WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

General Motors

Zum US-amerikanischen Automobilkonzern General Motors gehören Marken wie Opel, Cadillac oder Chevrolet. Das weltweit tätige Unternehmen mit Sitz in Detroit gehört zu den größten Automobilherstellern der Welt.

Mehr anzeigen

US-Bundesstaat VW statt GM – Kalifornien sucht Dienstwagen nach CO2-Politik aus

Kalifornien zieht aus dem Abgas-Streit mit der US-Regierung Konsequenzen. Ab Januar sollen nur noch Dienstwagen von Herstellern angeschafft werden, die Kaliforniens Rechte respektieren.

Autobauer Nissan kassiert Prognose nach Gewinneinbruch

Betrugsskandal und Branchenkrise vermiesen den Gewinn des japanischen Autokonzerns. Nissan erwartet nun das schwächste Ergebnis seit elf Jahren.

Milliardengeschäft Geodaten Das Geld liegt auf der Straße

Premium
Autos produzieren Unmengen an Geodaten. Die Industrie sitzt damit an der Quelle eines absehbaren Milliardengeschäfts – doch Google ist der Branche um Jahre voraus. Nun erst wehren sich die Autobauer. Zu spät?
von Stefan Hajek

Autobauer VW verkauft weniger Autos in USA – Audi und Porsche legen zu

Die Absatzzahlen von VW auf dem US-Markt haben sich nach dem Einbruch im Vormonat nicht erholt. Besser läuft es bei Audi, Porsche und beim Konkurrenten BMW.

E-Autos China und der Wettlauf zwischen Tesla und VW

Im Rennen um den Markt für E-Autos spielt China eine wichtige Rolle. Während Tesla mit einem Produktionsziel von 500.000 E-Autos jährlich kämpft, will VW bis Ende 2022 jährlich eine Million E-Autos bauen.

Fed senkt Leitzins weiter Wie schlecht steht es um Amerikas Wirtschaft?

Auf den ersten Blick scheint die US-Konjunktur intakt zu sein. Nun senkt die US-Notenbank abermals die Leitzinsen – zum dritten Mal in diesem Jahr. Die Warnsignale nehmen zu.
von Stefan Reccius

Autobauer PSA und Fiat Chrysler könnten eine Fusion noch diese Woche ankündigen

In der kriselnden Autobranche bahnt sich eine Hochzeit an: Fiat Chrysler und die Opel-Mutter PSA haben Gespräche über eine Fusion bestätigt. Die Absicht sei, einen weltweit führenden Konzern zu schaffen.

Nach langem Streik General Motors hat seine Prognosen gekappt

Der Nettogewinn von General Motors ist im Quartal auf 2,3 Milliarden Dollar gesunken. Der mehrwöchige Ausstand durch die Automobilgewerkschaft hat Milliarden gekostet. Doch der SUV-Boom hat angehalten.

Autobauer GM verdient wegen Streiks deutlich weniger

Der US-Autobauer schraubt seinen Geschäftsausblick nach unten. Denn der Ausstand dürfte den Jahresgewinn um mehrere Milliarden Dollar geschmälert haben.

Kalifornien Autobauer schlagen sich im Emissionswerte-Streit auf die Seite von Trump

Die Trump-Regierung will Kalifornien das Recht entziehen, eigene Umweltregeln aufzustellen. Große Autobauer wie GM, Toyota und Fiat Chrysler unterstützen das.
Seite 2 von 3
Seite 2 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 51 vom 05.12.2019

Das politisch unkorrekte Klimapaket

Der Verzicht auf Inlandsflüge und Fleisch rettet nicht das Klima. Das kann nur radikale Marktwirtschaft - und vielleicht sogar Gentechnik und Atomkraft. Über teure Dogmen und Irrtümer in der Klimadiskussion.

Folgen Sie uns