WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Krankenversicherung

Beiträge vergleichen lohnt sich - ob in der gesetzlichen Krankenkasse (GKV) oder der privaten Krankenversicherung (PKV).

Mehr anzeigen

Studie Private Krankenversicherungen schlechter als gesetzliche Kassen

Private Krankenversicherungen werben damit, dass sie ihren Versicherten höherwertige Leistungen anbieten. Doch eine neue Studie offenbart, dass Privattarife wichtige Mindestanforderungen nicht erfüllen.

BGH zur privaten Krankenversicherung PKV-Beitragserhöhungen wirksam – doch es gibt eine Hintertür

Premium
Sachverständige, sogenannte Treuhänder, müssen Beitragserhöhungen in der privaten Krankenversicherung prüfen und gutheißen. Ihr Honorar bezahlen die Versicherer. Nun hat der Bundesgerichtshof über diese Praxis geurteilt.
von Martin Gerth

Die besten Tipps So können Sie bis Jahresende noch Steuern sparen

Premium
Mit dem richtigen Timing lassen sich bis Jahresende noch Steuern sparen. Dabei kann es sinnvoll sein, Ausgaben – etwa für Handwerker – vorzuziehen oder bewusst ins nächste Jahr zu verschieben.
von Niklas Hoyer

Private Krankenversicherung Wer lügt, riskiert alles

Premium
Vor dem Wechsel in die PKV müssen Versicherte Gesundheitsfragen beantworten. Wer etwas verschweigt oder die Unwahrheit sagt, kann mehr als seinen Versicherungsschutz verlieren.
von Martin Gerth

Vergleich Private Krankenversicherungen Günstige PKV-Tarife in schweren Zeiten

Die private Krankenversicherung steht weiter unter Druck. Sechs Gründe, warum es für Versicherte ungemütlicher wird – und was sie dagegen tun können.
von Martin Gerth

Beitragsberechnung in der PKV „Treuhänder sind überflüssig“

Premium
Treuhänder, die Beitragserhöhungen der PKV-Anbieter prüfen, sind umstritten. Der Vorwurf: Sie ließen zu viele Beitragserhöhungen durchgehen. „Alles Unsinn“, sagt der Sachverständige Peter Schramm.
Interview von Martin Gerth

Krankenkassen Regierung knöpft sich Beiträge auf Betriebsrente vor

Wer Betriebsrente bezieht, zahlt meist sehr hohe Krankenkassenbeiträge. Was schon lange von den Versicherten bemängelt wird, wird nun endlich Thema im Bundestag.
von Heike Schwerdtfeger

Hohe PKV-Beiträge im Alter So wechseln privatversicherte Rentner in die GKV

Premium
Viele Ruheständler können sich ihre private Krankenversicherung nicht mehr leisten. Sie wollen daher zurück zu den gesetzlichen Krankenkassen. Ein Teil von ihnen kann das, wenn sie bestimmte Regeln beachten.
von Martin Gerth

Private Krankenversicherung Viele PKV-Anbieter leben von der Substanz

Der Niedrigzins setzt private Krankenversicherer unter Druck. Weitere Anbieter werden sich zurückziehen. Wenn vor allem finanzschwache Versicherer ausstiegen, wäre das für Neueinsteiger ein Gewinn.
von Martin Gerth

Ex-Star Mehmet Göker „Unendlich viel Kohle“

Der pleitegegangene Ex-Star der deutschen Versicherungsverkäufer, Mehmet Göker, hat sich an die türkische Ägäis abgesetzt. Während in Deutschland Prozesse gegen ihn laufen, gibt er Seminare zur Kunst des Reichwerdens.
von Philipp Mattheis
Seite 2 von 10
Seite 2 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 35 vom 23.08.2019

Der Fluch des billigen Geldes

Der Nullzins spaltet die Gesellschaft – und verführt Politiker, die jetzt eine Rezession fürchten, zum Schuldenmachen.

Folgen Sie uns