WiWo App Jetzt gratis testen!
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Hessen

Das Bundesland Hessen zählt zu den wirtschaftsstärksten Regionen Deutschlands und beheimatet mit Frankfurt einen der wichtigsten internationalen Finanzplätze der Welt. Obwohl Frankfurt am Main die bevölkerungsreichste Stadt in Hessen ist, ist Wiesbaden die Landeshauptstadt.

Mehr anzeigen

Neue Bundesländer Im Osten wird mehr gearbeitet – und weniger verdient

Fast 30 Jahre nach dem Fall der Mauer sind die Verhältnisse im vereinten Deutschland nicht überall gleich. Das gilt für niedrigere Gehälter Ost – und immer noch für durchschnittliche Arbeitszeiten.

Integration Afghanen und Syrer retten deutsche Ausbildungsbilanz

Bei Asylbewerbern aus beiden Ländern hat sich die Zahl der Ausbildungsverträge verdreifacht. Deutsche Betriebe pochen deshalb auf einen Abschiebestopp während der Ausbildung von Migranten.

Immobilien-Makler Mit dem Bestellerprinzip die Kaufnebenkosten senken

Mit den steigenden Immobilienpreisen klettern auch die Kaufnebenkosten. Das Bestellerprinzip für Maklerprovision, das bei Mietwohnungen bereits gilt, wird diskutiert. Die Makler sind aufgeschreckt.

Ackerland Goldrausch vor den Toren der Stadt

Premium
Der Immobilienboom macht Ackerland zum Spekulationsobjekt. Was hinter den riskanten Geschäften steckt und wie Anleger von steigenden Preisen profitieren.
von Heike Schwerdtfeger und Martin Gerth

Durchschnittsgehälter Ohne Landeshauptstadt nur Mittelmaß

Hessen, Baden-Württemberg und Bayern haben ihren Ruf als Länder mit guten Verdienstmöglichkeiten zu Recht. Trotzdem lohnt sich ein Blick, ob die Gehälter in der Fläche gut sind oder nur in der Landeshauptstadt.

Reimer direkt Gebt den Menschen Aktien!

Aktien lohnen sich, selbst wenn man nicht das nächste Apple erwischt. Der Staat muss aber dafür sorgen, dass nicht nur Reiche von der Börse profitieren.
Kolumne von Hauke Reimer

Ernst-&-Young-Studie Über die Hälfte der Kommunen hat jüngst Steuern erhöht

Erhöhungen der Grund- und Gewerbesteuer sind ein gutes Mittel, mehr Geld in die kommunalen Kassen zu kriegen. Doch wie die Städte und Gemeinden damit umgehen, ist höchst unterschiedlich, wie eine aktuelle Studie zeigt.

Willkommen in Analogistan Die große Illusion der digitalen Verwaltung

Premium
In diesem Sommer will die Bundesregierung ihr Onlinebürgerportal freischalten. Als echter Fortschritt angekündigt, wird es für Bürger und Unternehmen zur Enttäuschung.
von Benedikt Becker

Quartalszahlen, Konjunkturdaten Der Börse stehen heiße Tage bevor

Das Thema Dürre ist in aller Munde, an der Börse kann davon aber keine Rede sein. Investoren sollten sich in der neuen Woche nach Meinung von Experten auf größere Schwankungen beim Dax einstellen.

Ost- und West-Gehälter So unterschiedlich sind die Gehälter in Deutschland

Die Verdienste der Arbeitnehmer in Deutschland gehen regional weiter stark auseinander und bleiben im Osten klar unter dem Niveau im Westen. Wo Arbeitnehmer im Schnitt am meisten verdienen – und wo am wenigsten.
WirtschaftsWoche

Nr. 34 vom 17.08.2018

Anlegers Albtraum

Wie hart die Schwellenländerkrise die Weltwirtschaft trifft. Und wie Sie Ihr Depot schützen.

Folgen Sie uns