WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

General Electric

Der US-amerikanische Konzern General Electric (GE) wurde 1892 gegründet und sitzt seit 2016 in Boston. Das Unternehmen ist mit rund 295.000 Mitarbeitern einer der größten Mischkonzerne der Welt. Zu den Geschäftsfeldern des Konzerns gehören unter anderem Energie, Öl und Gas, Luftfahrt, Transport, Finanz und Gesundheit.

Mehr anzeigen

Dow Jones, Nasdaq, S&P 500 Kurse an der Wall Street springen in die Höhe – Firmenbilanzen geben Auftrieb

Die Leitindizes Dow Jones, Nasdaq und S&P 500 steigen zur Eröffnung um jeweils ein Prozent. Target überrascht mit starken Zahlen.

Dow Jones, Nasdaq, S&P 500 Schwindender Konjunkturoptimismus bremst US-Börse aus

Die großen US-Indizes stehen am Dienstag unter Druck. Experten gehen aber davon aus, dass Fed-Chef Powell bald eine weitere Zinssenkung andeuten wird.

Trickserei-Vorwurf gegen General Electric „Auf Wirtschaftsprüfer würde ich mich nicht verlassen“

Premium
Eine Analyse des US-Riesen General Electric weist auf fehlerhafte Buchungen hin. Sollten sie sich bewahrheiten, ist das existenzbedrohend. Manche Investoren nehmen die Vorwürfe ernst, denn sie kommen aus berufenem Munde.
Interview von Heike Schwerdtfeger

Dow Jones, Nasdaq, S&P 500 Anleger an der Wall Street steigen wieder in US-Aktien ein

US-Anleger spekulieren auf einen Konjunkturaufschwung. Das treibt zum Wochenstart die Kurse, die wichtigsten Indizes starten im Plus.

Dow Jones, Nasdaq, S&P 500 US-Börsen legen zu – Chipwerte gefragt

Zum Wochenschluss notieren die großen Indizes in den USA wieder im Plus. Ein Experte spricht von einer Erleichterungsrallye nach dem jüngsten Rückgang.

Unruhe an der Börse Der größte Tagesverlust seit 17 Jahren

Das Hin und Her im Handelskonflikt geht weiter. Die Börse reagiert unruhig und eine allgegenwärtige Angst vor einer Rezession macht sich breit.

Siemens-Rivale US-Privatermittler schickt GE-Aktie auf Talfahrt

Der berühmte Ermittler Harry Markopolos hat offenbar GE ins Visier genommen. Er kritisiert unter anderem Unregelmäßigkeiten bei der Bilanzierung.

Nischen-Fonds Rendite dank Handelskrieg und E-Sports

Indexfondsanbieter werden immer fantasievoller, neue Investmentansätze muten wie ein Kuriositätenkabinett an. Können Anleger mit ihnen an Handelskonflikten, Aktienrückkäufen oder auch E-Sports mitverdienen?
von Peter Hermann

Folgen des 737-Max-Desasters Boeing wird für die USA zum Konjunkturrisiko

Noch ist nicht gänzlich klar, wann Boeings Verkaufsschlager 737 Max wieder fliegen darf. Darunter leidet nicht nur der Hersteller, sondern die gesamte US-Konjunktur. Wie Boeings 737 Max die US-Wirtschaft belastet.

Dow Jones, Nasdaq, S&P 500 US-Börsen profitieren von den Apple-Zahlen – Papiere von Electronic Arts sind gefragt

Der Apple-Konzern ist an der Börse wieder mehr als eine Billion Dollar. Doch in Sachen Marktkapitalisierung ist er nur Nummer zwei.
Seite 2 von 3
Seite 2 von 3
Sonderausgabe Weltmarktführer

Nr. 43 vom 14.10.2019

Deutschlands Weltmarktführer 2020

Diese 450 Unternehmen kämpfen um ausländische Märkte, kooperieren mit Start-ups, wagen mehr Vielfalt – und gehen neue Wege beim Klimaschutz.

WirtschaftsWoche

Nr. 42 vom 11.10.2019

Lohnt sich Leistung noch?

Hohe Steuern, falsche Abgaben und ein überbordender Sozialstaat frustrieren die arbeitende Mittelschicht. Wie die Politik das ändern könnte.

Folgen Sie uns