WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Genf

Die Stadt der Romandie ist zwischen den Alpen und dem Juragebirge gelegen. Genf gilt als Diplomatie- und Bankenzentrum und ist Hauptsitz wichtiger internationaler Organisationen wie der UNO, WHO und WTO.

Mehr anzeigen

Social Media im Urlaub Warum ein Hotel für die Gäste postet

Im Urlaub Postkarten schreiben kann lästig sein. Das gilt inzwischen auch für Instagram-Posts. Eine Hotelgruppe bietet nun Babysitter fürs Social-Media-Account an – weil die Plattform wichtig für das Marketing ist.
von Thorsten Firlus

Verunsicherter Gigant Der Fall Nestlé

Premium
Verbraucher fordern mehr Bio, Investoren mehr Rendite, Aktivisten mehr Umweltschutz. Nestlé hat den Anschluss verloren und weiß keine Antwort auf die große Frage: Wie wollen wir uns künftig ernähren?
von Simon Book, Henryk Hielscher und Julian Heißler

Chinas Tech-Gigant Huawei: Unheimlich erfolgreich

Premium
Huawei kontrolliert Telekomnetze und Datenspeicher. Vor allem Deutschland hat sich der chinesischen Firma ausgeliefert. Innenansichten eines Unternehmens, vor dem US-Präsident Trump gerade die ganze Welt warnt.
von Jürgen Berke, Konrad Fischer und Thomas Kuhn

Welthandelsorganisation Rekord bei neuen Handelsbarrieren

In den letzten sechs Monaten wurden Waren im Wert von 481 Milliarden Dollar mit neuen Zöllen belegt. Damit ist der Wert mehr als sechsmal so hoch wie in den sechs Monaten davor.

Straßenverkehr und Energieerzeugung Luftverschmutzung ist die größte Gesundheitsgefahr in Europa

Europa macht nur langsame Fortschritte in Sachen Luftreinheit, vielerorts werden noch immer Grenzwerte überschritten. In 41 europäischen Ländern ist Luftverschmutzung der Hauptgrund für vorzeitige Todesfälle.

Lufthansa plant Ticketpakete Zehnerkarte für Vielflieger

Exklusiv
Lufthansa arbeitet am Verkauf von Ticketpaketen. Die Tests liefen erfolgreich. Nun feilt die Linie an den Einzelheiten, um gewieften Kunden weniger Schlupflöcher zu lassen.
von Rüdiger Kiani-Kreß

Freytags-Frage Welche Zukunft hat der Welthandel?

Der Welthandel steht vor einem grundlegenden Wandel. Wenn die Reform der Welthandelsorganisation WTO nicht gelingt, droht die Regellosigkeit. Daran kann eigentlich auch Amerika kein Interesse haben.
Kolumne von Andreas Freytag

Deutschland will „umfassende Modernisierung“ G20 für WTO-Reform

Wohin steuert der Welthandel? Die Attacken des US-Präsidenten auf den freien Warenaustausch fordern andere Wirtschaftsmächte heraus. Auch Deutschland verlangt: Die Welthandelsorganisation muss dringend umgebaut werden.

Mobilität Das größte Hindernis für Flugtaxis ist in unserem Kopf

Premium
Fliegende Taxis revolutionieren unser Leben – und zwar schneller, als die meisten denken. Denn sie werden kaum teurer sein als eine normale Taxifahrt. Wir müssen die neue Technologie nur endlich wollen.
Gastbeitrag von Tom Enders

Luxusuhren Ihre nächste Luxusuhr kaufen Sie im Internet

Jahrelang stemmten sich die Hersteller von Luxusuhren gegen den Onlinehandel. Nun brechen an allen Stellen langsam die Dämme. Und zwei deutsche Unternehmen sind ganz vorne dabei.
von Thorsten Firlus
Seite 1 von 6
Seite 1 von 6
WirtschaftsWoche

Nr. 51 vom 07.12.2018

Der Fall Nestlé

Zu süß, zu fett, zu böse? Wie der größte Lebensmittelhersteller der Welt mit Investoren, Kunden und Politikern um sein Geschäftsmodell ringt.

Folgen Sie uns