WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Madrid

Die spanische Hauptstadt ist das politische und kulturelle Zentrum des Landes. Sowohl die Regierung als auch das spanische Königshaus haben ihren Sitz im zentral gelegenen Madrid.

Mehr anzeigen

Teuerungsrate Inflation in der Euro-Zone verharrt weit unter dem EZB-Ziel

Die Teuerungsrate bleibt auf dem niedrigsten Stand seit drei Jahren. Im Vergleich zum Juli zogen die Verbraucherpreise erneut nur um 1 Prozent an.

Spanien Regierungsbildung in Spanien gescheitert – König macht Weg für Wahlen frei

Seit April versuchen die Sozialisten in Spanien eine Regierungskoalition zu bilden. Nun soll es wieder Wahlen geben – zum vierten Mal in vier Jahren.

Drei Monate E-Scooter in Deutschland „Alles, was man falsch machen kann, wird auch falsch gemacht“

Die E-Scooter wurden mit Spannung auf deutschen Straßen erwartet. Sie sollten nicht weniger als den Straßenverkehr revolutionieren. Doch davon sind sie auch drei Monate nach dem Start noch weit entfernt.

Flugverkehr Münchener Flughafen hebt Sperrungen nach Sicherheitspanne wieder auf

Die Polizei hatte den Terminal 1 des Münchener Flughafens gesperrt. Der Grund: Ein Mann, der unbefugt in den Sicherheitsbereich eingedrungen ist.

Regierungsbildung Gespräche gescheitert: Spanien steuert erneut auf Neuwahlen zu

Monatelange Verhandlungen und keine Einigung: Pedro Sánchez konnte sich nicht mit dem linken Bündnis Unidas Podemos auf eine Koalition einigen.

Globaler Temperaturanstieg Wie sich die deutsche Wirtschaft auf den Klimawandel vorbereitet

Premium
Hitze, Dürre, Starkregen: Der Klimawandel begünstigt Extremwetterlagen und stresst Wirtschaft und Beschäftigte. Welche Folgen das hat – und wie sich Unternehmen auf die nächsten heißen Sommer vorbereiten.
von Benedikt Becker, Simon Book, Jan Guldner, Andreas Menn, Thomas Kuhn und Sven Böll

Die Schumpeter-Aktien Mit diesen elf Papieren profitieren Sie von der Disruption

Premium
Das Internet zerstört Geschäftsmodelle oder macht starke Konzerne noch stärker. Anleger können von der Umbruchsituation profitieren.
von Frank Doll und Sebastian Kirsch

Windhorst-Einstieg Milliarden-Club Hertha BSC?

Ausgerechnet Hertha BSC, der Bundesligaklub mit der schlechtesten Bilanz, soll nach dem Einstieg von Lars Windhorst mehr als Borussia Dortmund wert sein. Dabei stopft der umstrittene Investor vor allem Löcher.
von Christof Schürmann

Mietendeckel Spaniens Wohnungsmarkt sollte Deutschland eine Warnung sein

Bis in die Achtzigerjahre waren die Mieten in Spanien eingefroren. Die Folgen sind bis heute spürbar: Ein Mangel an Wohnraum für junge Leute und sozial Schwache.
von Marcel Grzanna

ShareNow-Chef „Ich hatte keine Angst vor der Fusion von Car2go und DriveNow“

Aus Car2go und DriveNow wurde im Februar ein Unternehmen. Olivier Reppert erklärt im Interview, ob sich das gelohnt hat, wieso er von einer Hochzeit und nicht von einer Fusion spricht – und warum er Chef geworden ist.
Interview von Dominik Reintjes
Seite 2 von 6
Seite 2 von 6
Sonderausgabe Weltmarktführer

Nr. 43 vom 14.10.2019

Deutschlands Weltmarktführer 2020

Diese 450 Unternehmen kämpfen um ausländische Märkte, kooperieren mit Start-ups, wagen mehr Vielfalt – und gehen neue Wege beim Klimaschutz.

WirtschaftsWoche

Nr. 44 vom 18.10.2019

Die Bewertungsmafia

Im Onlinehandel geht nichts ohne positive Kundenkommentare. Davon ist ein großer Teil gefälscht – selbst bei seriösen Anbietern.

Folgen Sie uns