WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Kfz-Zulassung

Die Kfz-Zulassung empfinden viele Autofahrer als den am wenigsten erfreulichen Teil des Fahrzeugkaufs. Für die Automobilindustrie sind besonders die Neuzulassungen von Bedeutung - an ihnen lässt sich das Wachstum des Automarktes ablesen.

Mehr anzeigen

Neuzulassungszahlen Europäischer Automarkt setzt Sinkflug fort

Die Nachfrage nach Pkw ist in der EU weiter rückläufig. Im Dezember sanken die Zulassungszahlen zum vierten Mal in Folge.

Autohersteller VW-Konzern erzielt Auslieferungsrekord – China-Geschäft schwächer

2018 hat der Autobauer mehr Fahrzeuge ausgeliefert als je zuvor. Im Dezember allerdings gab es einen empfindlichen Rückgang

Autobauer BMW fährt Rekordabsatz ein – Daimler bleibt Branchenprimus

Zusammen mit Rolls-Royce und Mini verkaufte BMW im vergangenen Jahr 2,1 Millionen Fahrzeuge. Konkurrent Daimler liegt weiter vorn.

Mittelamerika Mexikos Autoproduktion erlebt 2018 leichten Dämpfer

Das mittelamerikanische Land will bis 2020 fünftgrößter Automobilstandort der Welt werden. Die sinkenden Produktionszahlen stehen diesen Plänen im Weg.

Mercedes und Smart Zuwachsraten bei Daimlers Auto-Absatz geraten ins Stocken

Dank guter Geschäfte in China hat Mercedes 2018 erneut mehr Autos verkauft. Doch die Zuwachsraten lassen nach – und besonders in Europa und Nordamerika hat es der Autobauer momentan nicht leicht.

Automobilhersteller BMW-Konzern steigert Auto-Absatz 2018

BMW ist erneut der weltweit größte Premium-Autobauer. Der Umsatz beträgt etwa 2,5 Millionen Autos, inklusive der Marken Rolls Royce und Mini.

Pkw-Nachfrage Deutsche gönnten sich 2018 seltener ein neues Auto

Weniger Deutsche haben sich im vergangenen Jahr ein neues Auto zugelegt. Laut Kraftfahrt-Bundesamt gingen die Verkaufszahlen zurück. Eine Ursache: die Umstellung auf strengere Abgasmessregeln.

Autobauer BMW kann in USA erstmals seit drei Jahren wieder mehr Autos verkaufen

Dank des Erfolgs der SUV-Modelle verbucht der deutsche Autobauer in den USA ein Absatzplus. Zuvor hatte BMW zwei Jahre lang mit Rückgängen zu kämpfen.

US-Automobilhersteller GM und Ford verkaufen deutlich weniger Neuwagen

In den USA müssen General Motors und Ford deutliche Abstriche beim Absatz machen. Beide meldeten Ende 2018 ein deutliches Minus im Vergleich zum Vorjahreszeitraum.

Autobauer Hyundai und Kia wollen 2019 ihren Absatz steigern

Die beiden Konzerne, die zusammen den weltweit fünftgrößten Autobauer bilden, wollen vor allem in China und den USA wachsen.
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 04 vom 18.01.2019

Das Ende des Jahrhundertbooms

Die fetten Konjunkturjahre sind vorbei. Worauf sich Unternehmen, Arbeitnehmer und Anleger jetzt einstellen müssen.

Folgen Sie uns