WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Klimaschutz

Warum sich die Politik bei der Festlegung und Erreichung der Klimaziele so schwer tut und was die Verbraucher zum Klimaschutz beitragen können. Aktuelles zu CO-Kompensation, Fridays for Future & Co.

Mehr anzeigen

Klimaschutz Umweltministerium reduziert Flüge zwischen Bonn und Berlin

Die Mitarbeiter des Umweltministeriums nutzen immer häufiger die Bahn statt Flugzeugen. Auch andere Bundesministerien wollen Dienstflüge reduzieren.

Joe Kaeser „Das war kein PR-Gag“ – Siemens-Chef rechtfertigt Angebot an Neubauer

Protest auf der Straße sei nicht genug, sagt Siemens-Chef Joe Kaeser. Er verteidigt das Aufsichtsrat-Angebot für Klimaaktivistin Luisa Neubauer.

Amazonasgebiet Umweltministerin lässt Förderung für Amazonas-Regenwald auf Eis

Trotz der neuen brasilianischen Amazonas-Politik hält Umweltministerin Svenja Schulze Fördergelder zurück. Sie fordert eine „gemeinsame Vorstellung von Klimaschutz“.

Autoindustrie VW-Chef Herbert Diess: „Ich wünsche mir eine höhere CO2-Steuer von der Politik“

Der Automanager hält den Preis für Kohlendioxid-Abgase für zu gering. Als Positivbeispiel verweist er auf Schweden.

Nichtregierungsorganisation CDP Deutsche Unternehmen schneiden in Klimaschutz-Ranking schwach ab

Jedes Jahr würdigt die Organisation CDP Unternehmen, die sich für den Klimaschutz einsetzen. Nur neun Firmen mit Sitz in Deutschland erhalten die Bestnote.

„Gaswende“ Nach Kohle-Aus: Grüne fordern Abkehr von Erdgas-Technologie

Um Klima- und Umweltschutz gerecht zu werden, müsse man nun konsequent auf „grüne Gase“ umsteigen, fordern die Grünen im Bundestag. Auch der Verbrauch müsse gesenkt werden.

Klimawandel Weltmeere so warm wie nie zuvor

2019 waren die Ozeane weltweit so warm wie nie zuvor gewesen. Wissenschaftler warnen vor einem weiteren Anstieg und dadurch ausgelöste Folgen.

Klimastreit Fridays for Future protestiert an diesem Montag in zwölf Städten gegen Siemens

Die Entscheidung des Konzerns, an dem Kohleprojekt festzuhalten, kritisiert die Klimabewegung massiv. Sie plant mehrere Proteste – auch am Siemens-Hauptsitz.

Sitz im Aufsichtsgremium Klimaaktivistin Luisa Neubauer lehnt Siemens-Posten ab

Das Angebot von Siemens-Chef Joe Kaeser ist für Neubauer nicht mit ihrer Rolle als Klimaaktivistin vereinbar. Sie macht dem Konzern einen anderen Vorschlag.

Stahlkonzern Salzgitter fordert Staatshilfe für klimafreundliche Stahlindustrie

Der Weg zur klimaneutralen Produktion in der Stahlindustrie ist technisch anspruchsvoll. Der Vorstandschef des Salzgitter-Konzerns fordert daher eine Anschub-Finanzierung.
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 05 vom 24.01.2020

Weltmarktführer: The Next Generation

Bei großen Familienunternehmen tragen jetzt Töchter und Söhne die Verantwortung. Was sie antreibt, was sie ändern – und wie sie sich mit den Seniorchefs arrangieren.

Folgen Sie uns