WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Leipzig

Die größte Stadt Sachsens hat rund 590.000 Einwohner und ist eine der am schnellsten wachsenden Städte Deutschlands. Bekannt ist Leipzig unter anderem wegen seiner kreativen Künstler- und Musikszene.

Mehr anzeigen

Wohnungsbau Fast 700.000 genehmigte Wohnungen noch nicht gebaut

Der Baustau in Deutschland hat sich in den vergangenen zehn Jahren laut Statistischem Bundesamt erhöht. Vor allem der Wohnungsmarkt in Großstädten gerät weiter unter Druck.

Aktivisten Greenpeace bringt C in CDU-Zentrale zurück

Der CDU-Schriftzug am Adenauerhaus ist wieder vollständig. Bei der Rückgabe gelang es der Partei sogar, die Greenpeace-Aktivisten zu überrumpeln.

Künstliche Intelligenz „Die coolen Algorithmen kommen fast nie aus Deutschland“

Premium
Richard Socher, Chefwissenschaftler von Salesforce, spricht über falsche Prioritäten in der deutschen Forschung und die Frage, warum künstliche Intelligenz nicht so gut mit Sächsisch klarkommt.
Interview von Matthias Hohensee

Städteranking 2019 Städte 4.0: Die Hotspots der Digitalisierung

Premium
Der Standortwettbewerb der Kommunen wird immer stärker technologiegetrieben: Wo die Unternehmen besonders „digitalaffin“ sind – und welche Kommunen in Deutschland mit dem dichtesten Glasfasernetz locken.
von Sophie Crocoll und Bert Losse

Deutsche Bahn Wetterdaten für den ICE – Bahn rüstet sich für den Winter

Der Winter wird für die Deutsche Bahn häufig zum Problem. Dabei trifft der Konzern im Kampf gegen Schnee und Eis jedes Jahr umfangreiche Vorkehrungen.

Sharing-Dienste Deutsche setzen laut Studie weiter auf eigenes Auto

Neue Mobilitätsangebote wie Car- oder Ridesharing sollen die Straßen entlasten. Doch eine aktuelle Studie zeigt: Bis dahin ist es noch ein weiter Weg.

Klimaproteste Protestanten dringen in Tagebaue in Sachsen und Brandenburg ein

Kohle-Gegner sind in in drei ostdeutsche Tagebaue eingedrungen. Dabei gab es mehrere Leichtverletzte bei Rangeleien zwischen Polizei und Aktivisten .

Neue Kommissionschefin Was bringt von der Leyen der EU-Wirtschaft?

Premium
Die neue Kommissionschefin Ursula von der Leyen startet mit ehrgeizigen Großprojekten. Doch die könnten nicht nur die Wirtschaft überfordern – sondern auch sie selbst.
von Elisabeth Niejahr und Silke Wettach

Schnäppchen-Paradies Die Outlet-Center trotzen dem Online-Boom

Der gesamte Modehandel in Deutschland wird von der Online-Konkurrenz gebeutelt. Der gesamte Modehandel? Nein! In Outlet-Centern klingeln trotz Zalando und Co. die Kassen.

Streit um 5G Grenell wirft Bundesregierung Beleidigung der USA vor

US-Botschafter Grenell hat der Bundesregierung vorgeworfen, die USA mit einem China-Vergleich zu beleidigen. Wirtschaftsminister Altmaier sprach zuvor über die NSA.
Seite 1 von 6
Seite 1 von 6
WirtschaftsWoche

Nr. 51 vom 05.12.2019

Das politisch unkorrekte Klimapaket

Der Verzicht auf Inlandsflüge und Fleisch rettet nicht das Klima. Das kann nur radikale Marktwirtschaft - und vielleicht sogar Gentechnik und Atomkraft. Über teure Dogmen und Irrtümer in der Klimadiskussion.

Folgen Sie uns