WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Hyundai

Der südkoreanische Autobauer Hyundai konzentriert sich zunehmend auf Elektroautos, Hybridfahrzeuge und wasserstoffbetriebene Fahrzeuge.

Mehr anzeigen

Coronavirus Autovermieter Sixt schaltet in den Krisenmodus

Die Zahl der Reservierungen beim Autovermieter Sixt geht deutlich zurück. Der Fuhrpark wird darum verkleinert und die Dividende gestrichen.

Folgen des Coronavirus Wenn China hustet, kränkelt das Auto-Geschäft der ganzen Welt

Für die Autoindustrie sind die Ausfälle in China durch das Coronavirus besonders hart. Neben dem akuten Geschäftsverlust stehen die Lieferketten langfristig unter Stress. Doch es gibt auch einen positiven Effekt.
von Wolfgang Gomoll

Autovermietung Sixt verkauft Leasing-Tochter an Hyundai-Bank

Der Konzern verkauft seine Anteile von knapp 42 Prozent für bis zu 163,4 Millionen Euro. CEO Erich Sixt spricht von einem „konsequenten Schritt“.

Autovermieter Sixt will Leasing-Beteiligung an Banken verkaufen

Der Autovermieter verhandelt mit der Hyundai Capital Bank Europe über seine Anteile an der Gesellschaft. Die Aktie von Sixt leasing legt stark zu.

Nicht nur in Asien Coronavirus führt zu massiven Produktionsausfällen

Nach dem Ausbruch des Coronavirus sind die Straßen der chinesischen Metropolen leergefegt. Niemand weiß, wann man zur Normalität zurückkehrt. Nun zittert die internationale Autoindustrie. Sie hängt am chinesischen Puls.
von Stefan Grundhoff

Coronavirus bremst Autobauer VW verschiebt Produktionsaufnahme in China

Nachdem viele Autohersteller ihre Produktion in China wegen des Coronavirus ausgesetzt hatten, soll in den kommenden Wochen die Arbeit wieder aufgenommen werden. Der deutsche Hersteller VW wartet allerdings noch ab.

Coronavirus Autoproduktion in China läuft nach Virusausbruch langsam wieder an

General Motors will die mit chinesischen Partnern betriebenen Fabriken ab Samstag hochfahren. VW hat die Wiederaufnahme der Produktion teilweise verschoben.

KI-Forschung in Russland Zu Besuch bei Putins Pionieren

Premium
Ausgerechnet auf dem Feld der künstlichen Intelligenz will Russland seinen technologischen Rückstand gegenüber Asien und dem Westen aufholen. Kann das klappen?
von Maxim Kireev

Sebastian Thrun Der Vater der Google-Roboterautos baut jetzt Flugtaxis

Sebastian Thrun wurde einst damit betraut, das Roboterauto-Projekt von Google aufzubauen. Mittlerweile sucht er die Herausforderung woanders: Der Deutsche treibt in den USA die Entwicklung von Flugtaxis voran.

Arrival Hyundai investiert in britischen E-Lieferwagenbauer

Der südkoreanische Konzern will bei Elektrofahrzeugen aufholen. Dazu stecken die Marken Hyundai und Kia nun 100 Millionen Euro in das Start-up Arrival.
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 15 vom 03.04.2020

Die Exit-Strategie

Wie sich die Wirtschaft schon jetzt auf die Zeit nach der Pandemie vorbereitet – und was dabei schieflaufen könnte.

Folgen Sie uns