WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Lanxess

Lanxess ist ein führender Spezialchemie-Konzern mit Hauptsitz in Köln. Das Unternehmen wurde durch eine Ausgliederung aus der Bayer AG neu gegründet.

Mehr anzeigen

Gründergeist-Studie Dax, Uni, Mittelstand: Von diesem Ökosystem profitieren deutsche Start-ups

Start-ups made in Germany stehen oft im Schatten der Einhörner aus den USA. Eine neue Studie zeigt aber: Die deutsche Start-up-Kultur glänzt gerade in der Kooperation mit etablierten Weltmarktführern.
von Tristan Heming

Prinz Harry steigt bei BetterUp ein Die royale Coaching-Plattform und ihre deutschen Angreifer

Die Coaching-Plattform BetterUp holt mit Prinz Harry maximale Prominenz ins Management. Und demonstriert damit auch, dass digitale Coach-Vermittlung längst ein globales Geschäft ist.
von Steffen Ermisch und Konrad Fischer

Maskenaffäre Nüßlein, Löbel und die Folgen: Die Fraktion der Abstauber

Die lukrative Verquickung von Mandat und Geschäft war lange tolerierte Bundestagspraxis. Doch die Maskenaffäre zwingt die Union zur Umkehr. Es finden sich zu viele Fälle zweifelhafter Nebenjobs.
von Benedikt Becker, Daniel Goffart und Hannah Krolle

Brexit-Folgen für deutsche Weltmarktführer „Großbritannien hat als Standort an Attraktivität verloren“

Deutschlands Weltmarktführer leiden noch immer stark unter dem Brexit. Eine exklusive Umfrage zeigt, wie sie an Zollformularen verzweifeln, Transportwege umrouten – und künftig weniger auf der Insel investieren wollen.
von Stephan Knieps

Spezialchemiekonzern Lanxess steuert 2021 kräftiges Ergebnisplus an: „Setzen voll auf Wachstum“

Lanxess-Vorstandschef Matthias Zachert rechnet in diesem Jahr mit deutlichem Wachstum. Die Dividende soll um fünf Cent auf ein Euro je Aktie steigen.

Börsenwoche 297 - Grafik der Woche Bayer: Übernahmen lohnen nicht

Bayer baut seit 15 Jahren den Konzern um. Das ganze hin und her bringt Aktionären bisher: nichts.
von Christof Schürmann

Deiters-Chef Herbert Geiss Karneval 2021 ist wirtschaftlich „eine Katastrophe“

Das ausfallende Karnevalsgeschäft trifft den Kostümhersteller Deiters hart. Das Kölner Familienunternehmen kämpft mit 90 Prozent Umsatzeinbußen. Trotzdem ist Deiters-Chef Herbert Geiss optimistisch.
Interview von Hannah Krolle

Pharma-Geschäft Lonza verkauft Geschäft mit Spezialchemikalien an Finanzinvestoren

Der Arzneimittel-Auftragsproduzent will sich auf sein Kerngeschäft im Pharmabereich konzentrieren. Und verkauft sein Geschäft mit Spezialchemikalien.

Chemiekonzern Wacker Chemie schreibt wieder schwarze Zahlen – Aktie auf Jahreshoch

Der Chemiekonzern ist in die Gewinnzone zurückgekehrt. Die vorläufigen Zahlen trieben die im MDax notierte Aktie auf einen Jahreshöchststand.

Spezialchemiekonzern Clariant-Präsident Hariolf Kottmann gibt Amt ab

Hariolf Kottmann beugt sich dem Druck des Hauptaktionärs und zieht sich aus dem Clariant-Verwaltungsrat zurück. Günter von Au solle neuer Präsident werden.
Seite 2 von 3
Seite 2 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 03 vom 14.01.2022

Dieser Erpresser ruiniert auch Ihre Firma

Der gesamte deutsche Mittelstand gerät gerade ins Visier einer boomenden Hackerindustrie – mit fatalen Folgen, wie Schadensprotokolle betroffener Unternehmer zeigen.

Folgen Sie uns