WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Karriereleiter

In seiner Kolumne gibt Marcus Werner Tipps für Ihren Berufsaufstieg. Ob Rhetorik, Präsentationen oder Körperhaltung: wie Sie den Büroalltag überstehen und im Job vorankommen.

Mehr anzeigen

Karriereleiter Rhetorik: So wehren Sie Schläge unter die Gürtellinie ab

Unfaire Diskussionsmethoden haben einen Vorteil: Sie wirken. Wenn Sie schnell erkennen, dass Ihr Gegenüber Sie im Gespräch fies angeht, können Sie locker reagieren.
Kolumne von Marcus Werner

Karriereleiter Sprechtraining: So klingen Sie vor Publikum kompetenter

Vor Präsentationen oder anderen Auftritten präparieren wir meist alle Details akribisch. Und vergessen dabei oft unser wichtigstes Werkzeug: die Stimme. Wie wir sprechen, können wir selber aber leicht optimieren.
Kolumne von Marcus Werner

Karriereleiter Wenn die Weihnachtsfeier zum Karriere-Killer wird

Die Firmenweihnachtsfeier sehen viele als Chance, sich Chef und Kollegen einmal von ihrer privaten Seite zu zeigen. Ein Fehler, wie diese Anekdoten zeigen.
von Marcus Werner

Karriereleiter Warum Sie im Job mit Ich-Botschaften punkten

„Du bist einfach unzuverlässig“: Du-Botschaften wirken autoritär und schlagkräftig. Im Berufsalltag vergreifen sich deshalb viele an ihnen. Dabei wirken Sie mit Ich-Botschaften viel zugänglicher.
Kolumne von Marcus Werner

Karriereleiter So profitieren sie von Präsentations-Pannen

Sie haben Ihre Präsentation akribisch vorbereitet, aber am großen Tag droht alles schief zu gehen. Und schuld ist die verdammte Technik! So retten Sie sich und Ihren Vortrag.
Kolumne von Marcus Werner

Karriereleiter Komische Kollegen: Knacken Sie jeden mit 36 Fragen

Kollegen, mit denen Sie täglich eng zusammenarbeiten, bleiben Ihnen irgendwie fremd und suspekt? Das zermürbt. Bevor Sie sich herumquälen: Brechen Sie das Eis – in einem einzigen Gespräch von 45 Minuten.
Kolumne von Marcus Werner

Karriereleiter Unzufriedene Kunden? Die Formulierung macht den Unterschied

Wenn schon unzufriedene Kunden, dann wenigstens das Beste draus machen und lernen, wie es besser geht. Es kommt auf die richtige Wortwahl an.
Kolumne von Marcus Werner

Karriereleiter Vergessen Sie alles über Körperhaltung

Verschränkte Arme bedeuten Ablehnung? Quatsch! Statt sich von allen möglichen Körperspracheregeln verunsichern zu lassen, sollten Sie vor Publikum nur eines beachten: Sie selbst zu sein. Das lässt sich lernen.
Kolumne von Marcus Werner

Karriereleiter So ködern Verkäufer Kunden mit deren Nachmach-Drang

Soziale Bewährtheit: Was viele andere machen, kann so falsch nicht ein. Dieses Prinzip macht Kunden zur leichten Beute. Und wer andere im Job überzeugen will, hat ein schlagkräftiges Argument. Aber es gibt Grenzen.
Kolumne von Marcus Werner

Karriereleiter So halten Sie einen fesselnden Vortrag

Viele setzen in Präsentationen auf trockene Fakten und werfen beeindruckende Bilder lieber auf Folien an die Wand. Sie übersehen dabei: Die mitreißendsten Bilder entstehen im Kopf der Zuhörer.
Kolumne von Marcus Werner
Seite 2 von 3
Seite 2 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 35 vom 23.08.2019

Der Fluch des billigen Geldes

Der Nullzins spaltet die Gesellschaft – und verführt Politiker, die jetzt eine Rezession fürchten, zum Schuldenmachen.

Folgen Sie uns