WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

H&M

H&M ist ein schwedischer Modehändler, der weltweit in Filialen und online günstige Mode vertreibt. Der Name der Modekette ist kurz für Hennes & Mauritz.

Mehr anzeigen

Bekleidungskonzern Moderiese H&M macht Hoffnung auf bessere Zeiten

Der Umsatz des schwedischen Modekonzerns steigt stärker als erwartet. H&M profitiert vom laufenden Konzernumbau und setzt auf den Onlinehandel.

Börse am 27. Juni Sieben Dinge, die für Anleger heute wichtig sind

Die Märkte beschäftigt vor allem das Treffen von Trump und Xi beim G20-Gipfel. Der US-Präsident hat zuvor erneut mit weiteren Strafzöllen gedroht.
von Lilian Fiala

BrandIndex Welche deutschen Marken die Polen schätzen

Viele deutsche Einzelhandelsketten sind in Polen vertreten. BrandIndex-Daten aus dem Nachbarland zeigen, wie sehr polnische Verbraucher deutsche Marken wie Aldi und Lidl, Deichmann und Rossmann schätzen.
Kolumne von Philipp Schneider

Textilbranche Nachfrage nach Frühjahrsmode füllt Zara-Mutter Inditex die Kassen

Die weltgrößte Modekette Inditex profitiert von der Nachfrage nach Frühjahrskleidung. Inditex ist Vorreiter bei schnell wechselnden Kollektionen.

Werner knallhart Laufende Posten: Was Ihre Sonnenbrille jeden Tag kostet

OttoNow, Mediamarkt, Ikea, Tchibo. Viele Händler bieten an, die Waren zu mieten, statt sie zu kaufen. Theoretisch ginge das ja mit allem. Fühlt sich komisch an? Rechnen Sie doch mal um.
Kolumne von Marcus Werner

Bekleidungskonzern Konzernumbau belastet Quartalsgewinn von H&M weniger als befürchtet

H&M hat in den Ausbau des Online-Geschäfts und eine effizientere Logistik investiert. Das belastete zwar den Gewinn, aber nicht so stark wie befürchtet.

Facebook-Tochter Instagram wird zur Shopping-Plattform

Nutzer in den USA können bald direkt in der Instagram-App Produkte von Adidas, H&M, Zara oder Prada erwerben. Weitere Anbieter sollen folgen.

Adyen-Chef Pieter van der Does Fall Wirecard: „Die gesamte Branche leidet unter den Spekulationen“

Der Chef des niederländischen Zahlungsdienstleisters Adyen spricht darüber, wie der Fall Wirecard die Branche belastet und warum Anleger so zurückhaltend auf die ersten Jahreszahlen nach dem Börsengang reagierten.
Interview von Sebastian Kirsch

US-Modekonzern Abercrombie & Fitch macht Anlegern Hoffnung

Das kriselnde Modeunternehmen überrascht die Anleger mit einem optimistischen Geschäftsausblick. Die Aktie legt um über 20 Prozent zu.

Gewinnprognose Primark-Mutter AB Foods erwartet Belebung im ersten Halbjahr

AB Foods ist im Einzelhandel, Zuckerbereich sowie im Agrar- und Tiernahrungsgeschäft tätig. Vor allem eine Branche beschert dem Unternehmen guten Umsatz.
Seite 3 von 10
Seite 3 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 09 vom 21.02.2020

Mittelstandsfalle Nullzins

Die Politik der Europäischen Zentralbank und eine damit verbundene absurde Besteuerung durch den Bund gefährden deutsche Unternehmen. Es geht um 500 Milliarden Euro – und die Altersvorsorge von Millionen Beschäftigten.

Folgen Sie uns