WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Lufthansa

Wie die Lufthansa dem Kostendruck begegnet, womit Passagiere der Fluglinie rechnen müssen.

Mehr anzeigen

Fluggesellschaft Prozesse um Ausbildungen bei Lufthansa beginnen

Mitten in der Laufzeit hat Lufthansa die kostspieligen Ausbildungen seiner Piloten abgebrochen. Dagegen gehen diese jetzt vor – mit einem ersten Erfolg.

Nach Finanzhilfen Lufthansa: Staat verdient eine Milliarde an unserer Rettung

In der Krise sprang unter anderem Deutschland der Fluggesellschaft bei. Die Rettung könnte sich für den Staat im Nachhinein sehr lohnen.

Discover Lufthansas ungeliebte Antwort auf Billigflieger

Gegen einen Angriff der Billigflieger positioniert sich die Lufthansa mit der Marke Discover. Das sorgt für mächtig Ärger intern – und bei einem deutschen Wettbewerber.
von Rüdiger Kiani-Kreß

Fluggesellschaft Lufthansa soll als erste Airline den Langstreckenjet Boeing 777-9 bekommen

Die Lufthansa wird nach eigenen Angaben die erste Airline sein, die Passagiere mit dem neuen Langstreckenjet Boeing 777-9 befördert. 2023 soll es so weit sein.

Gutes Geschäft für die Staatskasse „Kranich hat wieder ordentlich Auftrieb“: Lufthansa zahlt stille Einlagen vollständig zurück

In der Coronakrise retten mehrere Staaten die Lufthansa mit Milliardenhilfen vor dem Absturz. Nun hat sie die direkten Hilfen der deutschen Steuerzahler zurückgezahlt. Komplett unabhängig ist der Konzern aber noch nicht.

Flugreisen 7 überraschende Grafiken zu Flügen in die USA

Die lang erwartete Öffnung der USA beschert den Fluglinien den erhofften Schub beim Geschäft. In den USA und Europa wird schon wieder viel gebucht, in Asien deutlich weniger. Am meisten profitiert die Lufthansa.
von Rüdiger Kiani-Kreß

Aktien-Analyse: Lufthansa Wie hoch kann die Lufthansa-Aktie fliegen?

Die Lufthansa schreibt wieder schwarze Zahlen. Kann der Konzern bald zum Vorkrisenniveau zurückkehren – und bringt das die krisengebeutelte Aktie zum Fliegen?
von Jan-Lukas Schmitt

Luftfahrt Lufthansa ist wieder profitabel – Cargo-Geschäft wächst

Die deutsche Airline hat in der Krise Stellen abgebaut. Das Nachfrage bei Geschäftsreisen und in der Cargo-Sparte wächst. Operativ macht die Lufthansa wieder Gewinn.

Das Helfersyndrom Was nach der Wahl aus dem milliardenschweren Staatsfonds WSF werden könnte

Die Rettung der Lufthansa durch den Wirtschaftsstabilisierungsfonds wird zum Millionengeschäft für den Staat – das weckt Begehrlichkeiten. Wird der Staatsfonds als industriepolitische Allzweckwaffe überleben?
von Max Haerder und Henryk Hielscher

Frachtchefin von Boxberg Lufthansas Krisengewinnerin

Corona hat dem Frachtgeschäft der Fluglinien einen Boom beschert. Der dürfte bald wieder vorbei sein, lässt sich aber für Umbauten nutzen. Die plant auch Lufthansa-Frachtchefin Dorothea von Boxberg.
von Rüdiger Kiani-Kreß
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 49 vom 03.12.2021

Affäre Wirecard: Dr. Ahnungslos

Die absurde Verteidigungsstrategie von Exchef Markus Braun.

Folgen Sie uns