WiWo App Jetzt gratis testen!
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Inflation

Inflation bedeutet die Minderung der Kaufkraft einer Währung durch Teuerung, also den Anstieg des allgemeinen Preisniveaus.

Mehr anzeigen

Preisdruck lässt nach Deutsche Inflation im Juli leicht zurückgegangen

Die Teuerungsrate in Deutschland ist im Juli zurückgegangen. Im Vergleich zum Vorjahresmonat lagen die Verbraucherpreise im Schnitt zwei Prozent niedriger. Ein Grund liegt Experten zufolge am Wetter.

Klientelpolitik für Reiche Trump macht Reichen Steuergeschenk – und Experten halten das für richtig

Bis zu 100 Milliarden Dollar können amerikanische Investoren bald einsparen. Am meisten profitieren diejenigen, die sowieso schon reich sind. Experten halten den Vorschlag trotzdem für sinnvoll.
von Marius Wolf

Kursverfall Inflation in der Türkei steigt auf 15,85 Prozent

Die Landeswährung befindet sich im freien Fall, die Türkei erreicht die höchste Inflationsrate seit 2003. Vor allem importierte Waren werden spürbar teurer.

DIW-Chef Fratzscher „Das große Risiko ist Italien“

Der Präsident des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW), Marcel Fratzscher, glaubt nicht an einen Abschwung in Deutschland. Italien sieht er als größten Risikofaktor für Europa.
Interview von Bert Losse und Fabian Ritters

Neues Höchstniveau Britische Notenbank hebt Leitzins an

Die britische Notenbank hat ihre Geldpolitik gestrafft. Wie die Bank of England in London mitteilte, steigt ihr Leitzins um 0,25 Prozentpunkte auf 0,75 Prozent. Der höchste Stand seit der Finanzkrise.

EZB-Entscheid Leitzins im Euroraum bleibt auf Rekordtief von null Prozent

Die Europäische Zentralbank belässt den Leitzins im Euroraum auf dem Rekordtief von null Prozent. Das entschied der EZB-Rat bei seiner Sitzung in Frankfurt, wie die Notenbank mitteilte.

Hyperinflation Venezuela streicht fünf Nullen aus der Währung

Venezuela steckt in einer schweren Wirtschaftskrise. Auf einen US-Dollar kommen derzeit rund 3,5 Bolívar. Um der galoppierenden Inflation zu begegnen, will die Regierung nun fünf Nullen aus der Landeswährung streichen.

IWF warnt Inflation in Venezuela erreicht eine Million Prozent

Die Aussichten für den südamerikanischen Staat stehen schlecht. Der IWF spricht von einer der größten Krisen der modernen Wirtschaft und vergleicht die Lage in Venezuela mit der deutschen Hyperinflation 1923.

Bundesbank Konjunktur hat im Frühjahr Tempo aufgenommen

Nach der Delle zum Jahresanfang hat die Konjunktur in Deutschland nach Einschätzung der Bundesbank im zweiten Quartal wieder an Schwung gewonnen. Auch der Bauboom in Deutschland habe sich fortgesetzt.
WirtschaftsWoche

Nr. 33 vom 10.08.2018

Die Welteroberung

Flixbus hat Europas Märkte aufgerollt – und ist jetzt auf dem Weg zum globalen Giganten. Doch das wilde Wachstum fordert erste Opfer.

Folgen Sie uns