WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Hyundai

Der südkoreanische Autobauer Hyundai konzentriert sich zunehmend auf Elektroautos, Hybridfahrzeuge und wasserstoffbetriebene Fahrzeuge.

Mehr anzeigen

Diese Begriffe müssen Sie als E-Auto-Fahrer kennen Wissen Sie, was ein Vampirverlust ist?

Das E-Auto ist raus aus der Nische: auch während der Coronakrise waren reine Stromer und Plug-in-Hybride gefragt wie nie. Mit ihnen sickern neue Begriffe in den Wortschatz ein. Ein Glossar für Schlaumeier.

Autobauer Hyundai und Kia wollen dieses Jahr mehr als sieben Millionen Autos verkaufen

Hyundai und Kia wollen in diesem Jahr wieder deutlich mehr Autos verkaufen als 2020. Im vergangenen Jahr war das Absatzziel klar verfehlt worden.

Elektro-Start-up Canoo Das „Netflix auf Rädern“ greift Daimler und Rivian an

Wenige Tage vor dem geplanten Börsengang verändert das kalifornische Elektro-Start-up Canoo kurzerhand seine Strategie und stellt eine neue Modell-Linie vor: elektrische Liefervans für den boomenden Onlinehandel.
von Matthias Hohensee

Zoox So sieht Amazons Robotaxi aus

Die Amazon-Tochterfirma Zoox zeigt den Prototypen ihres Robotaxis, das auch als Lieferfahrzeug dienen kann. Es ist ein wichtiges Puzzleteil, um Amazons Logistikflotte aufzurüsten und unangreifbar zu machen.
von Matthias Hohensee

Autobauer Hyundai übernimmt offenbar Mehrheit an Roboterfirma Boston Dynamics

Hyundai übernimmt Insidern zufolge die Mehrheit an Boston Dynamics. Die Technologie kann für die Automatisierung in den Fabriken genutzt werden.

Elektromobilität BMW erhöht den Druck auf die Batteriezulieferer

Elektroautos sollen günstiger werden. BMW will seine Zulieferer darum dazu bringen, die Preise und den CO2-Ausstoß bei der Produktion zu senken.

Black Friday Die Auto-Schnäppchen bietet die Shopping-Woche

Elektronik, Haushaltsgeräte und frühe Weihnachtsgeschenke sind die Standard-Käufe in der Black-Friday-Zeit. Wer will, bekommt aber auch Neuwagen zu speziellen Konditionen.

Autobauer Hyundai macht Verlust im dritten Quartal

Der Autobauer schreibt erstmals seit einem Jahrzehnt operativ rote Zahlen. Grund war eine Sammelklage im Zusammenhang mit Motorenproblemen.

Nikkei, Topix und Co Hoffnungen auf US-Finanzpaket verunsichern Asia-Börsen

Die Anleger in Asien blicken mit gemischten Gefühlen auf die Verhandlungen um ein neues US-Konjunkturpaket. Tokio öffnet im Plus, Shanghai rutscht ab.

Tesla-Fabrik Grünheide Teslas unbezahlte Wasserrechnung

Immer wieder entbrennt Streit um den Wasserverbrauch der neuen Tesla-Fabrik in Grünheide bei Berlin. Warum Autofabriken so viel Wasser brauchen – und wie Tesla das Problem nun lösen will.
von Stefan Hajek
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 04 vom 22.01.2021

Ist die City noch zu retten?

Onlinekonkurrenz und Lockdown zwingen immer mehr Einzelhändler zum Aufgeben. Den Innenstädten droht der Tod. Jetzt sucht die Politik verzweifelt nach Auswegen.

Folgen Sie uns