WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Kfz-Zulassung

Die Kfz-Zulassung empfinden viele Autofahrer als den am wenigsten erfreulichen Teil des Fahrzeugkaufs. Für die Automobilindustrie sind besonders die Neuzulassungen von Bedeutung - an ihnen lässt sich das Wachstum des Automarktes ablesen.

Mehr anzeigen

Coronakrise Absatz bei Renault bricht ein

Der Autokonzern Renault verdient sein Geld vor allem in Europa. Das wird in der Coronakrise zum Problem. Nun soll der Konzern saniert werden.

Sportwagenbauer Coronakrise drückt Verkaufszahlen bei Porsche

Im ersten Halbjahr liefert Porsche zwölf Prozent weniger Fahrzeuge aus als im Vorjahr. Branchenweit ist dieser Rückgang allerdings noch recht moderat.

Nachfrage-Rückgang Europäischer Pkw-Markt leidet weiter unter den Corona-Folgen

Der Automarkt in der EU hat sich noch nicht von den Folgen der Corona-Pandemie erholt. Im Juni gab es deutlich weniger Zulassungen als im Vorjahr.

Autoabsatz im 2. Quartal BMW verkauft ein Viertel weniger Autos

BMW hat in der Coronakrise im abgelaufenen Quartal ein Viertel weniger Autos verkauft als im Vorjahreszeitraum. In Europa und den USA lief es katastrophal, in China dafür sehr gut.

Autobauer BMW-Absatz bricht im zweiten Quartal um ein Viertel ein

Der Autobauer spürt die Folgen der Coronakrise in Europa und Amerika. Vor allem in China hat sich das Geschäft von BMW aber deutlich erholt.

Verband der internationalen Kraftfahrzeughersteller VDIK-Präsident - Deutschem Automarkt droht schwächstes Jahr seit 1989

Das Autojahr 2020 werde laut dem Verband das schwächste seit 30 Jahren. Im Juni habe es rund 40 Prozent weniger Pkw-Zulassungen gegeben.

Autoindustrie Chinesischer Automarkt erholt sich weiter

Der größte Automarkt der Welt erholt sich nach dem Corona-Einbruch wieder. Im Juni legten die Verkäufe in China wieder leicht zu, zeigt die Absatzstatistik.

Herstellerverband Pkw-Absatz fällt im Mai in der EU um mehr als 50 Prozent

In jedem der 27 Märkte in der EU ist die Zahl der Neuzulassungen zweistellig eingebrochen. Im Vergleich zum Vormonat ist es dennoch eine Verbesserung.

Absatzzahlen Chinesischer Automarkt nimmt weiterhin Fahrt auf

Die Verkaufszahlen auf dem weltgrößten Markt erholen sich und lagen im Mai über dem Vorjahresniveau. Für das Gesamtjahr droht dennoch ein deutliches Minus.

Elektroautos Absatz von Tesla bricht in China ein

Der US-Elektroautohersteller verkaufte im April nur 4633 Fahrzeuge in dem Land. Trotzdem will Tesla seine Produktion weiter hochfahren.
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 33 vom 07.08.2020

Daimlers Luxuswette

Mitten in der größten Krise der Automobilindustrie soll der Mythos S-Klasse Daimler retten: Nische statt Breite, Marge statt Stückzahl, Asien statt Europa – und sehr viel Risiko.

Folgen Sie uns