WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Gewerkschaften

Sie sind eine politische Größe in Deutschland - Verdi und Co. reden mit, wenn es um Arbeitsbedingungen und Löhne geht - und sorgen auch mal für Streik.

Mehr anzeigen

Frank-Walter Steinmeier Jetzt schaltet sich der Bundespräsident in die Homeoffice-Debatte ein

Im Kampf gegen Corona soll Homeoffice eine größere Rolle spielen, fordern immer mehr Stimmen. Nun hat sich auch Bundespräsident Steinmeier dafür stark gemacht – im Bündnis mit Gewerkschaften und Arbeitgebern.

Lockdown Söder und Heil fordern bei Unternehmen mehr Homeoffice ein

Der Bundesarbeitsminister und Bayerns Ministerpräsident appellieren an die Unternehmen. Markus Söder erwägt zuletzt auch Zielvorgaben festzulegen.

Bundesarbeitsminister Heil plant halbe Milliarde Euro für Hartz-IV-Reform

Heil reagiert mit der weitreichenden Reform auch auf ein Bundesverfassungsurteil. Die Hartz-IV-Leistungskürzungen seinen teilweise verfassungswidrig.

Einzelhandel Buchhändler Thalia steigt aus Tarifbindung aus

Deutschlands größter Buchhändler will sich mehr Flexibilität verschaffen. Bei der Gewerkschaft Verdi stößt der Schritt von Thalia auf scharfe Kritik.

Konflikt zwischen EVG und GDL Der Deutschen Bahn droht die Spaltung der Belegschaft

Exklusiv
Der Ton bei der Deutschen Bahn ist „rauer geworden“: Interne Dokumente zeigen, dass der Machtkampf zwischen der Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft und der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer heftiger wird.
von Christian Schlesiger

Eine Krise wie keine andere Airlines bereiten den Neustart vor

Einen beispiellosen Corona-Schock hat die Luftfahrtindustrie erlitten. Impfstoffe und Schnelltests lassen zwar auf einen Neustart hoffen. Doch nicht jede Airline wird davon gleichermaßen profitieren.

Luftfahrtindustrie Eine Krise wie keine andere: So bereiten Airlines den Neustart vor

Einen beispiellosen Corona-Schock hat die Luftfahrtindustrie erlitten. Impfstoffe und Schnelltests lassen zwar auf einen Neustart hoffen. Doch nicht jede Airline wird davon gleichermaßen profitieren.

Metall und Elektroindustrie IG Metall und Arbeitgeber ringen um Tarifvertrag für den Umbruch

Die deutsche Metall- und Elektroindustrie steckt mitten in einem dramatischen Umbruch, der durch Corona noch verschärft wird. Die Tarifpartner ringen um die richtigen Antworten.

Armutsgefälle DGB-Chef Hoffmann: „Viel zu viele Menschen sind ärmer geworden"

Kommt Deutschland gut durch die Krise? Der Gewerkschafter zeigt sich alarmiert: Auch trotz Kurzarbeit befänden sich viele in finanziellen Engpässen.

Billigairline in der Krise Ryanair schließt Krisenvereinbarung mit deutschen Flugbegleitern

Die Billigairline Ryanair konnte sich mit den in Deutschland beschäftigten Flugbegleitern auf Lohnkürzungen einigen. Das teilte das Unternehmen und die Gewerkschaft Verdi mit. So sollen Arbeitsplätze erhalten bleiben.
Seite 1 von 2
Seite 1 von 2
WirtschaftsWoche

Nr. 03 vom 15.01.2021

Generation Aktie

Billige Smartphone-Broker und Langeweile im Lockdown treiben Millionen an die Börse. Sie zocken, was das Zeug hält – und treiben die Kurse. Nicht alle wissen, was sie da tun.

Folgen Sie uns