WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Kunst

Wertvolle Gemälde und Skulpturen reflektieren das aktuelle Geschehen in Politik und Wirtschaft - und sie sind zur attraktiven Anlageform geworden.

Mehr anzeigen

Die Zahlenfrau Was haben eigentlich Crypto Punks, die Mona Lisa und Fintech miteinander zu tun?

Der Kunstmarkt macht gerade eine riesige Veränderung durch. Digitale Kunst wird immer beliebter und bekannter. Drei Experten geben ihre Meinung zu diesem Trend kund und zählen auf, was digitale Kunst besonders macht.
Kolumne von Miriam Wohlfarth

Überraschender Star der CES Diese Firma steckt hinter BMWs Chamäleon-Farbe

Mit einem Auto, dessen Farbe sich verändern lässt, sorgt BMW in Las Vegas für Aufsehen. Für das Modellprojekt arbeiten die Münchner mit einem US-Tech-Unternehmen zusammen, das den wenigsten PS-Fans bekannt sein dürfte.
von Tobias Gürtler

Kostbare Kulturobjekte „Skythengold“ Kiew und Moskau streiten um das Erbe der Krim

Irgendwo in den Niederlanden liegt ein Goldschatz: kostbare Kulturobjekte aus Museen der Krim. Gerichte müssen über die Zukunft entscheiden. Doch für Kiew und Moskau geht es um mehr.

Technik-Messe CES-Auto von BMW wechselt die Farbe

BMW sorgt für Aufsehen: Der Autobauer hat ein Fahrzeug vorgestellt, bei dem sich via Smartphone die Farbe ändern lässt.

Non-Fungible Token Die erste SMS der Welt wird als NFT versteigert

Heute ist es selbstverständlich, damals war es eine Weltneuheit: Kurznachrichten über Handys zu verschicken. Die gute alte SMS hat fast drei Jahrzehnte auf dem Buckel. Nun steht sie im Zentrum einer Kunst-Auktion.

Der Ursprung meiner Karriere: Andreas Kaufmann „Für mich ist Vermögen ein Auftrag, Dinge zu gestalten“

Wie Andreas Kaufmann zum Retter einer deutschen Traditionsmarke wurde: Hier erzählt der Aufsichtsratsvorsitzende von Leica Camera vom Ursprung seiner Karriere.
von Thomas Kuhn

Wirtschaftsgeschichte in Bildern Was wurde eigentlich aus Quelle?

Quelle, einst ein Musterkind des deutschen Wirtschaftswunders, lag 2009 am Boden. Wie konnte das passieren? Unsere Bildergalerie erzählt von Aufstieg und Fall des 1927 gegründeten Versandhandels.

Kunstmarkt 2.0 „Das macht Kunst noch attraktiver als Geldanlage“

Digitalisierung und Pandemie befreien den Kunstmarkt aus einer elitären Blase, sagt die Kunstmarktexpertin Ruth Polleit Riechert. Auch Anlegern eröffneten sich völlig neue Chancen.
Interview von Frank Doll

Neuwagen Angebot an neuen Autos bleibt knapp

Laut CAR-Marktuntersuchung steigen die Verbraucherpreise bei Neuwagen. Auch Gebrauchtwagen sind von dem Trend betroffen.

Podcast – High Voltage Ist mein E-Auto in fünf Jahren überhaupt noch etwas wert?

Jedes Auto verliert pro Monat hunderte Euro an Wert. Aber wie sieht das bei E-Autos genau aus? In dieser Podcast-Folge dreht sich alles um die Restwertverluste von Elektroautos und den Markt für gebrauchte Stromer.
von Martin Seiwert
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 04 vom 21.01.2022

Deutschlands Dealer

Mitten in der Ukrainekrise steckt Berlin in der Putin-Falle fest. Die gewaltige Abhängigkeit von Russlands Öl und Gas zwingt zu fragwürdigen Zugeständnissen.

Folgen Sie uns