WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Hannover

In der Hauptstadt von Niedersachen wohnen über eine halbe Million Menschen. Hannovers Messegelände ist das größte weltweit und Austragungsort der CeBIT und der Hannover Messe.

Mehr anzeigen

Jede siebte Stelle Nokia streicht 520 Jobs in Deutschland

Der finnische Netzwerkausrüster Nokia hat nach einem Gewinnrückgang im dritten Quartal 2018 einen neuen Sparkurs eingeschlagen. Im Zuge dessen soll in Deutschland jede siebte Stelle wegfallen.

Acht Flughäfen betroffen Warnstreiks behindern Flugverkehr massiv

Schwere Zeiten für Flugreisende: Der Arbeitskampf des Sicherheitspersonals trifft gleich acht deutsche Flughäfen. Die Gewerkschaft Verdi bestreikt auch das Drehkreuz Frankfurt.

Schwacher Automarkt Continental erwartet weniger Profitabilität

Der Autozulieferer Continental rechnet für 2019 mit sinkendem Profit. Grund sei die allgemein schwache Lage auf dem Automarkt.

„Graue Wohnungsnot“ Studie warnt: Wohnraum für Senioren wird knapp

Für viele künftige Senioren wird es eng: weniger Rente, weiter steigende Mieten, kein Geld für altersgerechte Umbauten. Eine neue Studie sieht eine neue soziale Frage in Deutschland: die „graue Wohnungsnot“.

Aufzughersteller Warum Kone ein idealer Partner für Thyssenkrupp wäre

Premium
Mit Aufzügen hat das Familienunternehmen Kone die Welt erobert. Jetzt brauchen die Finnen im Kampf gegen die zunehmende Konkurrenz Verstärkung. Thyssenkrupp würde bestens passen.
von Angela Hennersdorf

Bundesgerichtshof Dauerhafte Sozialbindung von Wohnungen wohl unzulässig

Sozialwohnungen für Menschen, die sich keine hohe Miete leisten können, sind knapper geworden. Für den Bau gibt es finanzielle Anreize. Das verpflichtet - aber wohl nicht auf alle Ewigkeit.

Unterricht online Bochums Internetschule unterrichtet Schüler deutschlandweit

Unterricht via Skype. Ein-Lehrer-ein-Schüler-Prinzip. Die bundesweit einzigartige Internetschule in Bochum ist offen für Kinder und Jugendliche, die keine reguläre Schule besuchen können.

Gemeinsam mit Berliner Start-up Edeka und Metro gehen unter die Gärtner

Vertical Farming soll den klimaschädlichen Import von Pflanzen aus allen Teilen der Welt vergessen machen. Obst und Gemüse könnten auch im Supermarkt angebaut werden, versprechen Hersteller. Noch ist es nicht so weit.
von Dominik Reintjes

Kinderbetreuung Je nach Wohnort kostet die Kita null bis 630 Euro

Da lohnt sich fast ein Umzug: Je nach Wohnort zahlen Eltern ganz unterschiedlich hohe Kitagebühren. Auch die Betreuungslücke ist nach wie vor groß, zeigt eine interaktive Grafik.

Führungsjobs VW tauscht Personal in großem Stil aus

In der Autobranche bleibt kein Stein auf dem anderen, E-Mobilität und Digitalisierung krempeln eine ganze Industrie um. Der Wandel macht auch vor den Führungsetagen nicht Halt.
Seite 1 von 6
Seite 1 von 6
WirtschaftsWoche

Nr. 04 vom 18.01.2019

Das Ende des Jahrhundertbooms

Die fetten Konjunkturjahre sind vorbei. Worauf sich Unternehmen, Arbeitnehmer und Anleger jetzt einstellen müssen.

Folgen Sie uns