WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Karlsruhe

In der zweitgrößten Stadt des Landes Baden-Württemberg hat der deutsche Bundesgerichtshof seinen Sitz. Das zentral gelegene Karlsruher Schloss ist das Herzstück der Stadt.

Mehr anzeigen

+++ Corona-Update +++ Auch Städte- und Gemeindebund für mehr verkaufsoffene Sonntage

Angesichts der massiven Umsatzeinbußen des Einzelhandels in der Coronakrise werden die Rufe nach verkaufsoffenen Sonntagen lauter. Die Lage sei für viele Geschäfte bedrohlich. Alle aktuellen Corona-News im Überblick.

Gründergeist-Studie Dax, Uni, Mittelstand: Von diesem Ökosystem profitieren deutsche Start-ups

Start-ups made in Germany stehen oft im Schatten der Einhörner aus den USA. Eine neue Studie zeigt aber: Die deutsche Start-up-Kultur glänzt gerade in der Kooperation mit etablierten Weltmarktführern.
von Tristan Heming

Bundesverfassungsgericht AfD scheitert in Karlsruhe mit Eilantrag gegen EU-Wiederaufbaufonds

Die Richter haben nun auch den Eilantrag der AfD-Bundestagsfraktion abgewiesen. Wegen fehlenden Rechtsschutzbedürfnisses sei dieser unzulässig.

Wirtschaftsstandort Deutschland Der Klimaschutz ruiniert uns!*

Premium
*Wenn er falsch gemacht wird. Das anspruchsvollste Projekt der jüngeren Wirtschaftsgeschichte wird auch das teuerste, wenn die Politik zu viele Fehler begeht. Dabei muss Klimaschutz weder Jobs noch Wohlstand kosten.
von Nele Husmann, Stefan Hajek, Max Haerder, Martin Seiwert, Thomas Stölzel, Cordula Tutt und Silke Wettach

Organklage Linke klagt in Karlsruhe gegen Europäischen Verteidigungsfonds

Die Bundestagsfraktion hat eine Organklage eingereicht. Für die Linke ist der Fonds eine zunehmende Militarisierung der EU-Außen- und Sicherheitspolitik.

Umfrage 40 Prozent der Bankkunden zahlen höhere Gebühren

Kreditinstituten brechen in der Zinsflaute die Erträge weg. Viele Geldhäuser verlangen daher höhere Gebühren. Doch nicht alle Kunden haben das bislang bemerkt.

Streitgespräch zur Energiewende „Ohne Entfesselung aller Kräfte wird es nicht funktionieren“

Premium
Wirtschaftsminister Peter Altmaier und Energieverbandschefin Kerstin Andreae debattieren über den richtigen Weg für die Klimawende.
Interview von Cordula Tutt und Max Haerder

EZB-Urteil Und über ihnen der Himmel

Das Gerangel um das EZB-Urteil zeigt, welche verfahrene Situation entsteht, wenn Institutionen von ihrer eigentlichen Aufgabe abweichen.
Kommentar von Silke Wettach

Streit um Reformpläne Rente mit 68? Eigentlich steht viel mehr auf dem Spiel!

Bei den neuen Vorschlägen für eine Rentenreform spielt die Rente mit 68 eigentlich eine Nebenrolle – anders als in der öffentlichen Wahrnehmung. Eine nüchterne Analyse.
von Niklas Hoyer

Steuern und Recht kompakt Entlastung für künftige Rentner, Emissionshandel, Diesel-Entschädigung

Premium
Der Bundesfinanzhof hat Grundsatzurteile zur Doppelbesteuerung der Rente gefällt. Dabei wies er zwei Klagen von Rentnern ab, machte aber zugleich die Notwendigkeit einer Steuerreform deutlich. Die Steuer- und Rechtstipps...
von Martin Gerth und Niklas Hoyer
Seite 1 von 6
Seite 1 von 6
WirtschaftsWoche

Nr. 25 vom 18.06.2021

Chinas E-Autobauer greifen an

Mächtige Technologieführer attackieren VW, Daimler und Co. jetzt in Europa – mit viel Kapital und neuen Vertriebsmethoden.

Folgen Sie uns