WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

General Electric

Der US-amerikanische Konzern General Electric (GE) wurde 1892 gegründet und sitzt seit 2016 in Boston. Das Unternehmen ist mit rund 295.000 Mitarbeitern einer der größten Mischkonzerne der Welt. Zu den Geschäftsfeldern des Konzerns gehören unter anderem Energie, Öl und Gas, Luftfahrt, Transport, Finanz und Gesundheit.

Mehr anzeigen

Prognose übertroffen Siemens: Mit Langeweile zum Gewinnsprung

„Sei langweilig“, habe ihm mal ein Analyst geraten, sagt der Siemens-Finanzvorstand. Im ersten Jahr unter der Führung von Siemens-Chef Busch hat sich das Dax-Schwergewicht einen kräftigen Gewinnsprung erarbeitet.

Siemens-Energy-Jahreszahlen „Das ist ein Knüppel zwischen die Beine von Siemens Energy“

Auch im Geschäftsjahr 2021 schrieb Siemens Energy rote Zahlen. Im neuen Jahr soll es nun aufwärts gehen. Portfoliomanagerin Diehl sieht das Management vor schweren Aufgaben, welche die GE-Aufspaltung verschärfen wird.  
Interview von Andreas Macho

Siemens Energy Die Angst vor der Abwärtsspirale

Knapp ein Jahr nach dem Börsengang ist von Aufbruch bei Siemens Energy wenig zu spüren. Der Jobabbau hat den Konzern gespalten, Investoren werden ungeduldig – und sorgen sich gar um das Überleben des Unternehmens.
von Andreas Macho

Wall Street US-Börsen setzen Rekordjagd fort – Firmenbilanzen schieben an

Die Leitindizes Dow Jones und S&P 500 steigen erneut auf Rekordhochs. Allerdings sollten Investoren künftig wählerischer werden, mahnen Analysten.

Industriekonzern General Electric erhöht Jahresziele nach Gewinnsprung

Der Siemens-Rivale hat den bereinigten Gewinn im Jahresvergleich um 55 Prozent gesteigert. Besonders in der Luftfahrtsparte verdiente GE deutlich besser.

NFTs, Ammoniak, mRNA So verdienen Sie mit den Hype-Aktien von morgen

Immer mehr Investoren setzen auf Trendthemen und Hype-Aktien. Analysten der Citigroup haben die innovativsten Zukunftsthemen ausfindig gemacht – mit großen Kurschancen für Anleger.
von Saskia Littmann

Die McKinsey-Chefs im Gespräch „Der Kern unserer Firma ist nach wie vor intakt“

Bob Sternfels und Fabian Billing, Welt- und Deutschlandchef von McKinsey, über die Lehren der Coronapandemie, die wachsende Kritik an der Kultur der Beratung und die 95-jährige Firmengeschichte als Inspirationsquelle.
Interview von Cornelius Welp

Rechtstreit General Electric und Siemens Energy legen Streit über Gasturbinen bei

Die beiden Unternehmen haben sich auf einen verbindlichen Vergleich geeinigt. GE hatte wegen illegalen Wettbewerbsvorteilen gegen Siemens Energy geklagt.

Luftnummern gesucht Die Neuerfindung des Fliegens

Die Flugindustrie muss sich neu erfinden. Der Klimaschutz zwingt sie, heutige Technologien infrage zu stellen. Zugleich greifen Start-ups mit Ideen an, die lange ins Reich der Science-Fiction gehörten.
von Thomas Stölzel und Rüdiger Kiani-Kreß

Aktien-Analyse Goldwind-Aktie: Auftrieb durch Staatshilfen

Windkraft boomt, besonders in China. Der Hersteller Goldwind konnte sich dadurch zu einem der führenden Unternehmen der Branche aufschwingen. Steht der Wind günstig für einen Einstieg?
von Jan-Lukas Schmitt
Seite 2 von 3
Seite 2 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 04 vom 21.01.2022

Deutschlands Dealer

Mitten in der Ukrainekrise steckt Berlin in der Putin-Falle fest. Die gewaltige Abhängigkeit von Russlands Öl und Gas zwingt zu fragwürdigen Zugeständnissen.

Folgen Sie uns