WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Helge Braun

Helge Braun ist Bundesminister für besondere Aufgaben und Chef des Bundeskanzleramts. Als Bundesminister für besondere Aufgaben hat der CDU-Politiker kein bestimmtes Ressort und wird nach Bedarf eingesetzt.

Mehr anzeigen

Pandemie Impfaktionswoche soll Kampf gegen Corona-Pandemie voranbringen

Impfungen in Einkaufszentren, Bibliotheken oder an Moscheen: Eine Aktionswoche soll die Impfkampagne soll die stockende Impfkampagne wieder in Gang bringen.

34 Hidden Champions kooperieren Das spannende Mittelstandsprojekt in Berlin

34 Hidden Champions haben sich dem „Maschinenraum“ angeschlossen – einer Plattform zum digitalen Erfahrungsaustausch. So wollen sie ihr Unternehmen schneller digitalisieren. Rohrkrepierer oder digitale Revolution?
von Nils Wischmeyer

Nach der Flutkatastrophe Verbandsgemeinde Altenahr fordert Sonderbeauftragten – Bund und Länder wollen auf Kommunen zugehen

„All die bisherigen Hilfen“ reichten nicht aus, kritisiert die Verbandsgemeinde. Die Forderung nach einem Sonderbeauftragten lehnt Scholz ab, sichert aber weitere Hilfe zu.

Tauchsieder Impfpflicht – die Freiheit nehm' ich mir?!

Der Ton wird dunkel, dräuend, drohend – die Regierenden verlieren die Geduld mit denen, die ihr Impfangebot ausschlagen. Auf der Strecke bleibt das liberale Denken. Und die Fähigkeit, moralisch zu diskutieren.
Kolumne von Dieter Schnaas

Debatte um Impfpflicht Sogar eine Impfprämie von 500 Euro könnte sich für den Staat rechnen

Die wachsende Impfmüdigkeit in Deutschland nährt die Debatte um Privilegien und Pflichten. Ökonominnen plädieren noch für einen anderen Weg: Prämien.
von Max Haerder

Delta-Variante Demonstrationen gegen Corona-Maßnahmen in Frankreich, Griechenland und Italien

Immer mehr Länder verschärfen wieder ihre Maßnahmen. Griechenland und Frankreich führen sogar teilweise eine Impfpflicht ein – und Tausende demonstrieren.

Steuerdebatte DGB-Chef wirft Union „falsche Signale“ bei Steuern vor

Der Unions-Kanzlerkandidat Laschet sieht derzeit keinen Spielraum für Steuererleichterungen. Dafür wird er scharf kritisiert – vom DGB, aber auch vom CSU-Chef Söder.

Wirecard-Ausschuss am 22. April 2021 Olaf Scholz weist eine Verantwortung in der Wirecard-Affäre zurück

Finanzminister und SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz erklärt, weder BaFin noch sein Haus hätten eine schützende Hand über Wirecard gehalten. Sein E-Mail-Verkehr über einen privaten Account bringt ihn in Erklärungsnot.
von Volker ter Haseborg

Wahlprogramm der Union Baut die Union ein Luftschloss aus schönen Versprechen?

Das Wahlprogramm der Union gleicht der Quadratur des Kreises: Die vielen Versprechen und Ziele sollen mit Wachstum und staatlich abgesichertem Privatkapital finanziert werden. Ökonomen warnen: Das ist schwer erreichbar.
von Daniel Goffart

Corona-Mutationen Delta-Variante sorgt für Unruhe trotz Entspannung in der Pandemie

Noch ist die Delta-Variante des Coronavirus in Deutschland wenig verbreitet. Doch ihr Anteil steigt schnell. Deshalb ist aus Sicht von Ärzten und Politikern Vorsicht geboten. Gefährdet sind vor allem Ungeimpfte und erst...
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 42 vom 15.10.2021

Die China-Falle

Dax-Konzerne sind vom chinesischen Markt abhängig wie nie. Jetzt zwingt Peking sie zu immer mehr Wertschöpfung im Inland – und reguliert die Wirtschaft mit ungekannter Härte. Dahinter steht ein Plan.

Folgen Sie uns