WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Mainz

Die kreisfreie Hauptstadt von Rheinland-Pfalz liegt am westlichen Rheinufer und ist zugleich größte Stadt des Bundeslandes. Mit Wiesbaden bildet Mainz ein länderübergreifendes Doppelzentrum.

Mehr anzeigen

Biotech Wo in Deutschland der Corona-Impfstoff produziert wird

Elon Musk will dem Tübinger Biotechunternehmen Curevac bei der Herstellung eines Corona-Impfstoffes helfen. In der Eifel sollen Mini-Fabriken entstehen. Doch auch an anderen deutschen Standorten laufen Vorbereitungen.
von Jürgen Salz

Lufthansa-Großaktionär Heinz Hermann Thiele, der Angstgegner

Premium
Lufthansa-Großaktionär Heinz Hermann Thiele schüttelt die Airline durch. Der Unternehmer und Multimilliardär wird bewundert und verabscheut – als Willensmensch, Grenzgänger und Kampfmaschine.
von Volker ter Haseborg, Christian Schlesiger und Rüdiger Kiani-Kreß

Arbeitgeberranking Wo Deutschlands beliebteste Unternehmen sitzen

Premium
Die bei Fachkräften besonders begehrten Unternehmen ballen sich im Süden und Westen der Republik. Nur ein einziger Konzern aus Ostdeutschland ist dabei.
von Konrad Fischer und Sara-Verena Adamsky

Blick hinter die Zahlen #22 – Gesundheitssystem Warum der Corona-Tsunami ausblieb

Bisher ist Deutschland relativ glimpflich durch die Covid-19-Pandamie gekommen – nicht ökonomisch, aber mit Blick auf Infektionszahlen und Todesfälle. Das ist seinem vergleichsweise guten Gesundheitssystem zu verdanken.
von Frank Doll

Kahlschlag Diese Häuser von Karstadt und Galeria Kaufhof schließen

62 der 172 Filialen sollen bei der Sanierung von Galeria Karstadt Kaufhof geschlossen werden. Eine Übersicht.

Corona-Impfstoff „In großer Menge werden Impfstoffe frühestens 2021 zur Verfügung stehen“

Die Welt wartet auf das Corona-Gegenmittel. Biontech-Aufsichtsratschef Helmut Jeggle spricht im Interview über Impfstoff-Tests, Aussichten für einen weiteren Börsengang und seine Kritik am Standort Deutschland.
von Jürgen Salz

Biontech-Investor Strüngmann Der Pharma-David

Premium
Der Wettlauf um den Coronaimpfstoff entscheidet sich bald. Bei Curevac steigt der Staat ein, die börsennotierte Biontech will es allein schaffen. Mehrheitseigentümer Thomas Strüngmann geht ein hohes Risiko ein.
von Jürgen Salz

Corona-Impfstoffentwickler Bund steigt bei Impf-Hoffnung Curevac ein

Auf der Suche nach einem Corona-Impfstoff gilt das deutsche Unternehmen Curevac als besonders vielversprechend - so vielversprechend, dass die USA angeblich bereits zuschlagen wollten. Nun steigt jedoch der Bund ein.

Bis zu 300 Millionen Impfstoffdosen EU-Länder sichern sich möglichen Corona-Impfstoff von AstraZeneca

Noch gibt es keinen Impfstoff gegen das Coronavirus. Mehrere Firmen arbeiten daran – auch AstraZeneca. Deutschland, Frankreich, Italien und die Niederlande haben mit dem Pharmakonzern jetzt einen Vertrag geschlossen.

Schicksalsschläge „Wir haben ein völlig falsches Ideal vom Umgang mit Krisen“

Premium
Schicksalsschläge treffen Manager und Politiker, die es gewohnt sind, die Dinge im Griff zu haben, besonders schwer. Auf einmal sind sie machtlos. Wie sie den Weg aus der persönlichen Krise finden, ist äußerst lehrreich.
von Katharina Matheis
Seite 1 von 6
Seite 1 von 6
WirtschaftsWoche

Nr. 28 vom 03.07.2020

Die Revolution der Fleischindustrie

Während Skandale in den Schlachthöfen von Tönnies und Co. die Republik erschüttern, züchten Start-ups und Nahrungsmultis künstliches Fleisch aus dem Reagenzglas. Das beschleunigt das Ende der Landwirtschaft.

Folgen Sie uns