WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Klimaschutz

Warum sich die Politik bei der Festlegung und Erreichung der Klimaziele so schwer tut und was die Verbraucher zum Klimaschutz beitragen können. Aktuelles zu CO-Kompensation, Fridays for Future & Co.

Mehr anzeigen

Fridays-For-Future-Bewegung Tausende marschieren mit Greta Thunberg für Klima durch Brüssel

Vor wenigen Tagen kritisierte die Aktivistin den Kommissionsvorschlag für ein Klimagesetz. Dem Protestmarsch in Brüssel schlossen sich etwa 3400 Teilnehmer an.

Klimaschutz Grüne wollen „Klimapakt“ mit deutscher Industrie

Der Plan sieht vor, dass ein Teil der Kosten von modernen Technologien aus öffentlichen Geldern bezahlt wird. Ein „Klimabeitrag“ soll das finanzieren.

Norwegen Greenpeace zieht mit Klage gegen Ölbohrungen in der Arktis vor das Oberste Gericht

Norwegen hatte erstmals seit 20 Jahren neue Bohrungen genehmigt. Die Umweltschützer geben trotz Niederlagen vor Gericht nicht auf.

Klimaschutz Handelskonzern Otto will bis 2030 klimaneutral werden

Der Hamburger Konzern bemühte sich schon weitaus früher als andere Unternehmen um Umwelt- und Klimaschutz. Jetzt verstärkt Otto seine Anstrengungen nochmals.

Kontroverses Jubiläum NGO Attac wird 20 Jahre alt

Die globalisierungskritische NGO Attac feiert ihr 20-jähriges Bestehen in der Frankfurter Paulskirche - rund eineinhalb Jahre zuvor besetzten sie noch das Gebäude.

Klimaschutz Bundesrat erlaubt schnellere Umsetzung wichtiger Verkehrsprojekte

Der Beschluss ermöglicht dem Bundestag Vorhaben per Gesetz zu genehmigen. Damit sollen langwierige Genehmigungsverfahren für Bauvorhaben verkürzt werden.

Energiekonzern Nun hat auch der Versorger EWE Wasserstoff für sich entdeckt

Mit Dutzenden Partnern treibt der Energiekonzern bereits ein Pilotprojekt im Bereich Transport voran. Daraus soll ein neues Geschäftsfeld entstehen.

Klimaschutz Deutschland will Klimaplan „schnellstmöglich“ an die EU nachliefern

Eigentlich hätte der Nationale Energie- und Klimaplan schon Ende 2019 bei der EU vorliegen müssen. Wegen der Verhandlungen um den Kohleausstieg gab es eine Verzögerung.

Diesel, Benzin, Hybrid Britische Regierung will ab 2035 keine Verbrenner mehr neuzulassen

Kaum aus der EU verschärfen die Briten ihre Regularien beim Klimaschutz. Um Emissionsziele zu erreichen, werden Benziner, Diesel und Hybride verbannt.

Klimaschutz Umweltministerium reduziert Flüge zwischen Bonn und Berlin

Die Mitarbeiter des Umweltministeriums nutzen immer häufiger die Bahn statt Flugzeugen. Auch andere Bundesministerien wollen Dienstflüge reduzieren.
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 14 vom 27.03.2020

Der Brandbeschleuniger

Mitten in der Corona-Pandemie eskaliert Wladimir Putin den Energiekrieg gegen die USA – mit überraschenden Folgen für Deutschland.

Folgen Sie uns