von Adidas muss neue Geldquellen auftun, viel verändern – und auf die Chinesen hoffen.
von Peter Steinkirchner

Tarifkonflikt Streiks bei Lufthansa laufen – Lage in Frankfurt noch „relativ ruhig“

Bis 9 Uhr wurden am größten deutschen Airport 40 Flüge annulliert. Die Lufthansa hatte wegen des Streiks bis Freitag rund 1300 Flüge abgesagt.

Flughafenbetreiber Fraport-Wachstum verliert an Schwung

Viele Airlines dünnen ihre Flugpläne im Winter aus. Das wirkt sich auch auf das Geschäft von Flughafenbetreiber Fraport aus. Dort lässt das Wachstum nach.

Börsenbetreiber Deutsche Börse hat mehr Geld für Übernahmen zur Verfügung

Für den Bereich M&A stehen dem Konzern rund zwei Milliarden Euro zur Verfügung. Ein Verkauf der Tochter Clearstream steht nicht auf der Tagesordnung.

Umfrage Volkswirte erwarten durch EZB-Maßnahmen keinen Inflationsschub

Ob das jüngste Maßnahmenpaket der EZB das zwei-Prozent-Inflationsziel näher rücken lässt, bezweifeln viele Ökonomen. Auch die Euro-Wächter waren skeptisch.

Fraport Flugverkehr in Frankfurt wächst im September langsamer

6,7 Millionen Passagiere hat der Frankfurter Flughafen zuletzt verzeichnet – ein kleines Plus im Vergleich zum Vorjahr. Grund war der Flugverkehr nach Übersee.
Seite 1 von 6
Seite 1 von 6
WirtschaftsWoche

Nr. 51 vom 05.12.2019

Das politisch unkorrekte Klimapaket

Der Verzicht auf Inlandsflüge und Fleisch rettet nicht das Klima. Das kann nur radikale Marktwirtschaft - und vielleicht sogar Gentechnik und Atomkraft. Über teure Dogmen und Irrtümer in der Klimadiskussion.

Folgen Sie uns