WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Freiburg

Freiburg im Breisgau ist die südlichste Großstadt Deutschlands und gehört zum Bundesland Baden-Württemberg. Besonders sehenswert ist die Altstadt mit dem Münster und den Freiburger Bächle.

Mehr anzeigen

Werner knallhart Neuer IKEA-Katalog: Wohnen ohne den alten weißen Mann

Die Werbefamilien im neuen IKEA-Katalog sehen aus wie in London, New York, Tokio – und ganz anders als die IKEA-Kunden in Wetzlar, Kaarst oder Halle. Weiß und männlich ist out.
Kolumne von Marcus Werner

Jobchancen Der Abschluss einer Exzellenzuni ist keine Karrieregarantie

Premium
Elf Universitäten tragen den Titel Exzellenzuniversität. Wer dort studiert, sollte sich auf dem Arbeitsmarkt dennoch keinen Bonus davon versprechen.
von Jan Guldner

Künstliche Körperzellen 3D-Druck-Technik hilft heute schon Patienten

Premium
Haut, Knochen und Tumormodelle für individuelle Krebstherapien fertigen Forscher bereits im 3D-Drucker. Ihre Vision aber reicht bereits viel weiter – zu Organen, die Leben retten.
von Camilla Flocke

Steuern und Recht kompakt Haushaltsnahe Tätigkeit, geldwerter Vorteil, Immobilienhaftung

Premium
Trockene Brötchen sind kein geldwerter Vorteil, der Bundesfinanzhof wies eine Steuer-Nachforderung ab. Außerdem: ein Expertenrat zum Thema Immobilienhaftung. Die Steuer- und Rechtstipps der Woche.
von Niklas Hoyer und Martin Gerth

Geplantes EU-Verbot Wenn die EU Mikroplastik verbietet, sind Kunstrasenplätze gefährdet

Auf tausende Fußballvereine in Deutschland kommt ein Problem zu: Das geplante EU-Verbot von Mikroplastik bedroht Kunstrasenplätze. Umrüsten oder neu bauen – beides dürfte (zu) teuer werden.

Ökostrom Rettet Wasserstoff die Energiewende?

Premium
Der Treibstoff aus Ökostrom ist das neue Öl: Immer mehr Konzerne und Staaten setzen auf die Wasserstoff-Technologie – mit überraschenden Projekten auch in Deutschland.
von Andreas Menn, Thomas Stölzel, Angela Hennersdorf und Konrad Fischer

Bankgebühren Kassieren, bis der Richter kommt

Premium
Weil viele Privatkunden den Banken kaum Marge bringen, erhöhen die ihre Gebühren. Dabei ist einiges umstritten, sodass Gerichte die Klauseln der Kreditinstitute überprüfen müssen.
von Martin Gerth

Scannen, waschen, legen Friseurgeschäft soll Henkels Kosmetiksparte retten

Premium
Die Kosmetiksparte des Konsumgüterherstellers Henkel hat den Anschluss an die Shampoo-Konkurrenz verpasst. Nun setzt der Konzern auf Produkte und Services für die Profis – doch Friseure sind eine schwierige Klientel.
von Mario Brück

Stadtplanung „Der Immobilienmarkt ist ein gefräßiges Monster“

Viele Menschen können sich kaum noch eine Wohnung leisten, die Verkehrskonzepte sind oft nicht zeitgemäß. Stadtplanerin Martina Baum erklärt, warum das Thema Wohnen insgesamt ganz anders angegangen werden sollte.
Interview von Sophie Crocoll

Klimaschutz Global denken, lokal handeln

Ob Klimanetzwerke in Industriegebieten, Workshops zum Thema Dämmung oder Rikschas für Senioren - Ideen, lokal etwas für das Klima zu tun, sind keine Grenzen gesetzt.
Seite 1 von 6
Seite 1 von 6
WirtschaftsWoche

Nr. 35 vom 23.08.2019

Der Fluch des billigen Geldes

Der Nullzins spaltet die Gesellschaft – und verführt Politiker, die jetzt eine Rezession fürchten, zum Schuldenmachen.

Folgen Sie uns