WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Kryptowährung

Als Kryptowährung bezeichnet man eine digitale Währung, die als sicheres, internationales und dezentrales Zahlungsmittel dienen soll. Der seit 2009 gehandelte Bitcoin ist das erste öffentlich gehandelte und bis heute das bekannteste Kryptogeld. Seitdem wurden zahlreiche weitere Kryptowährungen eingeführt, unter anderem Ethereum, Ripple und Litecoin. Erhalten Sie hier aktuelle Krypto News zur Entwicklung.

Mehr anzeigen

Stablecoin Wie PayPal Facebook aus dem Kryptoreich fernhalten will

PayPal will den Krypto-Markt aufmischen und kündigt einen eigenen Stablecoin an. Der Zahlungsdienstleister könnte damit mehr Erfolg haben als Facebook.
von Philipp Frohn

Bitcoin und Co. Crash am Kryptomarkt: Warum Bitcoin und Co. massiv an Wert verlieren

Die Talfahrt bei Kryptowährungen geht weiter. Binnen weniger Tage hat der Kryptomarkt massiv an Wert verloren. Wie ist das zu erklären?
von Philipp Frohn

Ether, SOL und Co. Vergesst Bitcoin!? Warum Anleger Kryptowährungen der zweiten Reihe im Blick halten sollten

Der Bitcoin gilt als Primus unter den Kryptowährungen – am Montag rauschte er unter 40.000 Dollar. Einige kleinere Coins haben Potenzial – und könnten für Anleger interessant sein.
von Philipp Frohn und Vinzenz Neumaier

Die Anlagetipps der Woche Aktien- und Fondsrückblick 2021: Unsere besten und schwächsten Empfehlungen

HPE gilt an der Börse als Mauerblümchen, dabei steckt in dem Unternehmen wesentlich mehr. Außerdem: Unsere besten und schwächsten Aktien- und Fondsempfehlungen 2021. Aktien, Anleihen und Fonds für die private Geldanlage.
von Frank Doll, Anton Riedl und Heike Schwerdtfeger

Anlagestrategie Welche Lehren Anleger aus 2021 ziehen sollten

Kryptoanlagen und Techaktien stellten 2021 noch vieles in den Schatten. Doch 2022 kann eine Zäsur bringen. Anleger sollten vorsorglich ein Sicherheitsnetz aufspannen und umschichten – in Cash, Cannabis, Gold und Öl.
von Frank Doll

Kryptowährungen Die Unruhen in Kasachstan offenbaren die gefährliche Abhängigkeit des Bitcoins

Im Zuge der Kasachstan-Ausschreitungen wurde das Internet im Land abgestellt. Warum sich das auf den globalen Kryptomarkt auswirkte.
von Philipp Frohn

Ether (ETH) Lohnt ein Investment in Ethereum nach dem Kursrücksetzer?

Ethereum hat sich innerhalb weniger Jahre zu einer veritablen Alternative zum Bitcoin entwickelt. Dabei geht es um weit mehr als nur um digitale Vermögenswerte. Was Anleger über den Kryptohype wissen sollten.
von Tobias Gürtler

Altcoins So schnell erschaffen Sie Ihre eigene Kryptowährung

Eine eigene Kryptowährung ist dank zahlreicher Online-Tools viel schneller in der Welt als viele denken. Wie es gehen könnte? Hier kommt die Anleitung – und eine Warnung.
von Saskia Littmann

Alternative Cyberdevisen Von Zockern, Träumern und Möchtegern-Millionären

Neben Bitcoin und Ethereum erobern immer mehr kleinere Kryptowährungen den Markt. Anleger spekulieren auf exorbitante Renditen. Aber nur wenige alternative Coins halten, was sie versprechen – manche sind sogar Betrug.
von Saskia Littmann

Bitcoin in der Kurshistorie Kurs und Meilensteine der ältesten Kryptowährung in der Chronologie

Der Bitcoin ist die älteste und gleichzeitig auch die teuerste Kryptowährung der Welt. Seit seiner Gründung im Jahr 2008 hat die Kryptowährung eine rasante Wertsteigerung erlebt. Ein aktueller Überblick relevanter...
Seite 2 von 3
Seite 2 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 03 vom 14.01.2022

Dieser Erpresser ruiniert auch Ihre Firma

Der gesamte deutsche Mittelstand gerät gerade ins Visier einer boomenden Hackerindustrie – mit fatalen Folgen, wie Schadensprotokolle betroffener Unternehmer zeigen.

Folgen Sie uns