WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Kohleausstieg

Um die im Rahmen des Pariser Klimaschutzvertrages von 2015 festgelegten Ziele zu erfüllen und die globale Erwärmung auf deutlich unter 2 °C zu begrenzen, muss der Abbau von Kohle weltweit in näherer Zukunft beendet werden.

Mehr anzeigen

Energiekonzern RWE nennt erstmals geschätzte Kosten für Abschaltung von Braunkohlekraftwerken

Die Abschaltung von Braunkohlekraftwerken könnte für den Bund teuer werden. Der Energiekonzern RWE könnte Milliarden als Entschädigungszahlungen fordern.

Kohlekommission Kohle-Strukturhilfen – Bund gibt laut Laschet „verbindliche Zusage“

Die Bundesregierung will Kohlereviere offenbar beim Strukturwandel unterstützen – und folgt damit einem der Vorschläge der Kohlekommission.

Kohlekommission Widerstände in Unionsfraktion gegen Steuermilliarden für Kohleausstieg

Unionsabgeordnete äußern Skepsis gegenüber Kompromiss der Kohlekommission. Sie fragen sich, ob die erforderlichen Mittel den Nutzen rechtfertigen.

Kohleausstieg Uniper will Kraftwerk Datteln 4 nicht opfern

Das Kraftwerk Datteln 4 ist umstritten und könnte mit dem Kohleausstieg Deutschlands geschlossen werden. Uniper will das Kraftwerk jedoch halten.

Braunkohle Altmaier wirbt wegen Versorgungssicherheit für Kohleausstieg im Jahr 2030

Da bereits der Kernenergieausstieg organisiert werden muss, will Wirtschaftsminister Altmaier das Ende der Kohle vertagen – voraussichtlich bis 2030.

Kohlekommission Uniper warnt vor zu schnellem Kohleausstieg

Anlässlich der Energiekonferenz rät der Energieerzeuger von einem überstürzten Kohleausstieg ab. Ein übereilter Kohleausstieg würde Deutschland zum Stromimporteur machen.

Kohleausstieg Kohleländer können mit mehr Geld vom Bund rechnen

Das Spitzentreffen zum geplanten Kohleausstieg brachte zwar keine konkreten Ergebnisse, aber immerhin Fortschritte. Der Bund machte eine langfristige Finanzzusage.

Kohle-Strukturwandel Kommunalverband fordert mehr Einsatz von Bund beim Kohleausstieg

Langsam aber sicher wird es ernst bei den Verhandlungen der Kommission zum Kohleausstieg. Nicht nur für die Kumpel in den betroffenen Regionen geht es um viel.

Braunkohle Wie die Zukunft des Tagebaus die Stadt Welzow entzweit

Eine Braunkohle-Grube spaltet Welzow: Einerseits ist Kohlestromversorgung ein Klimakiller, andererseits gehört die Braunkohle zur Identität der Stadt.

Energiewende Merkel macht Druck bei Kohleausstieg

Ergebnisse der Kohlekommission lassen auf sich warten. Nun will Bundeskanzlerin Merkel die Verhandlungen beschleunigen und lädt zu einem Klimatreffen.
Seite 1 von 2
Seite 1 von 2
WirtschaftsWoche

Nr. 08 vom 15.02.2019

Rettet den Kapitalismus!

Chinas Kommunisten, Trumps Protektionisten und die US-Internetgiganten betreiben den Untergang der Marktwirtschaft – und Deutschland baut den Sozialstaat aus.

Folgen Sie uns