WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Jerome Powell

Jerome Powell ist seit Februar 2018 Präsident des Federal Reserve System. Er wurde zuvor vom US-Präsidenten Donald Trump für den Posten nominiert.

Mehr anzeigen

US-Notenbank Powell fordert weitere Hilfen für die Wirtschaft

Bei der halbjährlichen Anhörung vor dem Kongress plädiert der Fed-Chef für weitere Unterstützung der Wirtschaft. Die Konjunktur durchlaufe eine kritische Phase.

Nikkei, Topix & Co Konjunktursorgen und Corona-Cluster drücken die asiatischen Börsen

Die Anleger in Asien sind wegen steigender Infektionszahlen in Peking zurückhaltend. Auch der Konfrontationskurs Nordkoreas mit Südkorea belastet die Märkte.
von Reuters

Euro/Dollar Eurokurs gibt deutlich nach

Die Gemeinschaftswährung kostet nun 1,12 Dollar. Grund dafür ist die Stärke des US-Dollars, der von überraschend soliden Konjunkturdaten profitierte.

US-Notenbank Erholung der US-Wirtschaft wird sich laut Fed noch hinziehen

Bis zur Vollbeschäftigung sei es in den USA noch ein weiter Weg. Das sagte US-Notenbank-Chef Powell bei der halbjährlichen Anhörung vor dem Kongress.

Riedls Dax-Radar Keine Angst vor einer zweiten Crash-Welle

Mit einem heftigen Kursrückschlag hat die Ernüchterung an den Börsen begonnen. Die erneute Zitterpartie kann mehrere Wochen dauern. Warum die Chancen gut stehen, dass uns ein Ausverkauf wie im März erspart bleibt.
Kolumne von Anton Riedl

Euro/Dollar Euro leidet unter starkem Dollar

Der Dollar-Index ist nach der Fed-Sitzung um 0,6 Prozent gestiegen. Im Gegenzug belastet das die europäische Gemeinschaftswährung.

Nikkei, Topix & Co Pessimistische Fed-Prognose lastet auf Asiens Börsen

Die schlechten US-Konjunkturaussichten führen zu Kursverlusten auf den asiatischen Märkten. Dauerhaft niedrige Zinsen sorgen für verhaltene Erwartungen.

Fed US-Notenbank berät über weitere Schritte in Coronakrise

Am Mittwoch tagt die Fed und wird über ihren weiteren Kurs in der Krise beraten. Marktexperten rechnen jedoch nicht mir großen Ankündigungen.

Nikkei, Topix & Co US-Jobdaten geben asiatischen Börsen Aufschwung

Auch zum Start der Woche nehmen die Märkte in Japan und China den Schub der positiven Konjunkturnachrichten aus den USA mit. Anleger setzen auf eine schnelle Erholung der globalen Wirtschaft.

Dow Jones, Nasdaq, S&P 500 Wall Street eröffnet fast drei Prozent im Plus – US-Anleger in Kauflaune

Auch die Wall Street legt nach den positiven Entwicklungen der US-Arbeitslosenzahlen zu. Anleger greifen vor allem zu Finanzwerten.
Seite 2 von 6
Seite 2 von 6
WirtschaftsWoche

Nr. 33 vom 07.08.2020

Daimlers Luxuswette

Mitten in der größten Krise der Automobilindustrie soll der Mythos S-Klasse Daimler retten: Nische statt Breite, Marge statt Stückzahl, Asien statt Europa – und sehr viel Risiko.

Folgen Sie uns