Themenschwerpunkt

Google

Mit Google, Youtube, Android und Co. verdient Mutter Alphabet Milliarden. Doch nicht alle Angebote laufen erfolgreich.

Mehr anzeigen

Streit um Shopping-Suche Google macht erste Zusagen an EU-Kommission

Nach der Rekordstrafe zeigt sich Google kooperativ: Der US-Konzern macht erste Vorschläge, wie er die Auflagen der EU-Wettbewerbshüter zu seinen Produkt-Anzeigen in Suchmaschinenergebnissen umsetzen will.

Google Home Das kann der Amazon-Echo-Konkurrent

Google bringt seinen intelligenten Lautsprecher Home nach Deutschland. Dass dahinter die Kompetenz der größten Suchmaschine der Welt steckt, merkt man schnell. Doch Euphorie wäre verfrüht.
von Nico Hornig

Frauen "biologisch" ungeeignet Google feuert Mitarbeiter nach sexistischem Schreiben

Google hat einen Mitarbeiter gefeuert, da dieser die Meinung vertrat, dass Frauen für einen Tech-Job biologisch weniger geeignet wären. Mitarbeiter zeigten sich empört – doch er bekam auch Zuspruch.

"Google Home" Google bringt vernetzten Lautsprecher nach Deutschland

Google verkauft seinen vernetzten Lautsprecher "Google Home" bald auch in Deutschland. Auch Apple steht in dem relativ neuen Marktsegment, das derzeit klar von Amazon dominiert wird, in den Startlöchern.

Suchmaschinen Zwei gegen den Goliath Google

Ein britisches Gründerpaar hat das EU-Wettbewerbsverfahren gegen Google angestrengt. Doch die Milliardenstrafe reicht den Gründern einer Webseite für Preisvergleiche noch nicht.
von Sascha Zastiral, Silke Wettach und Matthias Hohensee

Google EU-Kommission präzisiert Auflagen für Google

Exklusiv
Die EU-Kommission hat explizite Forderungen an Google gerichtet. Um zu kontrollieren, ob diese eingehalten werden, will die Kommission eine Expertengruppe anheuern.
von Silke Wettach

Google-Strafe Suche: Einen fairen Wettbewerb

Premium
Google regt sich über die Rekordstrafe der EU auf. Dabei sollte der Konzern den Aufsehern danken – sie zwingen ihn zu Innovation.
Kommentar von Matthias Hohensee

Margrethe Vestager Diese Frau lässt Google zittern

Die dänische Wettbewerbskommissarin macht ihrem Ruf als Eiserne Lady alle Ehre. Sie legt Google eine Rekordstrafe auf – auch wenn ihr das Kritik von der anderen Seite des Atlantiks einbringen wird.
von Silke Wettach

Google EU verhängt Rekordstrafe von 2,4 Milliarden Euro

Die EU hat eine Rekordstrafe von 2,42 Milliarden Euro gegen Google verhängt. Das Unternehmen habe mit seinem Online-Shoppingdienst Wettbewerbsrecht verletzt, hieß es in der Erklärung. Google erwägt, in Berufung zu gehen.

Personalisierte Anzeigen Google wird E-Mails nicht mehr für Werbung scannen

Googles E-Maildienst Gmail scannt die Nachrichten seiner Nutzer seit Jahren automatisch, um personalisierte Werbung auszuspielen. Damit soll jetzt Schluss sein.
WirtschaftsWoche

Nr. 26 vom 22.06.2018

WirtschaftsWoche Cover 26/2018
Das kostet Merkels Machtverlust
Euro-Streit, Wachstumsschwäche, Handelskrieg: wie die Regierungskrise der deutschen Wirtschaft schadet.
Folgen Sie uns