WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Joachim Herrmann

Der CSU-Politiker Joachim Herrmann wurde 1956 in München geboren. Seit 2007 ist er Bayerns Innenminister und übernahm im März 2018 zusätzlich die Zuständigkeit für die Integrations- und Migrationspolitik.

Mehr anzeigen

Wirecard-Skandal Aufsicht hat versagt: Bayern im Affärensumpf

Premium
Im Wirecard-Skandal stehen vor allem die Aufsicht BaFin und Vizekanzler Olaf Scholz in der Kritik. Aber auch Beamte aus dem Apparat von Bayerns Ministerpräsident Markus Söder brillierten mit Unwissen oder Untätigkeit.
von Volker ter Haseborg

StVO Chaos um neuen Bußgeldkatalog: Raser-Regeln bundesweit außer Vollzug

Wegen eines Formfehlers werden neue Raser-Regeln vorerst nicht geahndet. Bund und Länder müssen nun klären, wie es mit der neuen Straßenverkehrsordnung weitergeht.

Nach Bilanzskandal Deutsche Ermittler prüfen bei Wirecard auch Geldwäscheverdacht

Die Staatsanwaltschaft München geht mehreren aktuellen Anzeigen nach. Indes räumt Bayerns Innenminister Lücken in der Geldwäscheaufsicht ein.

Bußgeldkatalog Mehrere Bundesländer legen neue Fahrverbots-Regeln für Raser auf Eis

Zwölf der 16 Bundesländer kehren vorerst zum alten Recht beim Bußgeldkatalog zurück. Auch Betroffene in laufenden Verfahren dürften profitieren.

Antidiskriminierungsgesetz Seehofer: Vorerst keine Einsätze der Bundespolizei mehr in Berlin

Das Antidiskriminierungsgesetz soll Menschen vor Diskriminierung schützen und Klagen gegen Polizisten erleichtern. Deshalb soll die Bundespolizei nun nicht mehr nach Berlin.

Pandemie-Prävention Rufe nach baldigen Grenzöffnungen werden lauter – Forderungen an Seehofer und Von der Leyen

Dass die Bundesgrenzen trotz erster Lockerungen noch kontrolliert werden, geht vielen Abgeordneten gegen den Strich. Der Innenminister verteidigt das Vorgehen.

Die andere Seite der Coronakrise Nachrichten, die wieder Mut machen

Das grassierende Coronavirus hält die Welt im Griff. Trotzdem gibt es Nachrichten, die Hoffnung machen. Gastronomen werden kreativ und in Bayern bekommen Pflegekräfte Bonuszahlungen.

Regierungsplan Nach Morddrohungen – Union will Plan gegen Hass zügig umsetzen

Die Grünen-Politiker Cem Özdemir und Claudia Roth sollen Morddrohungen erhalten haben. Politiker verschiedener Parteien sind bestürzt – und fordern Konsequenzen.

Standort-Frage Erlangen gegen Berlin: Wer gewinnt den Kampf um Siemens?

Premium
Das Energiegeschäft von Siemens soll abgespalten werden. Jetzt braucht das neue Unternehmen eine Zentrale. Die Hauptstadt hätte gute Chancen auf den Zuschlag. Doch deren Politiker unternehmen: fast nichts.
von Karin Finkenzeller und Andreas Macho

Bayern CSU erntet wachsenden Widerwillen der Wähler

Die CSU blickt einem mauen Ergebnis bei der Landtagswahl entgegen. Beim Endspurt um die Wählergunst verspricht die Regierungspartei in Bayern staatliche Wohltaten und einen „Pakt“ für viele Wirtschaftsbereiche.
von Cordula Tutt
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 03 vom 15.01.2021

Generation Aktie

Billige Smartphone-Broker und Langeweile im Lockdown treiben Millionen an die Börse. Sie zocken, was das Zeug hält – und treiben die Kurse. Nicht alle wissen, was sie da tun.

Folgen Sie uns