WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Lufthansa

Wie die Lufthansa dem Kostendruck begegnet, womit Passagiere der Fluglinie rechnen müssen.

Mehr anzeigen

Coronaschock in der Luftfahrt Wie sich Lufthansa die Zeit nach der Krise vorstellt

Die Coronakrise bringt die Lufthansa fast zum Stillstand. Doch auch wenn die Linie aktuell nur noch einen von 20 Flügen startet, stellt sie sich bereits für die Zeit nach dem Ende der Pandemie auf.
von Rüdiger Kiani-Kreß

Bilanz-Vorlage Lufthansa-Chef Spohr: Brauchen Staatshilfe bei längerer Corona-Krise

Zur Vorlage der Geschäftsbilanz 2019 hat die Lufthansa ihren Hilferuf an den Statt bekräftigt. Der Konzern sah sich aufgrund der Corona-Krise weiterhin nicht in der Lage, eine Prognose für das Jahr 2020 abzugeben.

Coronavirus Lufthansa streicht Flugprogramm noch stärker zusammen

Fast alle Flugzeuge der deutschen Airline bleiben in den kommenden Wochen am Boden. Lufthansa-Chef Spohr setzt im Ausnahmezustand auf Staatshilfen.

Coronakrise Kommt das Lufthansa-Bundesamt?

Premium
Mehr Staat, weniger Markt und ein nachhaltiger Einbruch der Geschäftsreisen: Die Airlines müssen sich in der Coronakrise auf eine Branchenrevolution einstellen und auf eine Phase der forcierten Wettbewerbsverzerrung.
von Rüdiger Kiani-Kreß

US-Einreisestopp wegen Corona Lufthansa am Abgrund

Der US-Reisebann wird den Flugverkehr zwischen der EU und Nordamerika stoppen. Das trifft vor allem die Lufthansa. Warum sie Staatshilfe benötigen könnte, die Fluglinie aber gestärkt aus der Krise hervorgehen dürfte.
von Rüdiger Kiani-Kreß

Luftfahrt Warum Airlines kaum unter dem Corona-Virus leiden

Flugabsagen, Preisverfall und Gewinnwarnungen: Die Virusepidemie trifft die Flugbranche offenbar härter als andere. Doch die Erfahrung aus früheren Pandemien zeigt: das Airlinegeschäft erholt sich schnell.
von Rüdiger Kiani-Kreß

„Hätte besser laufen können“ Wie O’Leary Ryanair wieder auf Kurs bringen will

Premium
Ryanair, Europas führender Billigflieger, wird vom Desaster der Boeing 737 hart getroffen – und hat neuerdings ein Kostenproblem. Gleich drei Top-Manager arbeiten an einer Lösung.
von Rüdiger Kiani-Kreß

„Flugreise mit vier Zielen“ Diese ambitionierten Umbau-Manöver plant Lufthansa-Chef Spohr

Premium
Vorstandschef Carsten Spohr baut die Lufthansa radikal um und verabschiedet sich von prestigeträchtigen Geschäftsbereichen. So soll der Carrier in eine neue Ära aufbrechen. Widerstand gibt es in der Belegschaft.
von Rüdiger Kiani-Kreß und Simon Book

Flugverkehr Statt Eurowings: Lufthansa startet neue Billigmarke auf der Langstrecke

Exklusiv
Der Billigverkehr der Lufthansa auf der Langstrecke soll ab dem kommenden Jahr nicht mehr von Eurowings durchgeführt werden, sondern unter einer neuen Marke starten. Damit endet das teuerste Abenteuer des Konzerns.
von Rüdiger Kiani-Kreß

Weniger Kerosinverbrauch Lufthansa und BASF verpassen Flugzeugen eine Haifischhaut

Lufthansa entwickelt mit BASF eine neue Flugzeug-Haut. Der Überzug soll den Spritverbrauch senken - und bei beiden Partnern das leicht angekratzte Ökoimage verbessern.
von Rüdiger Kiani-Kreß und Jürgen Salz
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 14 vom 27.03.2020

Der Brandbeschleuniger

Mitten in der Corona-Pandemie eskaliert Wladimir Putin den Energiekrieg gegen die USA – mit überraschenden Folgen für Deutschland.

Folgen Sie uns