WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Gerresheimer

Das 1864 gegründete Unternehmen Gerresheimer stellt Spezialverpackungen aus Glas und Kunststoff für die Pharma- und Healthcare-Industrie her. Die Firmenzentrale befindet sich in Düsseldorf.

Mehr anzeigen

Aktien, Anleihen, Fonds Die Anlagetipps der Woche

Premium
Shimanos starke Marktposition, Gerresheimer wird digital aufgewertet und Thales mit sattem Auftragspolster. Außerdem: Der Fondstipp ME Special Values. Aktien, Anleihen und Fonds für Privatanleger.
von Frank Doll, Anton Riedl und Heike Schwerdtfeger

Norwegian Air, Nordex, Südzucker Die Quartalszahlen des Tages

Norwegian Air hat im zweiten Quartal überraschend einen Gewinn eingeflogen. Deutlich schlechter läuft es in der Zuckerbranche: Die Lockerung des EU-Zuckermarkts schlägt sich in den Quartalsbilanzen nieder.

Dax aktuell Nach schwachem Mittwoch – Dax startet Erholungsversuch

Nach einem schwachen Mittwoch dürfte der Dax etwas höher starten. Inflationsdaten aus Deutschland könnten Hinweise auf die künftige EZB-Zinspolitik geben.

Übernahme Verpackungshersteller Gerresheimer kauft Schweizer Medizintechnikfirma Sensile Medical

Für einen Kaufpreis von maximal 350 Millionen Euro übernimmt Verpackungshersteller Gerresheimer die Schweizer Medizintechnikfirma Sensile Medical.

Verpackungsspezialist Schwacher US-Dollar und Rohstoffkosten belasten Gerresheimer

Die Erlöse von Gerresheimer sind im abgelaufenen Quartal gefallen. Der Verpackungsspezialist profitiert dennoch von einem Steuereffekt.

Jahreszahlen Gerresheimer hebt Dividende an

Der Verpackungshersteller Gerresheimer erreicht seine Prognose nicht. Nach einem durchwachsenen Jahr 2017 bleibt er weiter vorsichtig.

Verpackungshersteller Gerresheimer-Chef Fischer tritt ab

Christian Fischer, Chef der Gerresheimer AG, tritt aus persönlichen Gründen von seinem Posten zurück. Einen Nachfolger gibt es noch nicht.

Verpackungshersteller Gerresheimer sieht sich als Gewinner der US-Steuerreform

Mit dem Verpackungsunternehmen Gerresheimer profitiert ein weiteres Unternehmen von der US-Steuerreform. Für das laufende Quartal wird ein Einmaleffekt von 55 Millionen Dollar erwartet, meldet der Düsseldorfer Konzern.

Gerresheimer Jahresprognose wird voraussichtlich verfehlt

Der Verpackungshersteller Gerresheimer hat mir unerwartet starken Umsatzrückgängen zu kämpfen. Der Konzern gab im Zuge dessen bekannt, den angestrebten Konzernumsatz für 2017 womöglich nicht mehr erreichen zu können.

Verpackungshersteller Gerresheimer wird Jahresprognose voraussichtlich verfehlen

Der Verpackungshersteller Gerresheimer schraubt nach erneuten Gewinnrückgängen seine Jahresprognose zurück. Das ursprüngliche Ziel sei schwer zu realisieren, heißt es von Seiten des Unternehmens.
Seite 2 von 3
Seite 2 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 39 vom 20.09.2019

Höchststrafe Meeting

Nirgends wird im deutschen Büroalltag mehr Zeit verschwendet als in unproduktiven Konferenzen. Dabei lässt sich mit den richtigen Methoden viel Zeit sparen – und Leerlauf verhindern.

Folgen Sie uns