WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Jan Marsalek

Jan Marsalek ist ein österreichischer Manager und ehemaliges Vorstandsmitglied der Wirecard AG. Er ist seit Juni 2020 auf der Flucht vor den deutschen Strafverfolgungsbehörden und wird mit Internationalem Haftbefehl gesucht. Lesen Sie hier alle aktuellen News und die neusten Nachrichten von heute zum ehemaligen Wirecard-Manager Jan Marsalek.

Mehr anzeigen

Ex-Wirecard-Schatzmeister Holten „Ich fühle mich betrogen und missbraucht“

Premium
Als erster Top-Manager des Skandalkonzerns Wirecard geht Ex-Schatzmeister Thorsten Holten an die Öffentlichkeit. Er berichtet, wie er die vergangenen Monate erlebte und rechnet mit seinen ehemaligen Chefs ab.
Interview von Melanie Bergermann und Volker ter Haseborg

Insolvenzverfahren Wirecard-Gläubiger fordern über 12 Milliarden Euro

Nachdem der ehemalige Dax-Konzern Wirecard im Juni Insolvenz angemeldet hat, hoffen nun die Gläubiger auf Schadensersatz. Durch den Skandal haben sie Verluste in Milliardenhöhe gemacht.

Flüchtiger Wirecard-Manager Jan Marsalek: Spur in die Türkei

Exklusiv
Bei der Fahndung nach dem flüchtigen ehemaligen Wirecard-Manager Jan Marsalek verfolgt die Staatsanwaltschaft München nun eine Spur in die Türkei. Was dahintersteckt.
von Volker ter Haseborg und Melanie Bergermann

Spur des Wirecards-Phantoms Die Türkei-Spur von Ex-Wirecard-Manager Jan Marsalek

Premium
Geschäfte von Ex-Wirecard-Manager Jan Marsalek lenken den Blick der Ermittler auf die Türkei. Bei Deals wirkten mit: ein libyscher Exagent, die Frau eines Milliardentreuhänders und der Sohn eines russischen Konsuls.
von Volker ter Haseborg und Melanie Bergermann

Bilanzbetrug FDP nimmt im Fall Wirecard die EZB ins Visier

Im Bundestag nimmt der Untersuchungsausschuss langsam Fahrt auf. Wie beim Schälen einer Zwiebel werden nach und nach neue Schichten des Wirecard-Skandals sichtbar.
von Benedikt Becker

Neues Buch über den Wirtschaftsskandal Die Wirecard-Bande

Premium
Bei Wirecard wurde seit jeher getäuscht. Das zeigt das neue Buch „Die Wirecard-Story“ zweier WirtschaftsWoche-Reporter. Die Erfolgsgeschichte war zu schön, um wahr zu sein. Von Anfang an.
von Melanie Bergermann und Volker ter Haseborg

Zahlungsdienstleister Wirecard-Insolvenzverwalter verkauft US-Tochter an Finanzinvestor

Mit Wirecard North America wurde eines der werthaltigsten Teile des insolventen Konzerns verkauft. Für das deutsche Kerngeschäft wird noch ein Käufer gesucht.

Zahlungsdienstleister Erneute Durchsuchung bei Wirecard

Beim Zahlungsdienstleister Wirecard gab es laut einem Bericht der „Süddeutsche Zeitung“ erneut eine Durchsuchung. Grund sei der Verdacht der Geldwäsche. Auch die KFW-Tochter Ipex rückt in den Fokus.

Wirecard-Skandal Al Alams Rolle für Wirecard: Jetzt packen Insider aus

Premium
Die Firma Al Alam in Dubai spielt eine Schlüsselrolle im Wirecard-Skandal. Ein Berater und der langjährige Eigentümer von Al Alam berichten über die Hintergründe der Partnerfirma, die Wirecard sehr nah stand.
von Melanie Bergermann und Volker ter Haseborg

Jan Marsaleks Deal Wirecards Libyen-Connection

Premium
Jan Marsalek gilt als zentrale Figur im Wirecard-Skandal. Interne Mails zeigen, wie der flüchtige Ex-Vorstand bei dem Zahlungsdienstleister eine fragwürdige Kooperation durchsetzte – im Bürgerkriegsland Libyen.
von Lukas Zdrzalek und Melanie Bergermann
Seite 2 von 3
Seite 2 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 08 vom 19.02.2021

Silicon Valley auf Deutsch

Eine neue Generation von Gründern revolutioniert die Schlüsselindustrien und sichert so die Zukunft des Landes – wenn die Politik sie nicht ausbremst.

Folgen Sie uns