WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Intel

Intel Corporation ist ein US-amerikanischer Halbleiterhersteller mit Hauptsitz im Silicon Valley im Bundesstaat Kalifornien. Intel ist weltweit für seine PC-Prozessoren bekannt.

Mehr anzeigen

Chiphersteller Schwache Nachfrage und Preisverfall: Weltweite Chipindustrie schrumpft deutlich

Der Umsatz der Branche ist 2019 stark zurückgegangen. Allein der Speichermarkt ist fast um ein Drittel eingebrochen.

KI-Experte Naveen Rao „Noch 50 Jahre bis zum digitalen Hirn“

Intel setzt immer stärker auf Spezialchips für Künstliche Intelligenz, Bilderkennung und Deep Learning. Warum das menschliche Hirn trotzdem noch für Jahrzehnte weit überlegen ist.
von Matthias Hohensee

Quantensprung in der Technologie Die Neugeburt des Computers

Premium
Es ist das Ende des Computers, wie wir ihn kennen. Forscher arbeiten an besseren, schnelleren, energiesparenden Prozessoren. Die Quanten- und Minimaschinen werden die Wirtschaftswelt erneut revolutionieren.
von Jürgen Berke, Matthias Hohensee, Michael Kroker, Thomas Kuhn und Andreas Menn

Gentlemen's Agreements Mittelständler treiben mit Abwerbeverboten ein gefährliches Spiel

Premium
Weil der Fachkräftemangel immer drängender wird, vereinbaren Unternehmer Abwerbeverbote. So bleiben Löhne moderat und Experten im Haus. Doch die Praxis ist wohl illegal – und andere Länder gehen dagegen bereits vor.
von Claudia Tödtmann und Matthias Hohensee

Wall Street US-Börsen eröffnen schwächer

US-Präsident Donald Trump sorgt mit einem verwirrenden Tweet zur möglichen Einigung im Handelsstreit mit China für Nervosität an der Wall Street.

Google-Wegbereiter Bechtolsheim Der Mann, der Brin und Page den ersten Scheck ausstellte

Premium
Mit dem Rücktritt der Google-Gründer Larry Page und Sergey Brin verlassen Silicon-Valley-Ikonen die Bühne. Ihren Erfolg leitete 1998 der Deutsche Andy Bechtolsheim ein, als er ihr Geschäft zu seinem Investment machte.
von Matthias Hohensee

Gigafactory in Deutschland Arbeiten bei Tesla: Zwischen Himmel und Hölle

Premium
Tesla sucht Tausende Mitarbeiter für ein Werk bei Berlin. Was aber bedeutet es wirklich, für Elon Musk zu arbeiten? Die Antworten finden sich in der Eifel – und bei einem Ex-Daimler-Manager.
von Martin Seiwert, Matthias Hohensee, Michael Kroker, Jörn Petring und Christof Schürmann

Technologiebranche Intel und Apple reichen Kartell-Klage gegen Fortress ein

Die Softbank-Tochter steht unter Beschuss der US-amerikanischen Rivalen. Der Vorwurf: Patent-Geschäfte, die gegen US-Kartellgesetze verstoßen würden.

Wall Street US-Gesetz zu Hongkong belastet die Wall Street

Der Dow Jones notierte zur Eröffnung leicht im Minus. Auslöser sind neue Konflikte zwischen den Regierungen in Peking und Washington.

Dow Jones, Nasdaq, S&P 500 US-Präsident Trump schickt die Wall Street zur Eröffnung ins Minus

Investoren hatten in den vergangenen Wochen in Erwartung einer Teileinigung im Zollstreit bereits Vorschusslorbeeren verteilt. Nun kehrt Ernüchterung ein.
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 04 vom 17.01.2020

Die Wahrheit über agiles Arbeiten

Die schöne neue Bürowelt soll ohne Hierarchien funktionieren. Damit gelten plötzlich andere Gesetze der Macht. Wie Sie diese für Ihre Karriere nutzen.

Folgen Sie uns