WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

G20

Die G20 ist ein informeller Zusammenschluss der wichtigsten Industrie- und Schwellenländer. Die Gruppe der Zwanzig besteht aus 19 Staaten und der Europäischen Union, deren Staatschefs sich auf Gipfeln zusammenfinden, um sich über Probleme und Fragestellungen aus den Bereichen Weltwirtschaft, Klimapolitik, Menschenrechte, Bildung, Migration und Terrorismus auszutauschen.

Mehr anzeigen

BörsenWoche Zollstreit lastet auf Konjunktur und Börsen

Premium
Erst Eskalation, dann Entspannung zwischen den USA und China – ein Szenario, das kein Trump'sches Naturgesetz ist.
von Georg Buschmann und Christof Schürmann

„Persönliches Treffen?“ Trump will Honkong-Eskalation per Twitter lösen

Während in Hongkong gespannte Ruhe vor dem nächsten Sturm herrscht, werden die Drohungen aus Peking spürbarer. US-Präsident Trump will eine Eskalation verhindern, bietet Chinas Staatschef Xi ein Treffen an – via Twitter.

Klimaschutz Nur ein globaler CO2-Preis hilft – und so kann er gelingen

Premium
Eine CO2-Steuer würde wohl gegen das Grundgesetz verstoßen. Ein nationaler Alleingang wäre ohnehin keine Lösung – weder für das Klima noch die Wirtschaft. Die Lösung: 196 Staaten, ein Preisschild.
von Stefan Reccius

New Work So gelingt der Wechsel ins Homeoffice

Das Arbeiten von Zuhause kann Angestellten und Arbeitgebern nützen – wenn die Vorbereitung stimmt. Sie verhindert (Selbst-)Ausbeutung und erhöht die Zufriedenheit. Sechs Tipps zum Wechsel ins Homeoffice.
von Nina Jerzy

Chinas Sicht auf den Handelskrieg Die USA werden lernen, dass sie „nicht unbesiegbar“ sind

Premium
Nach Donald Trumps Ankündigung, neue Strafzölle zu verhängen, ist die Hoffnung auf eine baldige Lösung des Konflikts in Peking fast erloschen. China stellt sich auf eine grundsätzliche Auseinandersetzung mit den USA ein.
von Jörn Petring

Handelskrieg China wertet Yuan stark ab

Im Handelskonflikt zwischen den USA und China ist keine Entspannung in Sicht – Peking dreht an der Währungsschraube, US-Präsident Trump wettert. Die Finanzmärkte sind verunsichert.

Handelsstreit mit China Trump will neue Strafzölle einführen – und bald erhöhen

US-Präsident Donald Trump zieht die Daumenschrauben im Handelskonflikt mit China weiter an, obwohl beide Seiten sich zuletzt angenähert hatten. China kündigte Gegenmaßnahmen an.

Welthandelsorganisation Ist die WTO noch zu retten?

Premium
Der Vormarsch des Protektionismus geht weiter. Jetzt gerät auch Indien ins Visier von US-Präsident Donald Trump. Umso wichtiger wäre eine Renaissance der WTO. Doch deren Reform kommt kaum voran – oder wird sabotiert.
von Bert Losse

Folgen des Handelskriegs Chinas Quartalswachstum fällt auf 27-Jahres-Tief

Der Handelskrieg macht Chinas Wirtschaft zu schaffen. Entspannung ist nicht in Sicht. Peking steuert mit Konjunkturmaßnahmen gegen. Doch die Verschuldung wächst. Was bedeutet das für deutsche Exporteure?

Mehrwert oder Gefahr? Das delikate Geschäft mit der Gesichtserkennung

Premium
Einst Nische, bald Milliardenmarkt: Produkte zu Gesichtserkennung sind ebenso umstritten wie lukrativ. Deutsche Spezialisten und Mittelständler mischen kräftig mit – sie ringen mit sich und dem schlechten Image.
von Stefan Reccius
Seite 1 von 6
Seite 1 von 6
WirtschaftsWoche

Nr. 34 vom 16.08.2019

Unternehmen Klimaschock

Landwirtschaft, Industrie, Logistik, Tourismus: Wie sich die deutsche Wirtschaft auf den globalen Temperaturanstieg vorbereitet – und worauf sich Büroarbeiter einstellen müssen.

Folgen Sie uns