WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Horst Seehofer

Der frühere bayerische Ministerpräsident Horst Seehofer führt seit März 2018 das Bundesinnenministerium. Der CSU-Politiker wurde 1949 in Ingolstadt geboren.

Mehr anzeigen

Steigende Rundfunkgebühr So sehr stecken ARD und ZDF in der Sackgasse

Premium
Die Gebühren für ARD und ZDF drohen wieder zu steigen. Dabei gäbe es Wege, den teuersten Rundfunk der Welt besser und günstiger zu machen. Doch die Länder scheuen Reformen.
von Peter Steinkirchner

China-Experte Weidenfeld „Immer mehr Anzeichen, dass Huawei ernstes Risiko darstellt“

China-Experte Jan Weidenfeld empfiehlt der Bundesregierung, dem Beispiel anderer Länder zu folgen: Der Einsatz von Kernkomponenten des Huawei-Konzerns beim Bau der 5G-Mobilfunknetze sollte verboten werden.
Interview von Jürgen Berke

Cyberkriminalität Union will höhere Strafen für Datendiebstahl

Das Strafmaß bei Datendiebstahl ist geringer als für einen einfachen Diebstahl. Viele Politiker finden: Das muss anders werden. Nun verkündet die Union, dass sie schärfere Gesetze für mehr Sicherheit im Netz möchte.

Söder zum Chef gewählt Horst Seehofer verabschiedet sich von der CSU

Nach mehr als zehn Jahren an der CSU-Spitze hat Horst Seehofer seinen Platz geräumt. Ab sofort lastet alle Verantwortung auf dessen langjährigem Kontrahenten Markus Söder.

Designierter CSU-Vorsitzender Für welche Wirtschaftspolitik steht Söder?

Ab Samstag wird Markus Söder neuer Vorsitzender der CSU sein und damit in ganz Deutschland mehr Gehör finden. Um kernige Ankündigungen ist er nicht verlegen – doch seiner Wirtschaftspolitik fehlt es an Konturen.
Kommentar von Cordula Tutt

Großer Datendiebstahl Verdächtiger Hacker gesteht und kommt frei

Aufmerksamkeit wollte er erregen, aber so viel dann sicher doch nicht. Dutzende Ermittler waren dem jungen Hacker im Datenklau-Skandal auf der Spur. Der Fall wird politische Konsequenzen haben.

Gehackte Accounts sofort sperren Barley nimmt Internetplattformen in die Pflicht

Bundesjustizministerin Katarina Barley hat Internetanbieter aufgefordert, gehackte Nutzerkonten schneller zu sperren.

Datenklau-Affäre BKA durchsucht nach Hackerangriff Wohnung in Heilbronn

Nach dem Online-Angriff auf Politiker und Prominente haben Beamte des Bundeskriminalamts einem Bericht zufolge eine Wohnung eines Mannes in Heilbronn durchsucht. Der Mann soll 19 Jahre alt sein.

Online-Angriff auf Prominente Nach Datenklau hagelt es Kritik an Seehofer

Die Chefs von BKA und BSI sollen am Montag zu Horst Seehofer ins Ministerium zum Gespräch. Das Thema ist klar: Es geht um den massiven Online-Angriff auf Politiker und Prominente – und den Umgang der Behörden damit.

BSI nach Datenklau in der Kritik Ein Datendiebstahl versetzt die Republik in Aufruhr

Handynummern, Privatadressen, Chat-Protokolle und mehr: Der großangelegte Datenklau betrifft fast 1000 Politiker, Promis und Journalisten. Haben die Sicherheitsbehörden geschlafen?
Seite 2 von 3
Seite 2 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 12 vom 15.03.2019

Dieser Deutsche rettet Elon Musk

Wie Ex-Audi-Manager Peter Hochholdinger Teslas Massenfertigung kontrolliert und was er über seinen Chef erzählt – ein Insiderreport aus der Produktionshölle.

Folgen Sie uns