WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

LMU München

Die Ludwig-Maximilians-Universität in München ist eine der renommiertesten Universitäten in Europa. Rund 50.000 Studierende jährlich nutzen das breite Studienangebot der 18 Fakultäten.

Mehr anzeigen

Stipendien für Studierende So bekommen auch Durchschnittsstudenten ein Stipendium

Stipendien sind nur für Überflieger und Einserschüler? Nicht unbedingt. Die großen Programme setzen oft „überdurchschnittliche“ Leistungen voraus – aber auch „Normalos“ haben Chancen auf Studien-Förderung.
von Katja Joho

Fintechs Wie unabhängig sind digitale Robo-Geldmanager?

Digitale Vermögensverwalter sind günstig, sachlich, schnell und unbestechlich - so die Hoffnung. Nun mischen Fonds- und Finanzriesen wie etwa Blackrock mit. Gefährdet das die Unabhängigkeit der Robo-Berater?
von Sebastian Kirsch

Hochschulranking 2016 Alle Rankings, alle Tabellen

Premium
Kleine Kurse, hoher Praxis-Bezug, beste Chancen auf dem Arbeitsmarkt: So werben private Hochschulen um BWL-Studienanfänger. Doch lohnt sich das? Das Ranking der WirtschaftsWoche hat Antworten.
von Jakob Blume

Hochschulranking 2016 Das sind Deutschlands beste Unis

Nicht nur Unternehmen, auch Hochschulen müssen sich der Digitalisierung stellen. Das neue Uniranking der WirtschaftsWoche zeigt, welche Hochschulen ihre Studenten am besten darauf vorbereiten.
von Jakob Blume

Schottland Nach dem Brexit ist vor dem Unabhängigkeits-Referendum

2014 stimmten die Schotten gegen die Unabhängigkeit von Großbritannien. Bis zum Brexit schien der Verbleib im Empire besiegelt. Und nun? Welche Chancen Schottland auf die Unabhängigkeit und auf einen EU-Beitritt hat.
von Niklas Dummer

Mietpreisbremse wirkungslos Die Preisspirale am Wohnungsmarkt bleibt ungebremst

Statt sie zu lösen, schafft die Mietpreisbremse Probleme auf dem Wohnungsmarkt - und heizt sie zum Teil sogar an. Die Mieten steigen vielerorts trotzdem und Mieter und Vermieter streiten häufiger.
von Martin Gerth und Max Haerder

Forschungs-Ranking Konstanz ist Deutschlands heimliche Elite-Uni

Keine Hochschule wirbt mehr Drittmittel für die Forschung ein als die LMU München. Doch setzt man die Gelder ins Verhältnis zur Professorenzahl, trumpfen plötzlich Standorte wie Konstanz, Hannover und Bielefeld auf.
von Christian Schlesiger

Erfolgreich im Job Wann Arroganz gut für die Karriere ist

Eine gesunde Portion Selbstbewusstsein ist gut für die Karriere. Aber wann wird daraus gefährliche Überheblichkeit? Wann sich Arroganz im Berufsleben auszahlt und wann sie schadet.
von Kristin Schmidt

Uni-Ranking Karlsruher Institut für Technologie ist neuer Spitzenreiter

Exklusiv
Das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) ist in den Ingenieurswissenschaften die beliebteste Universität deutscher Personalchefs.

Crowdinvesting Im Schwarm in die Pleite

Der Anfangszauber ist verflogen, die Pleiten bei massenhaft von Kleinanlegern finanzierten Startups häufen sich. Investoren merken jetzt, dass sie bei der Schwarmfinanzierung via Internet kaum Rechte haben.
von Marcus Pfeil
Seite 2 von 2
Seite 2 von 2
WirtschaftsWoche

Nr. 17 vom 18.04.2019

Wie viel Bürokratie braucht Deutschland?

Grundsteuer, Sozialstaat, Regulierung: Zu viel Verwaltung lähmt Bürger und Wirtschaft. Wie es besser ginge.

Folgen Sie uns