Themenschwerpunkt

Gesundheit

Wenig Bewegung, schweres Essen: Wie Büroangestellte trotzdem fit und gesund bleiben, was sie für ihre Wirbelsäule tun müssen.

Mehr anzeigen

Darf die Post nach Krankheit aussieben? Contra: Die Post zerstört ihre eigene Zukunft

Premium
Die Post schadet sich mit ihren übertriebenen Anforderungen an ihre Zusteller nur selbst.
Kommentar von Jacqueline Goebel

Arbeitsorganisation Freizeit ist die neue Währung

Viele Angestellte wünschen sich flexible Arbeitszeiten. Unternehmen reagieren - und bieten ganz schön viel.
von Jan Guldner, Lin Freitag, Bert Losse, Kristin Schmidt und Claudia Tödtmann

Bahnchaos nach "Friederike" "Wer viel pendelt, ist erschöpfter und reizbarer"

Nach dem Sturm "Friederike" kämpfen Pendler noch mit Bahn-Verspätungen und Staus. Psychologin Anne Marit Wöhrmann erklärt, wie sich Unwägbarkeiten beim Pendeln auf die Gesundheit auswirken und was gegen Stress hilft.
Interview von Niklas Dummer

Resilienz Die Auszeit ist die wichtigste Zeit des Tages

Management ist ein Marathon, kein Sprint. Regelmäßige, am besten tägliche Auszeiten, helfen besser als seltenere, aber längere Sabbaticals, um im Beruf leistungsfähig zu sein.
von Saskia Eversloh

Gegen den Weihnachtsstress So entkommt Ihr Kopf dem Hamsterrad

"Jetzt einmal tief durchatmen", denken viele zur Weihnachtszeit. Doch viel zu schnell winken wieder Jobstress, Familienstreit und Co. Wie Sie dem Freizeitstress und "Gute Vorsätze"-Druck zum Jahresende widerstehen.
von Kerstin Dämon

TK-Schlafstudie Chefs, lasst die Mitarbeiter auch mal schlafen

Jeder Dritte schläft schlecht. Bei Schichtarbeitern ist es besonders schlimm. Die innere Uhr hält sie wach, andere der Stress. Trotzdem halten Arbeitgeber Schlafstörungen für Privatsache. Das sollten sie nicht.
von Kerstin Dämon

Druck im Job So machen Sie Stress zum Produktivitätskick

Anti-Stress-Tee, Stressball oder Goodbye-Stress-Pflegebad: Belastungsbekämpfung ist in. Dabei ist Stress nicht per se schlecht, er erhöht Aufmerksamkeit und Leistungsfähigkeit. So legen Sie den Stressschalter um.
Gastbeitrag von Ray Popoola

Schlafmangel Warum Müdigkeit die Zusammenarbeit ruiniert

Der schlaflose Erfolgsmanager ist ein Mythos. Denn er schadet nicht nur seinem Körper. Seine Müdigkeit ist Gift für die Teamführung.
von Lilian Fiala und Sarah Sendner

Fit im Büro Sie müssen den Hintern selbst hochkriegen

Ständig mahnen neue Studien, wie krank arbeiten macht. Rücken und Seele leiden. Tatsächlich ruht unsere Gesundheit auf vier Säulen, die der Job ins Wanken bringen kann. Dagegen muss Ihr Chef etwas tun – und Sie!
von Kerstin Dämon

Stress Wie Sie zum Feierabend richtig abschalten

Premium
Stresserkrankungen nehmen zu. Das liegt auch daran, dass Arbeitnehmer Belastungen und Sorgen aus der Firma mit Heim nehmen und sich so um wertvolle Erholung bringen. Ein Psychologe erklärt, wie Sie richtig abschalten.
von Niklas Dummer
WirtschaftsWoche

Nr. 25 vom 15.06.2018

WirtschaftsWoche Cover 25/2018
Stimmt Ihre Work-Love-Balance?
Warum uns weniger Arbeit und mehr Sex zu besseren Führungskräften machen – und wie das gelingt.
Folgen Sie uns