WiWo App Jetzt gratis testen!
Anzeigen
Themenschwerpunkt

G20

Die G20 ist ein informeller Zusammenschluss der wichtigsten Industrie- und Schwellenländer. Die Gruppe der Zwanzig besteht aus 19 Staaten und der Europäischen Union, deren Staatschefs sich auf Gipfeln zusammenfinden, um sich über Probleme und Fragestellungen aus den Bereichen Weltwirtschaft, Klimapolitik, Menschenrechte, Bildung, Migration und Terrorismus auszutauschen.

Mehr anzeigen

Studie Steueroasen begünstigen Ausbeutung der Natur

Die Panama Papers und Paradise Papers haben Schlupflöcher und brisante Geschäfte in Steuerparadiesen aufgedeckt. Doch die Oasen bergen nach einer neuen Studie noch andere Gefahren als nur wirtschaftliche.

Erprobung des 3er BMW Im Erlkönig um die halbe Welt

Der 3er ist eines der wichtigsten Autos für BMW. Kommenden März startet die nächste Generation. Bis dahin testet der Konzern sein Kernmodell auf der halben Welt. Ein Blick hinter die Kulissen der Autoentwicklung.
von Stefan Grundhoff

Klientelpolitik für Reiche Trump macht Reichen Steuergeschenk – und Experten halten das für richtig

Bis zu 100 Milliarden Dollar können amerikanische Investoren bald einsparen. Am meisten profitieren diejenigen, die sowieso schon reich sind. Experten halten den Vorschlag trotzdem für sinnvoll.
von Marius Wolf

Handel Wie die EU Trump entgegenkommen will

Premium
Die EU wechselt ihre Strategie im transatlantischen Konflikt – und gibt US-Präsident Donald Trump recht: Die Welt braucht ein neues Handelssystem. Brüssel liefert konkrete Reformvorschläge gleich mit.
von Silke Wettach und Lea Deuber

Wirtschaft im Weitwinkel Europas Aktienmärkte sind in Gefahr

Die Drohungen aus den USA in Richtung Europa und Asien werden immer schriller. Die asiatischen Aktienmärkte sind bereits massiv unter Druck geraten. Diese negative Entwicklung könnte nun auch nach Europa kommen.
Kolumne von Stefan Bielmeier

Zollstreit-Lösung Juncker reist ohne Angebot zu Trump

Wenn der EU-Kommissionspräsident Juncker am Mittwoch auf den US-Präsidenten trifft, wird der Handelsstreit im Fokus stehen. Doch ein konkretes Handelsangebot zur Lösung des Zollstreits soll es nicht geben.

G20 und der Handelskonflikt Keine Lösung in Sicht

Der von Trump provozierte Handelsstreit dominiert das G20-Treffen der Finanzminister. Europa und die USA geben sich demonstrativ gesprächsbereit – aber eine weitere Eskalation scheint nur eine Frage der Zeit.
von Benedikt Becker

Treffen in Buenos Aires USA bieten Europäern bei G20 Freihandel an

Der IWF warnt beim G20-Treffen in Buenos Aires vor dem Schaden für die Weltwirtschaft durch den schwelenden Handelsstreit. US-Finanzminister Mnuchin bietet Europäern Gespräche an. Die reagieren zurückhaltend.

G20-Treffen IWF warnt: Handelskonflikt schadet Weltwirtschaft massiv

Der heftige Handelsstreit der USA mit China und der Europäischen Union wird der Weltwirtschaft nach Einschätzung des Internationalen Währungsfonds massiv schaden.

G20-Finanzminister-Treffen USA wollen mit EU über freien Handel sprechen

Nachdem US-Präsident Trump der EU mit neuen Zöllen gedroht hat, zeigt sich sein Finanzminister Steve Mnuchin beim G20-Treffen in Buenos Aires gesprächsbereit.
WirtschaftsWoche

Nr. 34 vom 17.08.2018

Anlegers Albtraum

Wie hart die Schwellenländerkrise die Weltwirtschaft trifft. Und wie Sie Ihr Depot schützen.

Folgen Sie uns