WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Future Mobility Corporation

Die Future Mobility Corporation ist ein 2016 gegründeter chinesischer Automobilkonzern. An der Gründung des Unternehmens waren ehemalige Führungskräfte der Automobilkonzerne BMW und Nissan beteiligt. Das Unternehmen präsentierte sein erstes Concept Car im Januar 2018 der Öffentlichkeit.

Mehr anzeigen

Sony, Daimler, Byton Das sind die Highlights der CES 2020

Messen wie die Technik-Show CES funktionieren nach Überzeugung ihres Chefs Gary Shapiro nur noch, wenn sie über den Tellerrand ihrer Branche blicken. Klappt das in Las Vegas? Ein Blick auf die wichtigsten Präsentationen.

Wachsende Konkurrenz Bitte mehr Tempo beim Elektro-Auto!

Premium
Für die deutschen Autobauer wird es brenzlig: Neue Wettbewerber wie Byton aus China lassen die E-Autos der erfolgsverwöhnten deutschen Oberklassehersteller alt aussehen. Sie müssen dringend den Umbruch forcieren.
Kommentar von Stefan Hajek

Elektroauto-Hersteller Byton meldet 60.000 Reservierungen für erstes Modell

Byton hat nach eigenen Angaben 60.000 Reservierungen für seinen SUV M-Byte erhalten. Das Modell soll 2021 in den USA und Europa auf den Markt kommen.

E-Mobilität Mit Byton droht der deutschen Autobranche ein zweiter Tesla

Exklusiv
Byton hat in Las Vegas im Vorfeld der CES seine Pläne konkretisiert; die scheinen um einiges fundierter und durchdachter als die anderer E-Auto-Start-ups. Zudem hat der chinesische E-Autokonzern neue, mächtige Partner.
von Stefan Hajek

Gigafactory in Deutschland Arbeiten bei Tesla: Zwischen Himmel und Hölle

Premium
Tesla sucht Tausende Mitarbeiter für ein Werk bei Berlin. Was aber bedeutet es wirklich, für Elon Musk zu arbeiten? Die Antworten finden sich in der Eifel – und bei einem Ex-Daimler-Manager.
von Martin Seiwert, Matthias Hohensee, Michael Kroker, Jörn Petring und Christof Schürmann

E-Auto-Start-ups Mutige Tesla-Angreifer: Elons Albträume

Premium
Amerikanische Elektroauto-Start-ups machen Jagd auf den Pionier Tesla und etablierte Autohersteller. Revolutionär sind nicht nur die Designs, sondern auch die Geschäftsmodelle – ganz besonders bei einem.
von Matthias Hohensee

Start-up Canoo BMW-Veteranen bringen das erste Elektroauto im Monatsabo

Der Vater des BMW i3 hat sein eigenes Elektroauto vorgestellt. Mit modularer Auftragsfertigung, schnellen Entscheidungen und radikalem Geschäftsmodell wollen er und weitere BMW-Veteranen der Konkurrenz trotzen.
von Matthias Hohensee

M-Byte Byton stellt erstes Serienmodell mit Riesen-Display vor

Der chinesische Elektro-Autobauer hat das SUV M-Byte zur Serienreife gebracht. Mitte 2020 will Byton die Auslieferungen starten.

Automesse Kann ein grüneres Image die IAA wieder attraktiver machen?

Deutschlands Automesse in Frankfurt öffnet bald ihre Tore. Rechtzeitig zum Start haben auch Umweltverbände Proteste angekündigt. Die IAA bemüht sich um Wandel, der Umstieg auf E-Autos läuft – aber nur langsam.

IAA 2019 Welche Autobauer noch an der IAA festhalten

Die Automessen stehen unter Druck – gerade in Europa. Wie die Leistungsschauen in Genf und Paris kämpft auch die IAA mit Absagen. Doch vor allem deutsche Autohersteller halten der Messe die Treue.
von Stefan Grundhoff
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 04 vom 17.01.2020

Die Wahrheit über agiles Arbeiten

Die schöne neue Bürowelt soll ohne Hierarchien funktionieren. Damit gelten plötzlich andere Gesetze der Macht. Wie Sie diese für Ihre Karriere nutzen.

Folgen Sie uns