WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Helden contra Corona

In der Rubrik Helden des Mittelstands porträtiert die WiWo jede Woche einen Mittelständler, der eine Herausforderung kreativ, mutig und klug gemeistert hat. Doch was tun sie gegen die Coronakrise? Wir haben die Helden dazu aufgerufen, uns zu schreiben, wie sie gegen die wirtschaftlichen Folgen des Virus kämpfen.

Mehr anzeigen

Dossier Die Corona-Lehren

Premium
Finanzierung, Kurzarbeit, Kommunikation: So meistert Ihr Unternehmen die Coronavirus-Krise.

Helden Contra Corona – Erfahrungsbericht #14 „Alle Mitarbeiter müssen sich vor der Arbeit die Haare waschen“

Der Hagener Apotheker Christian Fehske, ein „Held des Mittelstands“, über seine Corona-Schutzmaßnahmen, die persönliche Paracetamol-Herstellung und Schutzanzüge von Imkern.
Interview von Annina Reimann

Helden Contra Corona – Erfahrungsbericht #13 „Es gibt 106 McLaren Speedtail – die sind alle schon verkauft“

Inwiefern ist die Produktion von Luxuskarossen wie Bugatti, Rolls-Royce und McLaren von der Coronakrise betroffen? Antworten von Mittelstandsheld Bernd Kussmaul, dem Edel-Autozulieferer aus Baden-Württemberg.
von Jürgen Salz

Helden Contra Corona – Erfahrungsbericht #12 „Wahnsinn, wie viel freier alle geworden sind“

Robin Behlau vermittelt über seine Plattform Aroundhome Produkte und Dienstleistungen für Handwerker und Hausbedarf. Die Coronakrise teilt dieser „Held des Mittelstands“ in drei Phasen: Schock, Neuorientierung, Belebung.
von Christian Schlesiger

Erfahrungsbericht #11 „Wir verweigern einer ganzen Berufsgruppe die Hygiene“

Der Lkw-Spediteur Roland Rüdinger, ein „Held des Mittelstands“, sorgt sich in Corona-Zeiten um seine Fahrer: Wo sollen sie unterwegs auf die Toilette, wo etwas essen, wenn Betriebe abriegeln und Gaststätten schließen?
von Stephan Knieps

Erfahrungsbericht #10 „Wir warten auf hunderttausende Atemschutzmasken“

Seit fast 100 Ausgaben widmet sich die WirtschaftsWoche den „Helden des Mittelstands“ und ihren kreativen Problemlösungen im betrieblichen Alltag. Wie begegnen diese Unternehmer der Coronakrise? Heute: Arasch Jalali.
von Mario Brück

Erfahrungsbericht #9 „Ich appelliere an die Onlinehändler: keine Rabattschlachten!“

Renata DePauli betreibt den Onlinehandel Herrenausstatter.de. Im Interview spricht die „Heldin des Mittelstands“ über unverkaufte Übergangsjacken, das Rabatt-Dilemma und welche Artikel in Corona-Zeiten gefragt sind.
von Stephan Knieps

Erfahrungsbericht #8 Ein Mutmacher macht Kurzarbeit

In der Coronakrise sind auch Spielplätze geschlossen. Wie geht Klaus-Peter Gust damit um, Holzspielgeräte-Bauer aus Brandenburg und „Held des Mittelstands“? Er sagt: „Es kann sein, dass der Abschwung uns später trifft.“
von Harald Schumacher

Schreiben Sie uns! Was sind Ihre Strategien gegen die Coronakrise?

Die Coronakrise stellt die Wirtschaft auf eine harte Probe. Doch wir können voneinander lernen, gemeinsam geht vieles besser. Schreiben Sie uns Ihre Gedanken und Meinungen, wie wir diese Krise gemeinsam bewältigen.

Erfahrungsbericht #7 „Wer Sorgen hat, hat auch Likör“

Schnapsproben nur noch alleine: Der Berliner Spirituosenhersteller Erlfried Baatz, ein „Held des Mittelstands“, muss in der Coronakrise vergleichsweise wenig anpassen, er profitiert von der starken Supermarkt-Nachfrage.
von Mario Brück
Seite 1 von 2
Seite 1 von 2
WirtschaftsWoche

Nr. 15 vom 03.04.2020

Die Exit-Strategie

Wie sich die Wirtschaft schon jetzt auf die Zeit nach der Pandemie vorbereitet – und was dabei schieflaufen könnte.

Folgen Sie uns