WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Liechtenstein

Liechtenstein ist ein kleiner Staat in Mitteleuropa mit konstitutioneller Monarchie und parlamentarischer Demokratie. Das Fürstentum Liechtenstein ist nicht Teil der Europäischen Union, gehört aber dem Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) an. Das als Steueroase bekannte Land unterzeichnete 2013 ein internationales Abkommen zur Verhinderung von Steuerflucht.

Mehr anzeigen

Auszahlung, Antrag, Zuschlag Kindergeld beantragen: Alles was Sie wissen sollten

Kinder kosten nicht nur enorm viel Zeit, sondern auch Geld. Um die Eltern zu unterstützen gibt es das Kindergeld. So bekommen Sie den Zuschuss.
von Sina Osterholt

Nikkei, Topix und Co Inflationsangst lähmt Anleger in Asien

Die asiatischen Anleger warten auf die Bilanzsaison und neue Wirtschaftsdaten. Die Inflation sorgt für Verkaufsstimmung. Der Markt in Hongkong war wegen eines Sturms geschlossen.

Uralte Tipps Wie Familien reich werden und es auch bleiben

Gute Aktien günstig kaufen: Reicht das als Anlagestrategie für fortwährenden Reichtum? Die Erfolgsgeschichte von Börsenpionier Hermann Zickert kann Anlegern bei der Vermögensbildung helfen.
von Anton Riedl

Steuerhinterziehung Deutsche parken Milliarden in Steueroasen

Bundesbürger haben allein auf der Kanalinsel Guernsey und in Liechtenstein jeweils etwa 11,9 Milliarden Euro geparkt. Die Schweiz fehlt in der Aufstellung.

Nikkei, Topix und Co. Asiatische Börsen zeigen sich zuversichtlich

Investoren warten auf die Veröffentlichung des US-Arbeitsmarktberichts. Nikkei und Topix legten im frühen Handel zu.

EFTA London besiegelt Handelsvertrag mit Norwegen, Island, Liechtenstein

Das Freihandelsabkommen regelt unter anderem den grenzüberschreitenden Dienstleistungsverkehr. Es soll Wirtschaftszweigen einen Schub verleihen und Zölle senken.

Brexit Droht die Abschiebung? Status von EU-Bürgern in Großbritannien ungewiss

Ende Juni endet eine wichtige Brexit-Übergangsfrist. Für tausende EU-Bürger auf der Insel ist damit die Zukunft ungewiss.

Corona-Pandemie „Wir dürfen uns auf mehr Normalität freuen“ – Deutschland hebt Reisewarnung für Risikogebiete mit Inzidenz unter 200 auf

Ab Juli rät die Bundesregierung nicht mehr generell von touristischen Reisen ins Ausland ab. Dennoch mahnt Außenminister Maas weiterhin zur Vorsicht.

Coronakrise EU lockert Corona-Reisebeschränkungen im Sommer

Bei Reisen in der EU sollen vollständig Geimpfte von Testpflicht und Quarantäne-Auflagen entbunden werden. Für andere Reisende soll ein Ampelsystem gelten.

WiWo Coach Welche Steuerregeln gelten für den Pflege-Pauschbetrag?

Gemeinsam mit seiner Schwester pflegt unser Leser seine Eltern. Dafür steht ihnen steuerlich ein Pauschbetrag zu. Die genauen Regeln hierfür erklärt Vicky Johrden vom Deutschen Steuerberaterverband.
von Vicky Johrden
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 49 vom 03.12.2021

Affäre Wirecard: Dr. Ahnungslos

Die absurde Verteidigungsstrategie von Exchef Markus Braun.

Folgen Sie uns