WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Internet

Vom Internet der Dinge über Fintech-Unternehmen bis zum Online-Handel: Welche Internetanbieter und Onlinedienste die Wirtschaft wirklich verändern, welche neuen Dienste jetzt wichtig sind.

Mehr anzeigen

Trump droht mit Strafzöllen Wird französischer Wein zum Bauernopfer?

Die Franzosen sind stolz auf ihre guten Weine, der Weinexport ist wirtschaftlich wichtig. Dem droht nun US-Präsident Donald Trump einen Strich durch die Rechnung zu machen.

Markenstreit Amazon verliert gegen Ortlieb

Amazon hat den Streit gegen Ortlieb, bei dem es um die Verwendung des Markennamens des Outdoor-Ausrüsters ging, verloren. Zukünftig darf der Online-Versandhändler den Namen nicht mehr in seinen Anzeigen benutzen.

Aktie legt zu Facebook verdaut Milliarden-Strafe mit Leichtigkeit

Trotz Milliardenstrafe und neuen Ermittlungen der US-Behörden gegen Facebook wächst das Geschäft des Online-Netzwerks und die Zahl der Nutzer steigt. Die Anleger zeigen sich vom Gegenwind entsprechend unbeeindruckt.

Datenschutz-Skandal Facebook zahlt fünf Milliarden Doller Strafe

Fünf Milliarden Dollar sind für Facebook als Strafe für Datenschutz-Vergehen eine Rekkordsumme. Zugleich setzte die US-Behörde FTC aber für die nächsten 20 Jahre Datenschutz-Kontrollen beim Online-Netzwerk durch.

Vermittlung von Lkw-Fahrten Uber steigt in deutschen Lkw-Güterverkehr ein

Der US-Fahrdienstvermittler Uber baut sein Geschäft in Deutschland mit der Fracht-Vermittlung aus. Der Dienst Uber Freight soll als Schnittstelle zwischen Transportfirmen und Unternehmen mit Frachtladungen dienen.

Highspeed-Internet Das sind die neuen 5G-Tarife

Wochenlang haben sich die Mobilfunkanbieter um die 5G-Frequenzen eine Bieterschlacht geliefert. Vodafone-Kunden können nun als Erste auf das Highspeed-Internet zugreifen. Doch die anderen Anbieter ziehen nach.
von Camilla Flocke

Facebook-Währung G7-Finanzminister sehen Libra als Bedrohung

Das Krypto-Kunstgeld Libra rüttelt am Staatenmonopol und könnte die Finanzmarktstabilität gefährden. Minister Scholz verspricht nun schnellere und billigere Geldtransaktionen.
von Christian Ramthun

Krieg um Sterne Das schmutzige Geschäft mit gefälschten Bewertungen

Ob beim Online-Einkauf, Wahl eines Arztes, Hotels oder Restaurants: Nutzerbewertungen sind zur Währung im Netz geworden – und zum lukrativen Geschäft für Anbieter gefälschter Empfehlungen. Nun formiert sich Widerstand.
von Henryk Hielscher

Nach Kartellamtskritik Amazon ändert Umgang mit Marktplatz-Händlern

Ein Großteil der Waren bei Amazon stammt nicht von der US-Firma, sondern von Händlern, welche die Amazon als Plattform nutzen. Einige dieser Händler waren unzufrieden – und bekommen nun eine gute Nachricht aus Bonn.

Highspeed-Internet Was hinter dem 5G-Angebot von Vodafone steckt

Vorreiter Vodafone: Kunden können ab sofort für fünf Euro im Monat das schnelle Netz ausprobieren – doch es gibt deutliche Einschränkungen.
von Andreas Menn
Seite 3 von 10
Seite 3 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 34 vom 16.08.2019

Unternehmen Klimaschock

Landwirtschaft, Industrie, Logistik, Tourismus: Wie sich die deutsche Wirtschaft auf den globalen Temperaturanstieg vorbereitet – und worauf sich Büroarbeiter einstellen müssen.

Folgen Sie uns
Benachrichtigung aktivieren
Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Themen der WirtschaftsWoche informieren? Sie erhalten 1 bis 3 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft
Erlauben Sie www.wiwo.de, Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert
Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Themen der WirtschaftsWoche auf dem Laufenden. Sie erhalten 1 bis 3 Meldungen pro Tag.