WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Kopenhagen

Die dänische Hauptstadt ist der wirtschaftliche und kulturelle Mittelpunkt des Landes und eine der bedeutendsten Metropolen in Nordeuropa. Kopenhagen ist Sitz des Parlaments, der Regierung und der dänischen Königin.

Mehr anzeigen

Nordzucker Zuckerproduzent will Stellen streichen

In diesem Jahr wird Europas zweitgrößter Zuckerproduzent einen Verlust von voraussichtlich 40 Millionen Euro machen. Um aus den roten Zahlen zu kommen, will das Unternehmen Jobs abbauen.

Affiliate-Marketing Wie Codewise zum Wachstumsstar in Europa wurde

Premium
Onlinewerber Robert Gryn hat die Jagd nach Klicks und Provisionen im Netz zu einem umstrittenen Riesengeschäft gemacht. Doch nun ändert er seine Taktik.
von Milena Merten

Danske Bank Geldwäsche-Skandal erreicht auch Deutsche Bank

Im Geldwäscheskandal der Danske Bank ist jetzt auch die Deutsche Bank in den Fokus der Ermittler gerückt.

RWE, Wirecard, Linde Die Quartalszahlen des Tages

Schwächere Geschäfte mit Braunkohle und Kernenergie senken RWE-Gewinn, negative Währungseffekte verhageln Merck das Quartal und E.On zeigt sich zuversichtlicher. Die Zahlen des Tages.

Straßenverkehr und Energieerzeugung Luftverschmutzung ist die größte Gesundheitsgefahr in Europa

Europa macht nur langsame Fortschritte in Sachen Luftreinheit, vielerorts werden noch immer Grenzwerte überschritten. In 41 europäischen Ländern ist Luftverschmutzung der Hauptgrund für vorzeitige Todesfälle.

Billig-Airline Primera Air stellt Flugbetrieb ein und meldet Insolvenz an

Die isländische Airline Primera Air stellt von diesem Dienstag an ihren Flugbetrieb ein. Wie die Fluggesellschaft auf ihrer Webseite mitteilte, werde sie am selben Tag Insolvenz anmelden.

StenoCare Erster Cannabis-Börsengang in Europa geplant

Die dänische Firma StenoCare strebt den ersten Cannabis-Börsengang in Europa an. Das auf Cannabis-Öl spezialisierte Unternehmen plant noch für Oktober eine Notierung an der Börse in Kopenhagen.

Personalisierte Lebensmittel So soll KI maßgeschneiderten Geschmack liefern

Premium
Die Lebensmittelindustrie nutzt Algorithmen, um die Gaumen ihrer Kunden künftig individuell zu bedienen – mit personalisiertem Bier, Kaffee und Fertigessen.
von Thomas Stölzel

Lakrids Wie ein Däne aus Lakritze ein Luxus-Produkt macht

Als Süßigkeit aus der bunten Tüte kennen wir sie alle: Lakritze. Aber als Premium-Produkt für Gourmets? Der Däne Johan Bülow hat daraus ein expandierendes Unternehmen geformt.
von Thorsten Firlus

Greenpeace-Studie Städte investieren zu wenig in sicheren Radverkehr

Zwischen 2,30 Euro und 5 Euro pro Einwohner und Jahr geben die sechs größten Städte in Deutschland laut Studie für sicheren Radverkehr aus. Zum Vergleich: Im dänischen Kopenhagen sind es 35,60 Euro.
Seite 1 von 6
Seite 1 von 6
WirtschaftsWoche

Nr. 51 vom 07.12.2018

Der Fall Nestlé

Zu süß, zu fett, zu böse? Wie der größte Lebensmittelhersteller der Welt mit Investoren, Kunden und Politikern um sein Geschäftsmodell ringt.

Folgen Sie uns