WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Greenpeace

Die internationale Umweltorganisation setzt sich aktiv für die Bewahrung der Lebensgrundlagen von Mensch und Natur ein. Greenpeace wurde 1971 gegründet und wird weltweit von über drei Millionen Menschen unterstützt.

Mehr anzeigen

Klimaproteste in Bremerhaven Greenpeace beklebt SUVs mit „Klimakiller“-Bannern

Die deutsche Autoindustrie baut nach Meinung der Umweltschutzorganisation die falschen Autos. Statt großer SUVs brauche es andere Angebote.

Amazonas-Brandrodungen Der mühsame Kampf gegen illegales Tropenholz

Premium
Den verheerenden Brände im Amazonasgebiet zum Trotz bleibt brasilianisches Holz ein begehrter Baustoff. Womöglich könnte das den Regenwald sogar schützen – wenn es gelingen würde, Betrug und illegalen Handel einzudämmen.
von Jacqueline Goebel

Erneuerbare Energien Verbände legen Zehn-Punkte-Plan für Ausbau der Windenergie vor

Der Ausbau der Windkraft an Land stockt. Klimaziele sind in Gefahr. Am Donnerstag kommt es zu einem Krisentreffen. Verbände beziehen Position.

Illegal gerodete Flächen Die Brände im Amazonas und die Rolle der Fleischproduzenten

Premium
Wegen der Brände im Amazonas-Regenwald stehen brasilianische Fleischproduzenten wie Minerva in der Kritik. Dass ihre Tiere nicht auf illegal gerodeten Flächen grasen, können sie nicht garantieren.
von Alexander Busch

Luftfahrtgipfel CO2-Emissionen sind nur ein Teil des Flug-Problems

Auf dem Luftfahrtgipfel steht Klimaschutz im Fokus: Mit der Fliegerei nimmt auch der CO2-Ausstoß zu, die Branche kämpft um ihren Ruf. Die Vorschläge der Airlines genügen Umweltbundesamt und Greenpeace aber nicht.
von Stephan Knieps

68. Internationalen Automobilausstellung Deutschlands Automesse IAA auf Schrumpfkurs

Für die Automobilindustrie kommt die Messe IAA eigentlich zur Unzeit. Wegen zu hoher Kosten haben viele Hersteller ihre Teilnahme abgesagt. Gleichzeitig wächst der gesellschaftliche Protest gegen den PS-Wahn.

Kohlekommission Laschet fordert Bewegung beim Kohleausstieg

Der Ministerpräsident von NRW will sich streng an die Planungen der Kohlekommission halten und fordert, dass Beschlüsse nun umgesetzt werden.

Globaler Temperaturanstieg Wie sich die deutsche Wirtschaft auf den Klimawandel vorbereitet

Premium
Hitze, Dürre, Starkregen: Der Klimawandel begünstigt Extremwetterlagen und stresst Wirtschaft und Beschäftigte. Welche Folgen das hat – und wie sich Unternehmen auf die nächsten heißen Sommer vorbereiten.
von Benedikt Becker, Simon Book, Jan Guldner, Andreas Menn, Thomas Kuhn und Sven Böll

Verteidigungsministerium Russland verlegt atomwaffenfähige Bomber zur Beringstraße nahe Alaska

Das Verteidigungsministerium spricht von einem Überflug im Rahmen einer Übung. Laut dem Amtsblatt der Regierung können die Flieger von dort aus die USA in 20 Minuten erreichen.

Raketen-Explosion Radioaktive Strahlung in Russland höher als zunächst angenommen

Russischer Wetterdienst misst erhöhte Werte von rund 2,0 Mikrosievert pro Stunde. Greenpeace hält diese Strahlung für ungefährlich.
Seite 3 von 3
Seite 3 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 10 vom 28.02.2020

Forever Trump

Die USA werden den freien Handel weiter einschränken – ganz egal, wer im Weißen Haus sitzt. Deutschland braucht ein neues Exportmodell.

Folgen Sie uns