WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Kolumbien

Kolumbien wird wegen der fortgeschrittenen Industrialisierung und der großen Rohstoffmenge großes ökonomisches Potenzial zugeschrieben. Das nach Christoph Kolumbus benannte Land gehört der Union Südamerikanischer Nationen an. Die internationale Organisation hat eine zwischenstaatliche Zusammenarbeit ähnlich der der Europäischen Union zum Ziel. Unter anderem wird eine gemeinsame Währung angestrebt.

Mehr anzeigen

Pandemie Verschärfte Einreiseregeln: Bundesregierung stuft mehr als 20 Länder als Hochrisikogebiete ein

Für Einreisende aus 20 Ländern gilt ab Sonntag eine strengere Testpflicht. Auch die Ausnahmeregeln für die Quarantäne können von den Bundesländern verschärft werden.

Kolumbien Twitter sperrt Konten von früheren Farc-Kommandeuren

Die kolumbianische Polizei hat die Sperrung gefordert, weil die Kommandeure zu Terrorismus anstiften würden. YouTube und Twitter sperrten sie danach.

Landeverbote Großbritannien durch Coronavirus-Variante isoliert

Während man in der EU einem Gutachten zu einem Corona-Impfstoff entgegen fiebert, hat es Großbritannien mit einer offenbar hoch ansteckenden Virus-Variante zu tun. Diverse Länder reagieren.

Görlachs Gedanken Diese Möglichkeiten hat die freie Welt mit Bidens Amtsantritt – womöglich

Premium
Wenn die USA mit dem Amtsantritt Joe Bidens ins multilaterale Boot zurückkehren, hat die freie Welt nun mehr Möglichkeiten, Fairness genauso durchzusetzen wie den Umwelt- und Klimaschutz. Sicher ist es aber noch nicht.
Kolumne von Alexander Görlach

Flugzeughersteller Hunderte offene Bestellungen – und kein einziger Jet wird gebraucht

Bei Airbus sinkt die Zahl der Maschinen, die von Airlines einfach nicht abgenommen werden, nur langsam. Ein Trost bleibt: Beim Erzrivalen Boeing bleiben deutlich mehr stehen. Wie dramatisch die Lage wirklich ist.
von Rüdiger Kiani-Kreß

Airline Gericht billigt Finanzierungspaket für insolvente Avianca

Die insolvente Fluggesellschaft hat Hilfen in Höhe von 1,7 Milliarden Euro genehmigt bekommen. Avianca nennt das einen „wichtigem Schritt nach vorn“.

Vermögensverwaltung Privatbank Julius Bär denkt über eine US-Niederlassung nach

Die Schweizer Bank will auf dem amerikanischen Kontinent wachsen. Helfen könnte dabei der Aufbau einer Plattform an den Finanzplätzen New York und Miami.

Insolvente Airline Kolumbianisches Gericht stoppt Staatskredit für Fluglinie Avianca

Die wichtige südamerikanische Fluggesellschaft Avianca bekommt vorerst keine Staatshilfen. Das 310-Millionen-Euro-Darlehen stand in Kolumbien zuvor schwer in der Kritik.

Neues Dax-Unternehmen Wie Delivery Hero Lateinamerika aufrollt

Lateinamerika ist in der Coronakrise zum dynamischsten Wachstumsmarkt für Delivery Hero geworden. Das neue Dax-Mitglied muss Marktführer werden, um sein Expansionstempo hoch zu halten. Doch es fehlen wichtige Länder.
von Alexander Busch

Manager auf der Flucht Was Wirecards Jan Marsalek von Florian Homm lernen kann

Mit Geld in der Unterwäsche und gefälschtem Pass entkam Hedgefonds-Manager und Ex-Borussia-Dortmund-Großaktionär Florian Homm den Behörden. Was Ex-Wirecard-Vorstand Jan Marsalek von ihm lernen kann.
von Hannah Krolle
Seite 1 von 2
Seite 1 von 2
WirtschaftsWoche

Nr. 04 vom 22.01.2021

Ist die City noch zu retten?

Onlinekonkurrenz und Lockdown zwingen immer mehr Einzelhändler zum Aufgeben. Den Innenstädten droht der Tod. Jetzt sucht die Politik verzweifelt nach Auswegen.

Folgen Sie uns