WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

IG BCE

Die Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie, kurz IG BCE, gehört dem Deutschen Gewerkschaftsbund an und ist mit ihren rund 630.000 Mitgliedern mittlerweile die drittgrößte Einzelgewerkschaft in Deutschland.

Mehr anzeigen

Martin Brudermüller unter Zugzwang Drei Probleme, die der BASF-Chef jetzt lösen muss

Der BASF-Gewinn schrumpft – der größte Chemiekonzern der Welt leidet unter anderem unter dem Handelskonflikt zwischen USA und China. Doch auch intern muss Konzernchef Brudermüller etliche Schwachstellen beseitigen.
von Jürgen Salz

Strukturwandel in der Lausitz Was nach der Kohle kommt

Premium
Bundesumweltministerin Schulze will Optimismus in die Braunkohle-Region Lausitz tragen – hier scheinen Jobs wichtiger zu sein als der Klimaschutz.
von Cordula Tutt

Wohnungsdebatte Hilft ein bundesweiter Mietdeckel nach Berliner Vorbild?

Ein Mieterhöhungs-Stopp in Berlin für fünf Jahre? Diese Idee hat noch einmal Schwung in die Debatte um bezahlbaren Wohnraum gebracht. Einige Politiker können sich das sogar für ganz Deutschland vorstellen.

Exklusive Berechnungen Wie teuer die CO2-Steuer für die Bürger wirklich wird

Premium
Braucht Deutschland eine CO2-Steuer, um beim Klimaschutz Fortschritte zu erzielen? Exklusive Rechnungen zeigen: Eine grundlegende Reform wäre möglich, ohne die Mehrheit der Bürger zu belasten.
von Cordula Tutt

Kommission zum Kohleausstieg Wenn zwei sich streiten, bezahlt der Dritte

Vor der entscheidenden Sitzung der Kommission zum Kohlausstieg machen sich Klimaschützer und Entschädigungsprofiteure stark. Wenn sie sich einigen, dürfte das zu Lasten eines Dritten gehen: des Steuerzahlers.
von Ferdinand Knauß

Kohleausstieg Kohlekommission will Bericht spätestens Anfang Februar vorlegen

Auf der To-Do-Liste der Kohlekommission stand für diesen Montag ein neuer Fahrplan für ihren Abschlussbericht. Zudem soll sich das Gremium intensiver mit dem Strukturwandel auseinandersetzen – der kostet viel Geld.

RWE, Wirecard, Linde Die Quartalszahlen des Tages

Schwächere Geschäfte mit Braunkohle und Kernenergie senken RWE-Gewinn, negative Währungseffekte verhageln Merck das Quartal und E.On zeigt sich zuversichtlicher. Die Zahlen des Tages.

Hambacher Forst Tausende RWE-Mitarbeiter demonstrieren gegen Kohleausstieg

Im rheinischen Revier werben tausende Befürworter der Braunkohle für ihre Jobs - und fordern Verständnis. Sie wissen: Die Veränderungen, die auf die Kohle-Regionen zukommen, sind gewaltig.

Linde und Praxair dürfen fusionieren „Dieser Zusammenschluss rechnet sich nicht“

Deutschland verliert den Sitz eines seiner angesehensten Industrieunternehmen. Der Industriegasehersteller Linde wird wohl gegen den erbitterten Widerstand der Arbeitnehmer mit dem US-Konkurrenten Praxair fusionieren.

Energiewende Das Vorzeigeprojekt der Deutschen ist gescheitert

Premium
Das wichtigste industriepolitische Projekt der Bundesrepublik ist unbeliebter denn je: Unternehmen klagen über die hohen Strompreise, der zuständige Minister ist planlos – und das Land von den Klimazielen weit entfernt.
von Angela Hennersdorf und Max Haerder
Seite 1 von 2
Seite 1 von 2
Sonderausgabe Weltmarktführer

Nr. 43 vom 14.10.2019

Deutschlands Weltmarktführer 2020

Diese 450 Unternehmen kämpfen um ausländische Märkte, kooperieren mit Start-ups, wagen mehr Vielfalt – und gehen neue Wege beim Klimaschutz.

WirtschaftsWoche

Nr. 42 vom 11.10.2019

Lohnt sich Leistung noch?

Hohe Steuern, falsche Abgaben und ein überbordender Sozialstaat frustrieren die arbeitende Mittelschicht. Wie die Politik das ändern könnte.

Folgen Sie uns