WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Kolumbien

Kolumbien wird wegen der fortgeschrittenen Industrialisierung und der großen Rohstoffmenge großes ökonomisches Potenzial zugeschrieben. Das nach Christoph Kolumbus benannte Land gehört der Union Südamerikanischer Nationen an. Die internationale Organisation hat eine zwischenstaatliche Zusammenarbeit ähnlich der der Europäischen Union zum Ziel. Unter anderem wird eine gemeinsame Währung angestrebt.

Mehr anzeigen

Staatskrise Venezolanischer General ruft Militär zum Aufstand gegen Maduro auf

General Ramon Rangel hat in einem Video die Streitkräfte Venezuelas zum Aufstand aufgerufen. Damit wendet sich ein weiterer ranghoher Militärvertreter von Präsident Maduro ab.

Boom sozialer Start-ups Wenn Geld nicht genug ist

Start-ups machen manchmal Millionäre – doch vielen Gründern geht es nicht ums Geld. Immer öfter wollen sie lieber die Welt ein bisschen besser machen. Nun gibt es sogar eine „Kaderschmiede“ für Sozialunternehmer.

Essener Energiekonzern Steag Ruhrgebietsstädte wollen raus aus der Kohle

Um fast zwanzig Prozent ist das Ergebnis der Steag gesunken. Beteiligte Kommunen wollen ihre Anteile am Konzern am liebsten verkaufen, aber müssen zuerst Millionen nachschießen. Nur woher soll das Geld kommen?
von Angela Hennersdorf

Waffenhersteller Urteile gegen Ex-Manager von Sig Sauer Eckernförde erwartet

Drei Ex-Manager des Waffenherstellers sind in Kiel angeklagt. Es geht um eine nicht genehmigte Waffenlieferung nach Kolumbien. Nun soll das Urteil fallen.

Riskant, aber rentabel Fünf Prozent Rendite mit Dattel- und Olivenbäumen

Ein Anbieter von Direktinvestments in Ökowälder will jetzt in Marokko die Wüste mit Dattelpalmen und Olivenbäumen begrünen. Anleger finden Gefallen an der Idee und steigen ein.
von Frank Doll

Bündnis Südamerikanische Staaten gründen neuen Regionalbund Prosur

Die konservativen Regierungen Südamerikas wenden sich vom Staatenbund Unasur ab. Drei Staaten nahmen beim Gründungstreffen von Prosur als Beobachter teil.

Aktien, Anleihen, Fonds Die Anlagetipps der Woche

Premium
Sportartikelhersteller Li Ning holt auf Nike und Adidas auf, Casinobetreiber Nagacorp hat die Lizenz zum Spielen und Brauereikonzern AB InBev bietet solide Rendite. Aktien, Anleihen und Fonds für die private Geldanlage.
von Frank Doll, Anton Riedl und Heike Schwerdtfeger

Konflikt USA ziehen letzte Diplomaten aus Venezuela ab

Alle US-Botschafter haben Venezuela verlassen. Aber untätig werden die USA wohl nicht bleiben. Außenminister Pompeo will sich für die Rückkehr zur Demokratie in Venezuela einsetzen.

Digitalunternehmen Bundespräsident Steinmeier fordert Besteuerung von Digitalkonzernen

Die Gewinne von Digitalunternehmen sollten konsequent besteuert und nicht in Steueroasen verschoben werden, meint Steinmeier.

Krise in Venezuela Ausgewiesener deutscher Botschafter verlässt Caracas

Der als unerwünschte Person erklärte deutsche Botschafter Kriener ist aus Venezuela ausgereist. Der Diplomat hatte Interimspräsident Guaidó unterstützt.
Seite 1 von 2
Seite 1 von 2
WirtschaftsWoche

Nr. 21 vom 17.05.2019

Die besten Aktien der Welt

Exklusiv-Studie: Die erfolgreichsten aus 2200 Unternehmen. Mit diesen Papieren verdienen Anleger langfristig – trotz Handelskrieg und schwächerer Konjunktur.

Folgen Sie uns