WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

IAA Personenkraftwagen

Die IAA Pkw findet in jedem ungeraden Jahr im September in Frankfurt statt. Hersteller aus der ganzen Welt präsentieren auf der weltgrößten Autoshow ihre Neuheiten.

Mehr anzeigen

Mini-Kraftwerke Wer braucht schon Steckdosen?

Schalter, Uhren, Gehwegplatten – Forscher entwickeln Kleinstkraftwerke, die uns abseits vom Stromnetz mit Energie versorgen. Für viele Anwendungen ist die Technik schon einsatzbereit.
von Thomas Kuhn

„Ein Protzauto für die Sektfraktion“ An Daimlers G-Klasse zeigt sich das Dilemma der Autoindustrie

Von Umweltschützern gehasst, von Fans verehrt: Kaum ein Auto polarisiert so wie die G-Klasse von Daimler. Die Geländewagen verkaufen sich so gut wie nie – und taugen als Testfall für die neue Luxusstrategie des Konzerns.
von Annina Reimann

Pekings harter Kurs Die China-Falle

Dax-Konzerne sind vom chinesischen Markt abhängig wie nie. Jetzt zwingt Peking sie zu immer mehr Wertschöpfung im Inland – und reguliert die Wirtschaft mit ungekannter Härte. Dahinter steht ein Plan.
von Jörn Petring, Annina Reimann, Jürgen Salz, Peter Steinkirchner und Rüdiger Kiani-Kreß

Ungeliebte Wende Warum sich Bosch mit der E-Mobilität schwertut

Der größte Zulieferer der Welt hat lange nicht ans E-Auto geglaubt. Nun will er umsteuern. Noch aber fehlen Produkte – und die Software programmieren Autobauer am liebsten selbst.
von Annina Reimann, Christian Schlesiger, Lukas Homrich und Martin Seiwert

Autonomes Fahren Der Sixt-Plan: Robo-Autos sollen bald in 25 europäischen Städten rollen

Im kommenden Jahr startet in München eine Testflotte des Autovermieters Sixt mit bis zu 25 vollautonomen Taxis. Der Service soll auf ganz Europa ausgeweitet werden, wie Firmenchef Alexander Sixt verrät. 
von Martin Seiwert

Gemeinsames Betriebssystem Gespräche gescheitert: harsche Abfuhr von Volkswagen an BMW

Die Autobauer Volkswagen, BMW und Daimler haben über ein gemeinsames Betriebssystem für E-Autos verhandelt, sind nun aber nach vier Monaten gescheitert. Für eine gemeinsame Lösung scheint es zu spät.
von Martin Seiwert

Halbleiter-Mangel VW-Stammwerk verlängert Kurzarbeit wegen fehlender Halbleiter

Der Mangel an Elektronik-Bauteilen drosselt die Arbeit bei VW weiterhin nach wie vor. Eine Situation, die sich so schnell wohl auch nicht ändern wird.

Elektrifizierung der Autobranche „Die Fachinformatiker werden uns aus den Händen gerissen“

Das Kölner Ford-Werk soll ab 2023 das erste vollelektrische Volumen-Modell Europas bauen. Was heißt die Antriebswende für die 15.000 Mitarbeiter? Teil 8 unserer Serie zur Wahl: Zugreise durch eine unterschätzte Republik.
von Stephan Knieps

Automesse 400.000 Besucher: VDA sieht Messe IAA Mobility als Erfolg

Das innovative Konzept der Automesse IAA Mobility in München ist bei den Besuchern sehr gut angekommen. Vor allem junge Besucher lockt die Messe an.

VW „Diess enteignen” – Farbanschlag auf Privathaus von Volkswagen-Chef in München

Unbekannte Täter haben mit roter Farbe die Eingangstür des Privathauses von Herbert Diess in München beschmiert. Volkswagen verurteilt den Vorfall.
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 43 vom 22.10.2021

Die Wahrheit über die Versorgungskrise

Gestörte Lieferketten führen in der deutschen Industrie zu einer neuen Mangelwirtschaft – und eine Entspannung ist weiter weg als viele denken.

Folgen Sie uns