WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

IG BCE

Die Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie, kurz IG BCE, gehört dem Deutschen Gewerkschaftsbund an und ist mit ihren rund 630.000 Mitgliedern mittlerweile die drittgrößte Einzelgewerkschaft in Deutschland.

Mehr anzeigen

Energiewende Das Vorzeigeprojekt der Deutschen ist gescheitert

Premium
Das wichtigste industriepolitische Projekt der Bundesrepublik ist unbeliebter denn je: Unternehmen klagen über die hohen Strompreise, der zuständige Minister ist planlos – und das Land von den Klimazielen weit entfernt.
von Angela Hennersdorf und Max Haerder

Rentenstreit Koalitionsspitzen unter Einigungsdruck bei Beiträgen

Die Sommerpause ist vorbei, schon müssen die Spitzen von Union und SPD ran, um Hindernisse aus dem Weg zu räumen. Kommt Schwarz-Rot bei der Rente, Beitragsentlastungen und anderen Themen in die Gänge?

E.On, Innogy und RWE Betriebsbedingte Kündigungen „praktisch ausgeschlossen“

E.On will bei der Übernahme des Netz- und Vertriebsgeschäfts von Innogy rund 5000 Stellen streichen. Das soll nach einer Vereinbarung mit Arbeitnehmervertretern nun aber ohne betriebsbedingte Kündigungen geschehen.

Kommissionitis statt Klarheit Wo es beim Kohleausstieg klemmt

Premium
Würde „Jamaika“ und nicht eine große Koalition regieren, der Ausstieg aus der Braunkohle wäre abgemacht. Die vielen Probleme der Kohlekommission.
von Cordula Tutt

Mega-Deal Bayer-Betriebsratschef unterstützt Kauf von Monsanto

Der Betriebsratschef von Bayer befürwortet den Kauf des US-Saatgutriesens Monsanto.

Innogy-Zerschlagung RWE mit Milliardengewinn im Rücken

RWE kehrte vor der Zerschlagung des Energiekonzerns Innogy 2017 in die Gewinnzone zurück. E.On und RWE versprechen sich große Synergieeffekte, zugleich droht bei Innogy der Verlust Tausender Arbeitsplätze.

Schluss mit Rekordlaune Manager treten auf "Euphoriebremse"

Der Ifo-Geschäftsklima-Index kann nicht an die Rekorde der letzten Zeit anknüpfen. Vor allem der starke Euro und die jüngsten Börsenturbulenzen sorgen für Verunsicherung.
von Reuters

IG BCE und Verdi Gewerkschaften rufen zu Warnstreiks bei E.On auf

Die Gewerkschaften IG BCE und Verdi rufen rund 10.000 Beschäftigte des Energiekonzerns E.ON zu Warnstreiks auf. Mit dem Ausstand solle Bewegung in die laufende Tarifrunde gebracht werden.

SPD Wie wirtschaftsfeindlich ist Andrea Nahles?

Premium
Die designierte SPD-Chefin Andrea Nahles gilt als linker Wirtschaftsschreck. Wie die zweitmächtigste Frau des Landes wirklich tickt.
von Max Haerder, Elisabeth Niejahr, Christian Schlesiger und Cornelius Welp

Standortfrage Die Republik der Selbstzufriedenen

Premium
Deutschland geht es gut, daher wird wirtschaftspolitisch wenig getan. Was aber, wenn in die sedierte Republik doch noch einmal die Wirklichkeit einzieht? Report aus einer wohlstandsbetäubten Nation.
von Simon Book, Konrad Fischer, Max Haerder, Thomas Schmelzer und Dieter Schnaas
Seite 1 von 2
Seite 1 von 2
WirtschaftsWoche

Nr. 43 vom 19.10.2018

Der Profit mit den Pendlern

Wie die Mobilitätsindustrie aus dem Arbeitsweg ein Geschäftsmodell macht.

Folgen Sie uns